Die Nordlandtrilogie kommt zurück auf der Konsole {X-Box und Playstation} mit Virtual Reality. Der Werbetext zum Spiel, das in einem Monat (24.7.) erscheinen soll: Neu erstellte, hochdetaillierte 3D Welt Rundenbasiertes Kampfsystem mit taktischem Tiefgang Überarbeitetes und verbessertes Regelwerk Neue Quests und Begegnungen Umfangreiches Bonusmaterial und einzigartige Start-Helden Dutzende Stunden spannendes Rollenspiel in Aventurien Im GK-Forum wird es hier diskutiert.

Vorsicht, das hier sind die Bilder des Coverposing-Wettbewerbs 2016! Wer die Bilder aus dem Jahr 2017 sehen möchte, guckt dort. Es handelt sich um eine Rekonstruktion, die nicht alle Bilder enthält (nicht jeder hatte der Veröffentlichung zugestimmt) und leider auch nicht mehr erkennen lässt, wer eigentlich gewann. Das bitte ich zu entschuldigen – oder die Info nachzutragen, wenn man sich...

Den Ghulen entkommen, flieht unsere tapfere Heldentruppe mit den wenigen Überlebenden Notackers nach Süden. Doch die Stimmung in der Gruppe ist angespannt: Wie konnte der Elf die Ghule so einfach vertreiben? Warum benimmt er sich so merkwürdig? Und was war das für ein leuchtendes Ding, dass er plötzlich hervorzauberte? Heute werden wir erfahren, ob und wie es mit unseren Helden von Gareth weitergehen wird...Weiterlesen »

…dem Schmieden eines Bündnisses! Hallo zusammen, auch in diesem Monat haben wir Das Schwarze Auge gezockt und unsere derzeitige Kampagne fortgeführt. Nachdem die letzten beiden Spielsitzungen turbulenter waren, ging es dieses Mal deutlich ruhiger zu. Will damit sagen, dass die Helden von einem Konflikt mit Gargylen verschont geblieben sind. Allerdings gibt es etwas Freudiges zu...

Das zweite Gewinnspiel von den vier Helden (und dem Schelm) ist zu Ende gegangen, und die ersten Tage sah es auch nach einer gewöhnlichen langweiligen Umfrage mit ein paar Handvoll Teilnehmern aus. Doch was dann geschah, raubte uns fast den Atem...Weiterlesen »

…und meine Stimme abgegeben! Hallo zusammen, die bornländischen Bronnjaren stimmen in Aventurien über den zukünftigen Adelsmarschall ab. Und das Beste daran ist, dass die Entscheidung in der Hand der Spielerinnen und Spieler liegt. Ulisses Spiele hat hierzu eine Seite ins Leben gerufen, auf der ihr Informationen über die einzelnen zur Wahl stehenden Kandidatinnen und Kandidaten findet...

(verfasst von Kyrillion) Wir unterhalten uns noch mit Gwynna Schlangenzunge, die uns vor einem Kampf mit der anderen Hexe bewahrt hat. Sie sieht aus wie 25, obwohl sie doch schon deutlich älter sein solle. Ob sie wohl eine der angeblich aus einem Ei geschlüpften Hexen ist? Sie und die andere Hexen schauen sich auch in Luzelins Höhle um und finden eine Art Testament. In diesem steht, dass Luzeli...