Aus der Reihe „cthulhu.de-Bestseller“ Erstveröffentlichung: 05. Oktober 2009 Autor: Stefan Droste Es ist Zeit für den zweiten Teil unserer kleinen Bildergalerie! Auch dieses Mal gibt es wieder drei Handouts für den heimischen Cthulhu-Tisch. Dank geht besonders an Kaid alias Wendigogo für seine Einsendungen; unter anderem hat er das erste Bild für diesen Artikel herausgesucht. (&#...

Heinrich von Schwarzenfels ist auf wundersame Weise durch die Anwendung von Mumia geheilt. Die Narben und Brandwunden sind durch frische, rosige Haut ersetzt worden, sogar sein Kopfhaar wächst langsam wieder nach. Doch mental scheint er die Kur nicht so gut verkraftet zu haben - redet er doch eher wirr. Der Versuch Kairo auf schnellstem Wege zu verlassen, scheitert, ganz gleich, ob die...

Aus der Reihe „cthulhu.de-Bestseller“ Erstveröffentlichung: 11. September 2009 Autor: Stefan Droste Handouts zu einem Szenario können das Spielerlebnis deutlich bereichern. Und oft sagt ein Bild dabei mehr als tausend Worte! Deshalb hier eine kleine Rubrik, in der solche selbst erstellten oder zumindest selbst zusammengeklaubten Bilder einem größerem Publikum zum Nutzen gereichen ...

Manchmal erreichen mich reichlich unverhoffte E-Mails. So geschah es vor wenigen Wochen, dass mich Michal von Q Workshop aus Polen anschrieb. Er schrieb mir, dass er regelmäßig meinen Blog frequentieren würde, wenn es um cthuloides Material ginge und nun wäre ihm aufgefallen, dass ich bislang noch nie etwas über das hauseigene Cthulhu-Würfelset von Q Workshop geschrieben hätte. Ob ich daran...

FHTAGN Halloween Special Zur Feier des schaurig schönen Tages veröffentlichen wir den FHTAGN Schnellstarter als PDF … natürlich kostenfrei. Diesen und viele andere Informationen rund um FHTAGN findet ihr unter https://fhtagn-rpg.de/spielmaterial Wenn euch FHTAGN gefällt, dann freuen wir uns ganz mächtig über eure Stimme bei der Wahl des Goldenen Stephan 2018 in der Kategorie Rollensp...

Auf der Suche nach einem exotischen Heilmittel gegen die Schmerzen und Wunden, die Heinrich von Schwarzenfels aus seiner Zeit im Deutsch-Französischen Krieg davongetragen hatte und ihn langsam aber sicher dem Tod näher bringen, sind die vier Reisenden bei einem Antiquitätenhändler im Kairo des Jahres 1889 fündig geworden. Mumia, ein bräunliches Pulver, das aus zerstoßenen Teilen einer altä...

Nachdem die Gruppe beim letzten Mal zunächst Inquanok erreicht hatte, sollen die Charaktere nun eine Reise zu einem Orakel im Norden der Stadt unternehmen und damit einen Jahre langen Streit schlichten helfen. Aufzeichnungen von Li Jinjin Rochefort Li Jinjin RochefortMortimer WellingtonDamian CornellConrad Quailin Avat und Dem begleiten uns auf unserer Reise nach Norden zum Orakel, um … The Sense of the Sleight-of-Hand Man 03 weiterlesen

Die Reise durch die Traumlande geht weiter und die Gruppe ist im Begriff der Stadt Sarkomand den Rücken zu kehren, um nach Inquanok zu marschieren. Aufzeichnungen von Milton Avery Milton Avery Mortimer Wellington Li Jinjin Rochefort Damian Cornell Conrad Quailin Der Aufbruch Wir erwachen nach einer weiteren unruhigen Nacht im stinkenden Zelt des Sammlers. Mit … The Sense of the Sleight-of-Hand Man 02 weiterlesen

Diesmal habe ich eine ganz besondere Gesellschaft an meinem virtuellen Spieltisch versammelt. Es sind nicht nur alte Hasen, sondern im digitalen Äther sogar recht bekannte Persönlichkeiten und umso mehr freue ich mich, dass die, die sonst öffentlich nur über Rollenspiele schwätzen jetzt mit mir zusammen wirklich einmal spielen. Äther ist dabei für diese Spielrunde auch das richtige Stichwor...

Aus der Reihe „cthulhu.de-Bestseller“ Erstveröffentlichung: 09. März 2007 Autor: Daniel Neugebauer Einer alten Aufzeichnung nach begab sich am 2. August 1590 Hans Ziller, ein Bauer von nahezu achtzig Jahren, in die “Waldner Etz” bei Adnet, um daselbst Holz zu schlagen. Da erblickte er in einer unergründlich tiefen Grube einen weißen Mann, der ihn an Größe weit überragte und...