Kara Fledergans Actionfiguren, Stofftiere und Co. Es gibt schon eine Menge „Nebenprodukte“ für Rollenspiele, mehr oder weniger gut geeignet für Weihnachten, als „haptisches“ Zusatzgeschenk zu Büchern oder für den Nachwuchs von Mitrollenspielern. Für die Älteren unter uns: Damals, 2003, vor soliden 16 Jahren, kam Shadowrun Duels raus. Das waren Actionfiguren zu Shadowr...

Ulisses Spiele startet die Fanart-Freitag-Serie auf Facebook mit dem Bild eines Magiers von Johannes Mücke in seinem Arbeitszimmer. Tokala hat einen phexgefälligen Fuchs in Glasfenster-Optik gesetzt in Anlehnung an Auftragsarbeiten. Bei Nadine Schäkel bleibt es sehr götterbezogen auf Instagram: Levthan, die maraskanischen Zwillingsgottheiten Rur und Gror, der Gott der Ferkinas Raschtula, die T...

Nandurion stößt in Globulen vor, die noch nie ein Mensch gesehen haben mag: Feenwelten und Biestinger sind das Thema der Spielhilfe hinter Türchen 8 mit dem Titel Lasst die Biestinger los! Im DSAforum gibt es eine Spielhilfe, die die Anreden und Weihegrade der zwölfgöttlichen Kirchen auflistet. Daneben finden sich dort auch Auflistungen der Orden von Praios- und Rondra-Kirche. Im DSA-Archiv g...

Es gibt zwei Neuigkeiten zu DSA-Crowdfundings: In der Thorwal- und Gjalskerland-Regionalspielhilfe Die Gestade des Gottwals wird es, so Redakteur Niko Hoch bei YouTube, anders als bei den bisherigen Spielhilfen nicht nur eine Regionalkarte der Region geben, sondern deren drei: das komplette Thorwaler Festland, die vollständigen Olportsteine und das Gjalsker Hochland. In der Spielhilfe werden dies...

Wir haben uns mit dem Chefredakteur von Pathfinder bei Ulisses unterhalten: Ulrich Alexander Schmidt. Themen sind Pathfinder 1, Starfinder und natürlich Pathfinder 2, wie ein Buch entsteht, vom Paizo-pdf über Übersetzung bis hin zum Fahnenlektorat. In Teil 2 gibt es noch einige persönliche Anekdoten hinterher. Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören. Wer Uli in Action erleben will, gucke mal beim aktuellen Pathfinder 2-Crowdfunding vorbei.

Glumbosch hat einen zweiten Satz Miniaturen-Aufsteller zum Ausdrucken erstellt, diesmal mit den Abbildungen aus dem Fanpaket. 25 Charakterzeichungen sind auf auf dem A4-Bogen so angeordnet, dass man sie ausdrucken, ausschneiden und dann zur Visualisierung in Kämpfen nutzen kann. Ihr könnt selbst festlegen, wie viel ihr für den Bogen bezahlen wollt. Quelle: Scriptorium Aventuris

André Frenzer vom Ringboten hat sich die Abenteueranthologie Samtpfoten aus dem Setting von Die Schwarze Katze angeschaut. Er kommt zu einem sehr positiven Fazit: „Für alle Katzenliebhaber und alle Spieler, die Gefallen an „Die Schwarze Katze“ gefunden haben, ist „Samtpfoten“ ein Pflichtkauf, zeigt es doch die Möglichkeiten des Settings gekonnt und abwechslungsreich auf. Empfehlenswert.“ – André Frenzer in seinem Fazit Quelle: Ringbote

Hinter dem Tor des 7. Dezembers findet sich bei Nandurion eine Kolumne von Einhorn Krassling, die er unter den Titel Vom Wert der Niederlage gestellt hat. Im DSAforum gibt es hinter dem siebten Türchen ein Gedicht zur Hesindezeit von Amirelle. Das DSA-Archiv zeigt bei Instagram Merchandise-Artikel aus der DSA4-Zeit von Schmuck & Uhren Nöll: Baseballkappen mit den Symbolen der Zwölfe. Im Get...