Es ist August und damit #RPGaDay2019 – diesmal ist es jedoch anders: ein Stichwort wird vorgegeben (hier), Michael Jaegers hat es übersetzt (dort) und dazu soll man was schreiben. Diesmal soll es etwas Vertrautes sein – da nehm ich mir doch mal zehn Let`s Play-Podcasts vor, die mir fast so vertraut sind wie meine eigene Runde. Auf geht es: Familiar – vertraut Zehn vertraute Actual...

Die 5 Freunde und ein Spielleiter spielen zur Zeit das Einsteigerabenteuer Offenbarung des Himmels, in der aktuellen Folge des Pen&Paper-Podcasts aus der Reihe Die Würfel sind gefallen gehen die Helden mit einigen Dörflern auf Drachenhatz. Wer die ersten Folgen nachholen möchte, findet sie auf ihrer Website. Quelle: erstmal-kaffee.de

Die Seite für alle Informationen Rund um Das Schwarze Auge auf YouTube. Die Facebook-Seite DSA-Tube teilt YouTube-Videos, deren Inhalt sich mit DSA beschäftigen, zeitnah nach ihrem Erscheinen, auf der Video-Plattform, damit die Videocreator mehr Aufmerksamkeit für ihre Werke erhalten und Fans solcher Videos auch neue, ihnen unbekannte Videokünstler entdecken können. Dabei beschränkt sich DSA...

https://penandpodcast.de/podcast-player/1286/hinterm-schirm-s01e12-sl-guide-gottesdarstellung-im-rollenspiel-project-deios-kickstarter.mp3Datei herunterladen | In neuem Fenster abspielen | Audiolänge: 2:29:14   Umbasa Wanderer! Herzlich Willkommen hinter unserem heiligen Schirm! Dieses gesegnete Mal werden wir über die Darstellung des Göttlichen im gar wundervollem Hobby Rollenspiel sprech...

Nach der aufregenden Nacht hatten sich die vier Freunde im Pfarrhaus bei Daniele Salvarezzi eingefunden. Sie wollten den Mann aus dem Vatikan zur Rede stellen. Die Wartezeit haben sie in der benachbarten Gemeindebibliothek verbracht und sind dabei auf die Spur des vom ermordeten Priester genannten Werks gestoßen. Das Buch scheint tatsächlich nicht nur im Vatikan zu existieren und hier wohl schon...

Auf dem Podcast Gedankenkotze unterhalten sich Sebastian und Morten zwei Stunden über das Spielleiten ihrer DSA-Spielrunden. Die beiden leiten unter anderem für sich gegenseitig und thematisieren daher sowohl die Perspektive als Spieler als auch als Meister. Themen sind unter anderem das Abenteuer-Epos Die Sieben Gezeichneten und dessen Bedeutung  für die Spielwelt, Charakterspiel zwischen per...

Es ist August und damit  #RPGaDay2019 – diesmal ist es jedoch anders: ein Stichwort wird vorgegeben (hier), Michael Jaegers hat es übersetzt (dort) und dazu soll man was schreiben. Da ich gerade Sommerferien habe, habe ich viel deutschsprachige Rollenspielpodcasts gehört – ich suche Euch zehn empfehlenswerte raus. Los geht es: Unique – einzig/einzigartig Zehn einzigartige Podcas...

Weiter geht es mit der Einbettung bisheriger Inhalte von stechginsterpodcast.de Diese Folge ist vom September 2018. Zwingard, Termark, Blutgrasweite 0:47 „Ungebrochen„, der Regionalband Artstation Jennifer Lange 5:57 Burgen & Festungen 6:45 Sagen & Balladen 7:11 Vanforst 7:22 Vanyr & Druiden 8:50 Mond-Trias 11:05 Fylgja Roman „Alles zum Schein“ (Vincent...

Der schreckliche Drache ist erschlagen, doch die Probleme nehmen nicht ab. Rosa und Tygwin sind verschüttet und Albrecht wird mit einem verfluchten Artefakt allein gelassen. Zumindest die letzte Situation hätte vielleicht kritisch hinterfragt werden sollen...

Das neueste Mitglied der deutschen Fate-Bücher ist das Horror-Handbuch. Grund genug für André, Alex und Friederike, sich in dieser Doppelfolge mit dem Inhalt des Handbuchs auseinanderzusetzen und darüber zu sprechen, welche Geschmacksrichtungen Horror mit Fate hat – und wie man garantiert, dass alle am Tisch sich gruseln und nicht nur erschrecken. Horror-Handbuch als Buch Horror-Handbu...