Was taugt das Abenteuermodul „Crimson Letters“, das im Grundregelwerk der neuen Version von Call of Cthulhu enthalten ist? Wir haben es gespielt, gründlich analysiert und sprechen in dieser Folge darüber. Cast: Martin, Holger, Gernot, Sara Länge: 39:06 Inhalt: 00:17 Spoilerwarnung & Rahmendaten 03:05 das Vorfeld: Erwartungshaltungen, Wünsche und Prämissen 07:45 relevante Plot...

Wie so viele andere deutsche Rollenspieler, die Mitte der 80er dieses Hobby für sich entdeckten, wurde auch ich durch DSA domestiziert. Und während meine damalige Runde zwar mit AD&D, MERS und vielen anderen Systemen ein breites Spektrum bespielte, war ich eben derjenige, der auf Spielleiterseite dieses deutsche Urgestein abdeckte. Oft auf den Spieltisch kam es nicht, dennoch habe ich hier m...

Wie so viele andere deutsche Rollenspieler, die Mitte der 80er dieses Hobby für sich entdeckten, wurde auch ich durch DSA domestiziert. Und während meine damalige Runde zwar mit AD&D, MERS und vielen anderen Systemen ein breites Spektrum bespielte, war ich eben derjenige, der auf Spielleiterseite dieses deutsche Urgestein abdeckte. Oft auf den Spieltisch kam es nicht, dennoch habe ich hier m...

Wie so viele andere deutsche Rollenspieler, die Mitte der 80er dieses Hobby für sich entdeckten, wurde auch ich durch DSA domestiziert. Und während meine damalige Runde zwar mit AD&D, MERS und vielen anderen Systemen ein breites Spektrum bespielte, war ich eben derjenige, der auf Spielleiterseite dieses deutsche Urgestein abdeckte. Oft auf den Spieltisch kam es nicht, dennoch habe ich hier m...

Wesnoth-Sprites.1 Letztes Wochenende hat Mathias Rudolf mit seiner Tochter Frede zum ersten Mal das Zettel-RPG2 gespielt, und sein Bericht übertrifft meine kühnsten Hoffnungen. Aber lest es selbst.3 Gestern war es soweit: Ich habe meine 5-jährige Tochter an das Thema Rollenspiel herangeführt. Wir saßen im sonnigen Hinterhof und ich meinte, „Ich möchte mal ein neues Sp...

Nach mehrmonatigem Anlauf ist es endlich soweit: Im offiziellen Cthulhu-Forum von Pegasus startet heute die erste Forenrunde überhaupt zum Invictus-Setting. Da es noch keine deutsche Übersetzung gibt, werden die maßgeblichen Regelwerke jene der englischen Ausgabe von 2009 sein. Als Spielleiter hoffe ich, meinen Spielern – aber auch allen Mitlesern – einen kleinen Eindruck davon verm...

Es tut mir sehr leid euch so lange im Stich gelassen zu haben. Erst bin ich nicht dazu gekommen den Spielbericht fertig zu schreiben und danach war der Abstand zum Abenteuer schon so groß, dass die Notizen nicht mehr direkt gereicht haben. Ich will trotzdem versuchen zumindest einen Abschluss zu finden in der Zusammenfassung. In der selben Woche wie der erste Teil des Spielberichts habe ich berei...

Für unseren zweiten Testlauf haben wir die Gruppe um drei Leute erweitert, zwei davon aus einer anderen Runde des Spielleiters und Thisdans Spielerin, die Dritte das letzte Mitglied unserer üblichen Konstellation. Um es nicht zu verwirrend zu machen beschreibe ich einfach die Charakter und werde die Spieler dann hauptsächlich daran identifizieren. Das Abenteuer spielte einige Wochen nach Lumpe...

Diese Auelfe hatte in unserer letzten Testrunde ihren vermutlich einzigen Auftritt. Die Spielerin war alles andere als zufrieden mit dem Spielgefühl der Charakterklasse wie sie sich aus dem Buch bauen ließ. Die hohen Kosten der elfischen Spezies waren ein Faktor und die Beschränkungen der elfischen Profession ein weiterer. Die Menge an in ihren Augen unnützen Vorteilen, die sie nur ungern alle...