Ich hatte einfach Lust, die Dinger reinzuhauen, und deswegen habe ich es getan. Bei den Ammoniten habe ich ziemlich frei interpretiert, das die einen Rückstoß hatten, ist eher unwahrscheinlich, wenn ich mich recht erinnere, und das Gift bei den Baculiten ist natürlich völlig ausgedacht. Und der dicke Vogel ist halt ein dicker Vogel, und auch … Hatzeg Teil 12: Fauna: Ammoniten und Herperornis weiterlesen

Ok, ich habe mich dann doch dazu entschlossen die Karte in der Auflösung zu verdoppeln, und das bedeutet, es gibt jetzt vier verschiedene Kartenteile (NO, NW, SO, SW, Duh!). Das hält die Dateigröße unten, und erlaubt es mir einen Teil nach dem anderen mit den höheraufgelösten Hexen zu versehen (sonst wäre der Nettogewinn ja null … Hatzeg Teil 11: Ein Viertel Karte und Füllungsteaserpreview weiterlesen

Ok. Ich habe etwas herumprobiert. Erstmal habe ich überlegt, welche Größe ich denn haben möchte – ich möchte schon, das gewisse Gebiete eine eigene, unterscheidbare Fauna haben – das die SC sogar manchmal so was denken wie „Ah, ja, der Wald mit den Riesendummratten…“. Gesetzt ist erstmal eine Würfelkomposition, die ein Plateau erschafft. Also, wenn … Hatzeg Teil 10: Fauna: Zufallstabellen erster Fehl(?)versuch weiterlesen

Nachdem ich jetzt die Monster aus dem Swords & Wizardry Complete und Matt Fichs 0e Monster Book habe, die ich auf der Insel sehe, plus natürlich die Dinosaurier etc. für die ich Werte geschaffen habe, werde ich mal sehen, wie ich die nach Gelände sortiere. Dies sollen erstmal keine Zufallstabellen sein, weil ich lieber Zufallstabellen … Hatzeg Teil 9: Fauna: Konsolidierte Monsterlisten nach Gelände weiterlesen

Hier nochmal der Link zum Buch. Ok, das war schon eher anstrengend… Naja, Zeit habe ich ja genug, theoretisch aber der nächste Beitrag kommt wahrscheinlich nicht morgen, für diese Sache brauche ich dann doch mehr Zeit. Ich bin auch am überlegen, ob die beiden Quellen nicht reichen, weil die doppelten Beschreibungen sich doch häufen würden, … Hatzeg Teil 7: Fauna: Matt Finchs 0e Monster Book weiterlesen

Ich gebe gerne zu, daß diese Interpretation etwas albern ist, und natürlich ist es die Riesenversion – sollte also eigentlich eine andere Spezies sein, aber egal. Ratte, Riesendumm- Trefferwürfel: 1/2 Rüstungsklasse: 8 [11] Angriffe: +0 AB 1W2 (Biß) Rettungswurf: 18 Besonderes: Dummheit Bewegung: 30′ (10′) 9m (3m) Gesinnung: Neutral HG/EP: A/5 Dummheit: Die Riesendummratte h...

Ok, ein kleiner, primitiver Hadrosaurier ohne großen Kopfschmuck, was irgendwie Schummeln ist, als Hadrosaurier. Hier hab ich den Federbüschel. Damit die sich mehr von den Rhabdodonen unterscheiden. Ein Nodosaurier, auch recht klein, das ist praktisch ein Ankylosaurier ohne Keule, deswegen der Kopfstoß. Vielleicht haben die trotzdem mit dem Schwanz zugeschlagen, aber Kopfstoß bzw. Schultercheck kann … Hatzeg Teil 5: Fauna: Gemischte Saurier weiterlesen

Da heute Corona ist, also der Tag der Schutzpatronin der Schatzsucher, ist ein guter Zeitpunkt gekommen, um die Anrufung der christlichen Himmelsmächte auch für die 1. Edition von AD&D zu regeln (s. Link: AD&D2-Version: Christliche Kleriker). Priester und ihre Gebete Nur die frommsten Geistlichen (s.u.: „Gelübde“) erhalten durch Gottes Gnade die Möglichkeit, durch Zauber Wunder zu ...

Ok, dies sind aber nicht die riesigen Velociraptoren aus dem dämlichen Jurassic World Franchise. FEDERN! Ok, zu Jurassic Park Zeiten wußte man das einfach nicht besser, zumindest war es noch nicht so 100%ig bewiesen wie heute,  aber das im 21.Jhdt zu machen ist echt dämlich. „Die sehen halt gruseliger aus!“ Höh. Schon mal einen Adler … Hatzeg Teil 5: Fauna: Raptoren weiterlesen

Dinosaurier! Endlich! Keine sehr beeindruckenden Exemplare, aber immerhin. Interessant ist, das die größeren Rhabdodonten wohl Riesen waren, in ihrer Familie, anstatt daß die kleineren Zalmoxes (und andere) zwergwüchsig. Und, ja, Federn. Ich hab ihnen eine Halskrause gegeben, weil ich irgendwo eine spekulative Abbildung gesehen hab und … warum nicht? Rhabdodon Trefferwürfel: 5 Rüstungsklasse: 6 [13] … Hatzeg Teil 4: Fauna: Rhabdodontiden weiterlesen