Einer der Kampagnenhintergründe den ich in meiner frühen Rollenspielzeit abfeierte und den ich mit unterschiedlichen Spielgruppen bereiste, war Dark Sun. Damals, in den guten alten Zeiten, in denen alles noch besser war, erlaubte uns AD&D 2nd Edition spannende Abenteuer in einer postapokalyptischen Fantasywelt zu erleben. In jenen Tagen habe ich sehr viel Material erstellt und führte sogar (mit knappem Vorsprung) [...]

Hallo zusammen! Das elende Jahr ist endlich in die letzte Kurve eingebogen, da dachte ich, kann ich ja auch noch ein letztes Mal zusammenkehren, was über die letzten Wochen liegengeblieben ist. Fangen wir direkt vorweg kurz bei Ulisses an, weil ich jetzt mehrfach gefragt wurde: Ja, es stimmt, ich bin ab Jahreswechsel offiziell Verlagsleiter. Das ist cool, das ist gleichzeitig ein bisschen Wunscht...

Nachdem wir in Folge 68 die OSR-Fibel besprochen haben, nehmen sich Argamae und Greifenklaue heute den Nachfolger vor: Philotomys Betrachtungen (Download/News) und streifen durch die Themen des zum GRT kostenlos erhältlichen Werks: „Mit seinen zahlreichen Blogspots zum Thema Spielleiten, die sich hauptsächlich auf die ursprüngliche, „nullte Edition“ des D&D-Regelwerks bezo...

Anfang August ist traditionell die Zeit für das Tanelorn-Sommertreffen auf der Jugendburg Hessenstein. Aber während beim diesjährigen Wintertreffen Ende Februar das Thema Coronavirus zwar schon besprochen wurde, die Pandemie aber mit 16 Fällen in Deutschland noch ganz weit weg war und Versammlungs- … Weiterlesen →