Wie in jedem Monat stellt Greifenklaue eine Rollenspieler-Gretchenfrage an die schreibwütige Community - und gerade dieses Thema hat es mir besonders angetan, denn ohne eine gescheite Grundlagenwelt kommt man bekanntermaßen nicht weit. Hier also meine Gedanken zu Settings: 1.) Welche Eigenschaften und/oder Besonderheiten schätzt Du an Deinen/m Lieblingssetting(s)? Für mich ist das

Wie in jedem Monat stellt Greifenklaue eine Rollenspieler-Gretchenfrage an die schreibwütige Community - und gerade dieses Thema hat es mir besonders angetan, denn ohne eine gescheite Grundlagenwelt kommt man bekanntermaßen nicht weit. Hier also meine Gedanken zu Settings: 1.) Welche Eigenschaften und/oder Besonderheiten schätzt Du an Deinen/m Lieblingssetting(s)? Für mich ist das

Wie in jedem Monat stellt Greifenklaue eine Rollenspieler-Gretchenfrage an die schreibwütige Community - und gerade dieses Thema hat es mir besonders angetan, denn ohne eine gescheite Grundlagenwelt kommt man bekanntermaßen nicht weit. Hier also meine Gedanken zu Settings: 1.) Welche Eigenschaften und/oder Besonderheiten schätzt Du an Deinen/m Lieblingssetting(s)? Für mich ist das

Lang pfiffen es die Spatzen vom Dach, nun habt Ihr Gewissheit. Der Uhrwerk Verlag legt Engel mit Fate Core Regeln neu auf.

Was 2014 bei einem Essen zwischen Patric und mir, mit einer Salopp formulierten Idee und den Worten »Engel mit Fate Core wäre ziemlich geil« begann erhält nun den offiziellen Startschuß

Der Beitrag Heinzcon 2016: Der Engel Workshop erschien zuerst auf FateRpg.de.

Drüben beim Würfelheld wurden gerade die Ergebnisse in der Kategorie „Unter den Städten“ des Winter-OPC 2015/2016 bekanntgegeben. Ich hatte dort ebenfalls einen Beitrag eingereicht, der es sogar bis auf die „Nominierungsliste der Jury“ geschafft hat, also fand mindestens einer der Juroren meinen One-Pager gut genug, um ihm einen Punkt zu geben … Darüber freue ich mich natürlich, und...

Zum fünften Mal haben Greifenklaue und Würfelheld im vergangenen Dezember den Winter-One-Page-Contest ausgerufen, diesmal mit fünf ortsbasierten Kategorien. Als erstes habe ich mich auf das Thema „Unter den Städten“ gestürzt, zu dem die Tagespresse bereits seit dem Spätsommer die passende Inspiration geliefert hatte.Weiterlesen

Zum fünften Mal haben Greifenklaue und Würfelheld im vergangenen Dezember den Winter-One-Page-Contest ausgerufen, diesmal mit fünf ortsbasierten Kategorien. Als erstes habe ich mich auf das Thema „Unter den Städten“ gestürzt, zu dem die Tagespresse bereits seit dem Spätsommer die passende Inspiration geliefert hatte.Weiterlesen

Zum fünften Mal haben Greifenklaue und Würfelheld im vergangenen Dezember den Winter-One-Page-Contest ausgerufen, diesmal mit fünf ortsbasierten Kategorien. Als erstes habe ich mich auf das Thema „Unter den Städten“ gestürzt, zu dem die Tagespresse bereits seit dem Spätsommer die passende Inspiration geliefert hatte.Weiterlesen

Die offizielle FATE Conversion für Eclipse Phase ist draußen:

Transhumanity’s Fate

Transhumanity’s Fate is a 144-page full-color rulebook that brings technothriller espionage and horror in the world of Eclipse Phase to the Fate Core system.

Join Firewall, and defend transhumanity in the aftermath of near annihilation by artificial intelligence.

Transhumanity’s Fate is authored by Ryan Macklin and Jack Graham, and is available under a Creative Commons BY-NC-SA license.

The print version of Transhumanity’s Fate will be available this summer.

Transhumanity’s Fate Dedication

The Posthumans dedicate this book to Jef Smith, our companion of many days & nights around the table.

Jef was a tireless organizer in Chicago’s science-fiction/fantasy fandom, including the Think Galactic reading group and the spin-off convention, Think Galacticon. In 2015, he co-published the Sisters of the Revolution: A Feminist Speculative Fiction Anthology with PM Press.

We will miss Jef’s encouragement, wit, and bottomless generosity. The person who lives large in the lives of their friends is not soon forgotten.

A portion of profits from Transhumanity’s Fate will be donated to Jef’s family.

Gen Con Gamemasters!

We’re looking for new volunteers to run Eclipse Phase games (of both the regular and Fate flavors) at Gen Con in Indianapolis this summer. We pay our GMs with cash and some complimentary materials. If you’re interested in spending some time running Eclipse Phase for us, please email info@posthumanstudios.com!

tf_1 tf_2 tf_3 tf_4

Der Beitrag Transhumanity’s Fate – offizielle FATE Conversion für Eclipse Phase veröffentlicht erschien zuerst auf FateRpg.de.

Call of Cthulhu: A Time to Harvest (Image: Chaosium) Pegasus Spiele. Es sieht ganz danach aus, dass Pegasus Spiele aus Friedberg auch etwas in Richtung Organized Play für ihr Cthulhu-Rollenspiel machen wird. Aus gesicherter Verlagsquelle war zu erfahren, dass sie bereits die Kampagne A Time to Harvest von Chaosium an Land ziehen konnten. „A Time to Harvest is a campaign unfolding over six ...