Im Dezember letzten Jahres erschien das Abenteuer "Blood in the chocolate" für Lamentations of the Flame Princess von Kiel Chenier. Da ich gerade eine Vorliebe für OSR Zeug entwickel, hab ich mir das Buch mal angesehen und will meinen Eindruck hier kurz wiedergeben. Das Buch umfasst 55 (PDF) bzw. 48 (A5 Hardcover) Seiten und sollte sich gut als Oneshot spielen lassen. Das Abenteuer

Jeder, der sich mit der Herstellung von magischen Ringen beschäftigt, kennt den Namen des Gnomischen Meisters Yenohat Barbenstein. Unzählige Ringschmiede haben sich auf ihn bezogen, aber kaum einer konnte genauere Spezifikationen über die verschiedenen Ringe, die er erschuf, herausfinden, bis ein Katalog seiner Ringschöpfungen entdeckt wurde. Welche Kräfte genau diese Ringe hatten, ist aber weiterhin … Der Katalog der magischen Ringe des Meisters Barbenstein weiterlesen

Drudan hob seinen Schild gerade noch rechtzeitig, um den Pfeil nach oben abzulenken. Der drahtige Goblinschütze spukte ein Wort in seiner hässlichen Sprache aus, das Drudan für einen Fluch hielt. Dann traf ihn das Gewicht des Kleiderschranks, in den sich der Pfeil verwandelt hatte… Pfeil der Assimilation Dieser schlanke Pfeil, zusammengesetzt aus verschiedenen Hölzern, gefiedert … Neuer Magischer Gegenstand für LL und generell Old School weiterlesen

Ja, oder portiert das halt auf euer System. Der Titel ist wieder mit meinem Zaubergenerator 2.0 erstellt. Häutiger und Schonungsvoller Spritzer (Magier) Zaubergrad: 2 Dauer: 1 Runde pro Stufe Reichweite: 9m Dieser Zauber erschafft eine Blase aus zäher, durchsichtiger Membran, die das Ziel umschließt. Das Ziel ist für die Zauberdauer geschützt vor Fallschaden und Angriffen … Neuer Zauber für LL und generell Old School weiterlesen

Hey! Da suche ich so nebenbei, wie ich dachte, nach einem deutschen Oldschooligen Charakterbogen für LL oder Mentzer oder egal, und nachdem ich nach 5 Minuten nichts finde, bekomme ich immer mehr Lust einen selbst zu basteln. Eh Voilà – ich hab‘ es gemacht. Gut für alle Systeme diesseits des AD&D-Wahnsinns*. Orientiert sich stark an … Charakterbogen! Alt! Aber Neu! Von mich! EinsElf! weiterlesen

Im Vorfeld zum Gratisrollenspieltag hatte dieses Jahr der kleine Verlag System Matters dieses Jahr ein interessantes Crowdfunding gestartet: passend zum verlagsprogramm sollte hier die Quick Primer for Old School Gaming von Matt Finch übersetzt und in die Pakete für den GRT verteilt werden. 1500 Stück wurden gedruckt und dann in der ganzen Republik verteilt. Eines davon habe ich in Mannheim auf...

Lulu hatte mal wieder einen Gutschein zur Versandermäßigung (nicht frei, diesmal, aber 75%, gut genug) und ich hab ein paar Sachen von Cedric gekauft, auf die ich schon länger geschielt habe, plus das nagelneue Chromatic Soup 01. Oh boy! Also, erstmal, wenn ihr Cedrics speziellen Stil mögt, siehe hier auf seinem Blog (Auf G+ sollte … Lulu Paket mit Cedric Plante Megapack! Chromatic Soup ist KAUF! Loot! weiterlesen

Ok, ich hab‘ mal was Regionales gemacht, basierend auf dieser dösigen Diskussion auf’m Tannelorn (lohnt sich  nicht wirklich). ^_^ Ich wollte das zuerst auf Plattdüütsch schreiben, aber erstens kann ich dat nich bannig gut, und zweitens schreiben noch weniger… ganz abgesehen von der Verbreitung, um nicht nochmehr Hürden in der Nische eines Nischenhobbies zu errichten. … Der Spökenkieker, eine Klasse für LL (und mit Infos für den AEC) weiterlesen

Neben der RPG-Challenge mach ich auch bei der Reading Challenge mit, welche wir im GK-Forum machen. Letztes Jahr haben wir kooperativ zu dritt gelesen, diesmal kompetitiv mit acht Teilnehmern. Ich hab mir vorgenommen mehr Bücher zu lesen als letztes Jahr, da waren es 19 Bücher – wobei auch einige Comics dabei waren, die sind dieses Jahr explizit außen vor – sowie vorne mit dabei zu ...