Den denkbar furchtbarsten Anblick bieten die kleinen, ungestrichenen Holzhäuser fernab aller gangbarer Wege, die meist auf einem feuchten, grasbewachsenen Hang kauern oder sich gegen eine enorme Felsklippe lehnen. Seit 200 Jahren und länger lehnen oder kauern sie schon da, während die Wurzeln sich ausstreckten und die Bäume heranwuchsen und ihre Kronen ausbreiteten. Heutzutage sind sie inmi...

Aaand we are back! Zurück in alter Frischer aus der Sommer-Pause schauen wir zurück auf 50 Folgen Fatecast, unsere Highlights, Lieblingsthemen und was wir sonst noch so gemacht haben in der podcastfreien Zeit. Yousician VA-11 Hall-A auf Steam Disenchantment – Trailer Übersicht der bisher erschienenen FateCast-Folgen Podcast 3W6 Podcast Genderswapped Autor Felix Münter Brettspiel Chronicles...

Nach dem nächtlichen Angriff läuft Nemezar die Zeit davon - er muss Monakh zur Festung des Rabendorn-Ordens bringen, bevor dieser stirbt. Nach dem letzten Überfall ist aber klar - auch wenn das Ziel nicht weit entfernt ist, gibt es kaum Momente für Ruhe.

Heinrich von Schwarzenfels ist auf wundersame Weise durch die Anwendung von Mumia geheilt. Die Narben und Brandwunden sind durch frische, rosige Haut ersetzt worden, sogar sein Kopfhaar wächst langsam wieder nach. Doch mental scheint er die Kur nicht so gut verkraftet zu haben - redet er doch eher wirr. Der Versuch Kairo auf schnellstem Wege zu verlassen, scheitert, ganz gleich, ob die...

https://penandpodcast.de/podcast-player/1178/ot-blase-e17-mit-blick-in-die-zukunft-interview-mit-lost-ideas.mp3Datei herunterladen | In neuem Fenster abspielen | Audiolänge: 1:14:35 Lost Ideas (bisher Fate, ZA und Resistopia) waren bei uns zu besuch! Wir sprechen über die Zukunft der Orga, neue Veranstaltungen und eure Möglichkeiten die Zukunft mit zu gestalten! Ob überzeugter Endzeitlarper, A...

Die Alte Welt. Ein finsterer und grimmer Ort, voller Gefahren und vom Krieg zerrissen. Von den überfüllten Städten des Imperiums über die von Elfen bewohnten Wälder bis hin zu den hoch-aufragenden Gipfeln des Weltenrandgebirges, wo Zwerge gegen Goblins und ihre abscheulichen Verwandten kämpfen, wirft die finstere, korrumpierende Hand des Chaos ihren dräuenden Schatten auf die Welt… &n...

Pen and Paper ist unser liebstes Steckenpferd und größtes Hobby – und wir wollen euch dafür begeistern! Wenn wir schon im echten Leben nicht dürfen, stellen wir uns mit unserer Mädels-Gruppe gerne im D&D5e-Universum feindlichen Ork-Stämmen entgegen und räumen die Underdark ein bisschen auf. Einmal im Monat winkt außerdem ein One Shot, bei dem wir neue Systeme ausprobieren. Blut geleckt? Dann stöbert mal ein bisschen!

Das schreiben mir die drei Mädels, die den Blog www.orkig.de betreiben (zusätzlich zu einem YouTube– und einem Twitch-Kanal). Eigentlich ist ihre Hauptbeschäftigung, dass sie Rollenspiel-Runden aufnehmen und live streamen, aber regelmäßig verfassen sie dazu Artikel auf ihrer Seite, die entweder ein neues Spiel vorstellen oder eine kurze Zusammenfassung der Runde geben.

Ihr findet Orkig im Geschmack auf diesen Social Media Kanälen: Homepage | Twitch | YouTube | Facebook

Der Plan der Gruppe nimmt Gestalt an - sie machen sich auf den Weg zur Bergungsmission. Im Wrack der Mirostreu vermuten sie nämlich einen unschätzbar wertvollen Schatz. Mit etwas Geschick und guter Vorbereitung kann ja auch nicht viel schief gehen...