Artwork copyright Daniel F. Walthall, used with permission Im September-Karneval Halt, Polizei! ausgerichtet von DNAlors Blog {Einladung und Diskussion} besprechen Christophorus und Greifenklaue das Karnevalsthema. Im zweiten Teil geht es darum, ob regeltreues Spielen oder auch die Diskussion drüber toxisches Gatekeeping ist und unsere eigenen Erfahrung mit der Rollenspielpolizei … Hier...

Heyoh, der rillenmanni hat danach gefragt, und weil ich zu viel Zeit hatte, und mit der Idee vorher schon geliebäugelt habe, habe ich den Multiklassenkram, den ich hier für S&WC gemacht habe, nochmal für OSRIC oder die erste Edition gemacht… Etwas mehr Arbeit dann doch, zumal mit unvorhergesehenen Problemen – Assassinen und Druiden haben Maximalstufen, … Multiklassen-Erfahrungstabellen vereinfacht für OSRIC weiterlesen

All artwork copyright Daniel F. Walthall, used with permission Im September-Karneval Halt, Polizei! ausgerichtet von DNAlors Blog {Einladung und Diskussion} besprechen Christophorus und Greifenklaue das Karnevalsthema: Nach langer Zeit nehmen sich Greifenklaue und Christophorus mal wieder einen Karneval der Rollenspielblogs zur Brust. Mit „Halt, Polizei!„, dem Thema des Monats Septemb...

Nachdem ich meine Monstermixtabelle auf 20 Tabellen erweitert habe, habe ich gedacht, das ich die Suffixe und Präfixe aus meinem Action-Rollenspiel-Bums auch irgendwie erweitern muß – ich habe jetzt noch keine Lust gehabt, die in die Tabellen zu integrieren, weil das ein Arsch voll Arbeit wäre, aber ich habe sie einfach gemacht. Und dabei ist … Rettungswurftabellen für S&WC und...

Was mich schon immer an getrennten Klassen-Rassen-Systemen gestört hat, ist die Rumrechnerei und die verschiedenen Erfahrungspunkte-Tabellen, die eine genaue Beobachtung der erhaltenen EP notwendig machen. Gerade für Neulinge oder den sogenannten „Casual“-Spieler eine Herausforderung. Wenn nicht sogar Zumutung. Elegant fand ich die Lösung, die BECMI angeboten hat – die Elfen i...

Ja, das hat mich dann doch nicht losgelassen, und weil ich das Prinzip ganz gut fand, hier die Puppenspieler für Swords & Wizardry Complete. Ich habe mich damals für Pathfinder ziemlich an Wikipedia orientiert – schaut einfach mal selbst rein, wenn ihr Ideen für diese Schlicke sucht. 😉 Etwas merkwürdig sind die schon – und … Puppenspieler für S&WC weiterlesen

Für die Ungeduldigen ist hier schon mal der Link aufs Dokument: Monstermix1.20 Ich war zuerst so, Pilze, Pflanzen, sollte ich das nicht zusammentun, aber die armen Pilze, da machen die ihr eigenes Ding, und zwar mit vielen eigenen Fähigkeiten, und nicht mal ich kann das wirklich anerkennen? Nee, so nicht, mein Freund! Also, Pilze, feucht … Monsterkategorien für Actionrollenspiel in S&WC und andere Spiele – Pilze & Sammeldokument als PDF! weiterlesen

Golems, Lebende Statuen und der ganze Mulch. Ob diese Wesen voll „technisch“ sind, oder nur „vercybert“, lasse ich offen, auch wenn der Eintrag Halbmechanische das erstere impliziert. Mann kann das ja von Fall zu Fall entscheiden. Bonuspunkte, wenn der Helikopter-Goblin seinen Rotor ein- und ausfahren kann. Höh. „Massive“ begann sein Leben als „Blei-̶...

Pflanzen, die grünen Wesen, voller Blätter, Dornen und stinkender Blüten. Was weiß ich, ich habe früher immer gesagt ich hätte einen „braunen Daumen“, aber seitdem das Internet mich verdorben hat, sage ich das nicht mehr, weil man das mißverstehen könnte… Zimmerpflanzen, die länger als ein Jahr bei mir überlebt haben, gab es vielleicht 3 in … Monsterkategorien für Actionrollenspiel in S&WC und andere Spiele – Pflanzen weiterlesen

Nachdem wir in Folge 68 die OSR-Fibel besprochen haben, nehmen sich Argamae und Greifenklaue heute den Nachfolger vor: Philotomys Betrachtungen (Download/News) und streifen durch die Themen des zum GRT kostenlos erhältlichen Werks: „Mit seinen zahlreichen Blogspots zum Thema Spielleiten, die sich hauptsächlich auf die ursprüngliche, „nullte Edition“ des D&D-Regelwerks bezo...