Produktübersicht In den letzten Jahren war die RPC bekanntlich ein Publikums­magnet im Bereich Rollen­spiel, Comic, Computer­spiel und LARP. In diesem Jahr wird sie ersetzt – und geht auf – in Form der CCXP Cologne. Gerne wäre ich dorthin gekommen, habe aber keine Mitfahr­gelegenheit finden können, obwohl ich auf mehreren Online-Foren nach einer solchen gefragt habe.

Die Kriegszüge der Legionen Bosparans, das Leben eines Diebes im seit Fran-Horas entvölkerten Puninum, die Dunkle Kunst der Nekromantie lange vor den Magierkriegen - dass die Dunklen Zeiten eine spannende Epoche waren, zeigt die neue Romanreihe “Das Blut der Castesier” hautnah. Da der erste Roman nun endlich für alle verfügbar ist, nehmen wir dies zum Anlass, um den Autoren Daniel Jödemann zum Interview zu bitten.Weiterlesen »

Dieses Wochenende findet hier in Trier der 2. Health Game Jam statt (der erste schien ja ganz gut anzukommen). Dieses Jahr geht es um die Themenfelder Barrierefreiheit und Inklusion, wobei unser Augenmerk primär auf der Entwicklung von Spielen liegt, die Menschen mit und ohne Behinderungen zusammen spielen können und die für alle Beteiligten spannend und unterhaltsam sind. Dazu habe ich ein paa...

Diese großformatige und hochqualitative Vinyl-Karte zeigt die Stadt Waterdeep im Ganzen, ohne dabei geheime Lokationen zu offenbaren. Sie ist 20 x 40 Zoll groß (entspricht ca. 50 x 100 Zentimeter) und daher ideal für alle Abenteuer und Kampagnen in der Stadt Waterdeep, wie z.B. Waterdeep: Drachenraub.

Stellt die Landkarte Waterdeep (Stadt) die komplette Stadt Waterdeep dar, so konzentrieren sich diese unterschiedlich großen Einzelkarten auf die einzelnen Bezirke der Stadt, um auf diese Weise mehr Details der riesigen Stadt Waterdeep in den Vergessenen Reichen erkennen zu können. Die hochwertigen Karten sind auf reißfestem Vinyl-Kunststoff gedruckt. Ein idealer Spielbegleiter für alle Kampag...

Aus den Schatten fragt beim Karneval der Rollenspielblogs nach “Rauschmitteln im Rollenspiel” – und das können ja nicht immer nur BTLs sein… Hypnotische Tätowierung Es ist unbekannt, welcher Schrecken dieses verderbende Gift in die Hände von Barsaives Namensgebern gegeben hat. Das Leid, das er mit verseuchter Tinte und verdrehten Tätowierern verbreitet, wird allerdings...

Steffen Brand hat auf seiner DeviantArt-Seite zwei weitere Karten aus Das Geheimnis des Drachenritters eingestellt. Einmal die Karte des Turms von Thar-Nurinai und dazu eine Karte der Umgebung des Turms im Nebelmoor. (Die Karte des Dorfs Düsterrode aus der gleichen Box ist dort schon etwas länger zu sehen.) Auf der Seite des Schwarzen Auges bei Facebook kann man einen weiteren Dämon aus dem kom...