Die Produkte aus dem Rohals-Erben-Crowdfunding sind nun auch regulär vorbestellbar. Generell sollen laut den letzten Neuigkeiten, die Markus bei Game On Tabletop dazu geschrieben hat, die Sachen im Oktober an die Backer ausgeliefert werden. Der Erscheinungstermin für den regulären Einzelhandel liegt im November, wobei sie bereits Anfang November verfügbar sein sollen und nicht erst zum regulä...

Pantheon, die erste EP der Band Bosparans Fall ist erschienen. Das Werk ist digital (3 €), als CD (5  €)und im auf 100 Stück limitierten Bündel mit signierter CD, Patch und Alrik Immerdar (15 €) auf der Plattform Bandcamp  erschienen. Quelle: Bandcamp

Jonas Geilert hat zwei Spielhilfen ins Scriptorium Aventuris eingestellt. Kampf-Zufalls-Karten ist eine Sammlung von Karten mit Zufallswerten für Gegner im Kampf. Ihr könnt sie zum selbst festlegbaren Preis erwerben. Aventurische Pflanzenverarbeitung behandelt den alchimistischen Einsatz von Pflanzen und enthält laut Beschreibung Regelvorschläge, Texte zur Verarbeitung von Pflanzen sowie umfas...

Die Neuen Brabaker Bilderpostille, das DSA-Forum, die Das Schwarze Auge-Aventurien Facebookgruppe und der Das Schwarze Auge-Aventurien Discord starten im Oktober eine Community-Aktion: DSAtober – 31 Themen für 31 Tage als Ideengeber für Bilder zum Schwarzen Auge. Quellen: Facebook (Neue Brabaker Bilderpostille, Das Schwarze Auge-Aventurien Facebookgruppe), DSA-Forum, Discord (Das Schwarze Auge-Aventurien Discord)

Im Kanal von Orkenspalter TV gibt es eine ausführliche Rezension des Aventurischen Elementariums. Eevie bespricht dabei den Band und kommt zu einem guten Ergebnis. Sie sieht das Buch als gute Hilfe für Spielende, die mit den Elementen zu tun haben. Leichte Abstriche sieht sie dabei, dass weniger Neues im Band zu finden ist wie beispielsweise. beim Animatorium. Des Weiteren würde sie sich für die Lesbarkeit mehr Absätze wünschen. Quelle: YouTube