„Gestatten, ich bin Grongar, der Myrmidon!“ Wie bitte?!? Yepp, so sollte sich der Kämpfer der 6. Stufe eigentlich vorstellen, wenn es nach den Erfinder*innen von Dungeons & Dragons ginge. Schon seit der ersten D&D Edition (OD&D) (und davor in Chainmail und vergleichbaren Tabletop-Systemen) hatten sämtliche Charakterklassen und Völker eigene Bezeichnungen für die ein...

Sohn einer Heldin, das diesjährige Con-Abenteuer im Heldenwerk-Format, ist nun auch außerhalb der Pakete zur Ulisses-Con vorbestellbar und soll am 28. Oktober regulär erscheinen. Erhalten könnt ihr es über den F-Shop für 4,99 €. Weitere Bestandteile aus dem Sonnenküste-Crowdfunding sind nun regulär vorbestellbar: Die Löwin von Neetha, der Sammelband mit Ina Kramers beiden Thalionmel-Rom...

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, welche mit einem „*“ im Namen gekennzeichnet sind. Christoph Pfitzinger ist auch bekannt als der Spielpädagoge und auf Twitter sowie Instagram zu finden. Dort ist er eher für SL-Tipps bekannt. Mit Das Geheimnis des Flüsterwaldes* hat Christoph jedoch nun ein etwas längeres Dungeons and Dragons 5th Edition Abenteuer geschrieben, welches auf der D...

Danke, @rkkrazyivan für das kleine Geschenk, das du mir gestern zu unserer kleinen Laufrunde mitgebracht hast. So war es mir gleichzeitig Pflicht und Vergnügen, mir das kleine Heftchen, das das Solo-Spielen von epischen Rollenspiel-Abenteuern ermöglicht, genauer anzusehen und hier vorzustellen. Auch die Homepage von Colostle sieht interessant aus und wenn mir das Regelwerk gefällt, werde ic...

Ich habe eine kleines Tabellendokument geschrieben, das einem hilft, schnell Tabellen mit den richtigen Wahrscheinlichkeiten zu versehen, ohne zuviel gewurstel. Hier als CALC-Dokument (LibreOffice) erstellt, als Excelmurks (Windoof) exportiert: Autotabelle Weil ein .ods Dokument angeblich gefährlicher ist als eine mfing Exceltabelle, wordpress… und mein Dropboxkonto offensichtlich tot ist. ...

Der Fall um den Todesfall von Victor Stassow ist aufgeklärt und … abgeschlossen. Wieder einmal sitzen wir nun beisammen und lassen die Ereignisse der vergangenen 10 Spielrunden revue passieren. Wir, das sind Sandra, Michael, Josef, Lars ... sowie Michael. Der Artikel Private Eye Podcast 02.11 – Tiefe Wasser – Aftershow wurde von Michael L. Jaegers zuerst auf Jaegers.Net - Jaegers.Net - mit ae und s... publiziert.

Rollenspieltexte gleichen einem munteren Bächlein, das sich aus einer ganzen Reihe von schöpferischen Quellen speist. Das Wasser, das er führt, muss erstaunlich viele interpretarorischen Staustufen überwinden, während es zum Spieltisch hin mäandert, wo es sich, uh, über die Spieler ergießt oder so ähnlich. Folgt den Lachsen vom Eskapodcast auf ihrer Reise auf der Suche nach den reinsten ...

Der "Buchmesse Convent - Online" (Link) ist vorbei und gerade wurden die "Publikumspreise für Eskapismus, Nerdkultur & Phantastik" (liebevoll "Goldener Stephan" genannt) verliehen. 3129 Abstimmende haben dieses Jahr in der Finalrunde in den Kategorien "Roman / Novelle", "Anthologie", "Comic / Graphic Novel" & "Beste*r Erstlingsautor*in eines Phantastik-Romans" ihre Stimme abgegeben. ...

André Frenzer vom Ringboten hat sich das aktuelle Heldenwerk Eine vergessene Mine angeschaut. Er sieht eine gute Grundidee, die sich gut als Ideensteinbruch eignet, attestiert dem Abenteuer aber, dass es ihm bei der Kürze an Tiefe fehlt: „Eine reizvolle und unverbrauchte Grundidee zerfasert leider im Laufe des Abenteuers in eine bunte Mischung unterschiedlichster Aspekte. Durch die Kürze...