Ellie Veit hat die Comicserie „William Moira Donna“ basierend auf ihrer DSA-Gruppe gezeichnet. Sie veröffentlicht den ersten Teil in der Facebook-Gruppe „Pen&Paper Rollenspiel“. SteamTinkerer hat unlängst den Comic um einen Drakonier Magier von Michael Leuchtenberg ausgegraben. Quelle: Facebook, SteamTinkerer

Zu den Waffen! Zu den Waffen! Die Heere stehen sich gegenüber. Menschliche und nichtmenschliche Stämme der Wüste warten auf das Angriffszeichen gegen die furchtbaren und reichen Länder des Ostens. In allen zivilisierten Landen ist der Ruf erschallt. Armeen sind aufgestellt worden, um den aus dem Westen eindringenden Feinden Widerstand zu leisten. Adlige und Bauern haben sich vereint, um dem Fe...

Das „Projekt ABC“ ist eine Wiederbelebung einer 2009 bereits schon einmal durchgeführten Blogaktion, die damals von dem Blog „Kerkis Farbkleckse“ initiiert wurde. Diesmal wird die Aktion jetzt von dem Buchblogger Wortmann durchgeführt. Ziel des Projektes ist es, jede Woche ein … Weiterlesen →

Da ist sie nun also die Vorbestellphase der Sonderedition von Malmsturm – Länder des Sturms, wie bereits angekündigt gibt es nun umfängliche Informationen zu dem guten Stück: Ein in Handarbeit gebundenes Buch aus Leder. Neu gebunden in der Buchbinderei Mergemeier. Buchdecke mit Facettenschnitt (gefaste Kanten). Eine ins Leder der Buchdecke eingelassene Messingplatte mit br&#...

Turbo-Fate. Die Regelkunde zum Wochenende – Alles was ihr für den Spenden-Stream am 26.05.2019 über das Regelwerk wissen müsst: Der Beitrag Fireabend Spendenstream: Turbo-Fate erklärt erschien zuerst auf FateRpg.de.

DSA-YouTuber Phexarius stellt in seinem neusten Video alle Neuigkeiten vom Kaiser Raul Konvent 2019 vor, darunter zu den kommenden Abenteuern Krallenspuren und Fest der Feinde. Außerdem geht er ausführlich auf die Sternenträger-Kampagne sowie auf die Fortsetzung des Splitterdämmerungszyklus, Eiserne Flammen, ein. Quelle: YouTube

Im letzten Beitrag habe ich ausgeführt, warum ich einen Dungeon als Film für eine schlechte Idee halte. Heute geht um meine Philosophie zu Dungeons: Der Dungeon als Spielplatz. Den Spielplatz vorbereiten… Diese Philosophie gilt schon beim Vorbereiten eines Dungeons. Ich erschaffe einige Räume und fülle sie mit Elementen, von denen ich glaube, dass sie meinen Spielern Spaß machen. Dabei ...