Auch der im Crowdfunding zu Die Schwarze Katze erhältliche spezielle große Rucksack zum Transportieren von auch größerem Rollenspielmaterial  oder Brettspielen ist nun im F-Shop, wie der Rest der DSK-Sachen, regulär vorbestellbar. Er soll, ebenso wie die anderen, bereits im Shop aufgeführten Sachen zu den erwachten Katzen, ab dem 29. August verfügbar sein und kostet 39,95 €. Quelle: F-Shop

Ramona von Brasch hat eine umfangreiche Sammlung von Portraits im Scriptorium Aventuris eingestellt. 40 Portraits, 10 von offiziellen Charakteren, 30 für eine freie Zuordnung, sind im Paket enthalten. Ihr könnt selbst festlegen, welchen Preis ihr für das PDF ausgeben wollt. Quelle: Scriptorium Aventuris

Michael „Roach“ Janßen berichtet von seinem Besuch der RatCon 2019 in Limburg. Beginnend bei den Wurzeln der Veranstaltung erzählt er von seinen Con-Besuchen und seinen Highlights im multiparallelen Abenteuer (MPA) mit sechs Gruppen. Besonderes Augenmerk legt Roach auf die Zugangs- und Sitzmöglichkeiten für Behinderte, wobei diese seinen Ansprüchen genügten. Quelle: Roachware

Mháire Stritter von Orkenspalter TV hat auf der Gamescom Arto Koistinen, Lead Game Designer vom Entwicklerstudio Random Potion (auf Englisch) interviewt, welches für das neue DSA-Computerspiel Das Schwarze Auge: Book of Heroes (BoH) verantwortlich ist. Der Twitch-Stream findet sich bereits auf Youtube. Als neuer Botenvogel möchte ich die Chance nutzen, die vielen neuen Informationen aus dem s...

Aus der geplanten Spielhilfe Die Dampfenden Dschungel stammt das Bild eines Utulu-Schamanen aus dem Pinsel von Verena Biskup. Melina Wachendorf zeigt eine Tsageweihte aus dem Götterprojekt von 2017. Aus dem Cthulhu Mythos für DSA stammen die Bilder zur Parallelwelt Die Traumlande und ein Tentakelwesen, das einen Gerüsteten umschlingt. Nadine Schäkel arbeitet derzeit an Illustrationen für die ...

Im Scriptorium Aventuris gibt es nun eine Magie-Spielhilfe aus der Feder von Adrian Haberecht, Nico Jansen und Christopher Hobein, welche alle magischen Handlungen der Regelwerke enthält und erweitert. In Liber Extensionum haben die Autoren alle Zaubererweiterungen überarbeitet, sodass z. B. für den FULMINICTUS eine vollständig neue Erweiterung Welle der Reinigung verfügbar wird, welche eine ...

Immernoch #RPGaDay2019 mit vorgegebenen Stichwörtern via Autocratik mit Übersetzung von Michael Jaegers (hier). Heute was verschollenes… zehn fast verschollene Episoden Rollenspielgeschichte. Riesendank an alle, die mit den alten Haudegen gesprochen haben und uns diese Anekdoten zugänglich machen, insbesondere den Eskapodcast. Auf geht es: lost – verloren/verschollen 10 (fast) v...

Michael Kamphake legt mit Aventuria Origins auf 40 Seiten fünf „Hintergrundgeschichten zu den vier Helden der Abenteuerspiel-Box“ vor, wie der Untertitel besagt. Das PDF für das DSA-Kartenspiel Aventuria mit dem Text in sowohl vollfarbiger als auch druckerfreundlicher Version und den Karten gibt es im Scriptorium Aventuris zum Pay-what-you-want-Preis. Quelle: Scriptorium Aventuris

Nach dem ersten Teil Rabenerbe (wir berichteten) hat sich Ansgar Imme beim Ringboten den zweiten Teil Rabenbund vorgenommen. Die Haupthandlung der al’anfanischen Verschwörung gegen Oderin du Metuant in diesen Romanen von Autorin Heike Wolf kommt zu einem Abschluss. „Schließlich kulminieren die Ereignisse, wenn die verschiedenen Pläne miteinander kollidieren sowie die Verschwörer ...

Das Entwicklerstudio Random Potion gibt per Twitter bekannt, dass das kommende DSA-Computerspiel Book of Heroes eine Seite auf der Plattform Steam bekommen hat.  Wie üblich sind hier die Infos zum Spiel gebündelt: Trailer, Screenshots, Beschreibung, Inhaltsspezifikationen, Systemanforderungen und die Community-Funktionen von Steam. Quellen: Twitter, Steam