Der Karneval jetzt im Juli kommt von Niniane und mit ihrem Blog Stories and Characters und widmet sich dem Thema „Sprache„. Das ist nicht nur ein Bereich, an dem ich von Berufs wegen und einfach aufgrund meiner persönlichen Neigungen allergrößtes … Weiterlesen →

Das Thema beim diesmonatigen Karneval der Rollenspielblogs ist Abenteuertitel. Hah. Da der Abenteuertitel ja praktisch alles ist, was ich bis jetzt bei meinen Dungeons habe, passt das doch wie Faust aufs Auge. Der von mir erwürfelte Abenteuertitel, den ich schon die ganze Zeit so mit einem schrägen Blick angeschaut habe, ist „Die mysteriöse Grabstätte der … Hatzeg Hexcrawl Dungeon und Karneval der Rollenspielblogs: Abenteuertitel weiterlesen

Vorbemerkung: Passend zum Thema des Karnevals der Rollenspielblog „Abenteuertitel“ möchte ich mich auch ganz konkret mit real existierenden Titeln und … Mehr

Letztes Jahr hat Greifenklaue die ersten beiden Teile einer Karnevals-Reihe rund um das Thema „Mobilität“ gestellt – „Flieger und Piloten“ im Februar und „Kapitäne und Schiffe“ im Juli 2019 – und schließt jetzt, im Mai 2020, die Trilogie mit dem … Weiterlesen →

Der aktuelle Karnevalsumzug stellt mehr oder minder den dritten Teil einer Reihe da, welche sich Greifenklaue ausgedacht hat. Der erste Teil drehte sich um „Flieger und Piloten“ (Link), wobei der zweite Teil „Kapitäne und ihre Schiffe“ (Link) behandelte. Nun folgt mit „Fahrzeuge und Fahrer“ der dritte Teil. Da ich bei den ersten beiden Teil mit … Weiterlesen "Karneval der Rollenspielblogs: Fahrzeuge und Fahrer (Mai 2020)"

Zum Karneval der Rollenspielblogs steuert dnalors Fantasyblog Fahrzeuge aus Rakshazar bei. Dnalor zeigt Streitwagen in diversen Ausführungen, erwähnt exotische Zugtiere und gibt einen kurzen Überblick zu Sätteln und montierbaren Kampfplattformen. Quelle: Dnalors Fantasyblog

Im März kam ich schon wieder nicht dazu, mich am Karneval der Rollenspielblogs zu beteiligen – nicht, dass das Thema „Seuchen und Krankheiten“ mich nicht interessiert hätte, und topaktiell war es ja angesichts der CoVid19-Pandemie auch gerade. Aber irgendwie ist … Weiterlesen →