Heute soll es mal um einen Anspruch gehen, den ich an Mitspieler stelle. Ich erwarte nämlich, nun ja, ein gewisses grundlegendes Interesse an der Rollenspielrunde und daran, dass sie gut läuft. Dazu gehört auch die Bereitschaft, sich mit den Regeln auseinander zu setzen. Manche Spieler schnappen alle nötige im Spiel und den Erklärungen der regelkundigen Spieler oder des Spielleiters auf. Es ist

Heute soll es mal um einen Anspruch gehen, den ich an Mitspieler stelle. Ich erwarte nämlich, nun ja, ein gewisses grundlegendes Interesse an der Rollenspielrunde und daran, dass sie gut läuft. Dazu gehört auch die Bereitschaft, sich mit den Regeln auseinander zu setzen. Manche Spieler schnappen alle nötige im Spiel und den Erklärungen der regelkundigen Spieler oder des Spielleiters auf. Es ist

Wir spielen seit geraumer Zeit die homebrew-Kampagne “Mercury 8″ eines guten Freundes, mit dem ich schon seit 1986 spiele, also von Anfang an. Die Kampagne ist ein Mischmasch von allem. Das Setting beinhaltet Fantasy, Steampunk, Sci-Fi und Space Opera. Es hat Bezüge, und das ist besonders toll, zu uralten Rollenspielrunden, die wir gemeinsam erlebt haben und greift lose Enden aus all ...

Ich bin mal wieder ein bischen aktiver geworden und habe meine Beiträge zum 4. WOPC überarbeitet. Ich wollte es ein bischen ergänzen, erweitern und einen klareren Plot einfügen (keinen brillianten, einen klareren). Dabei ist das Ganze etwas ausgeufert und irgendwie sah ich mich gezwungen einfach mal die Regeln von Searchers of the Unknown drüber zu legen (mit einigen persönlichen Modifikationen). Dabei kommt jetzt ein kleines Kampagnenheft heraus, das so für sich spielbar ist:

Evil Hat veröffentlicht in beachtlicher Schlagzahl über das verlagseigene Patreon-Project Spielmaterial in Hülle und Fülle. Dabei mixen Sie nicht nur immer wieder interessante Genre sondern zeigen fast immer wie man mit Fate regelmechanisch umgehen kann. Diesmal ist es ein Fate Core Regelansatz ohne Fertigkeiten. The Three Rocketeers entführt uns in eine Pulp-Sci-Fi-Version der Drei Musketiere. Dank des angesprochenen Patreon-Modelles bekommt jederman das Setting als Bezahl-soviel-du-willst-Option via DriveThru.

Wer also Musketiere in Space spielen möchte sollte zuschlagen und vielleicht auch den ein oder anderen € investieren.

 

Journey through the Holy Roman Stellar Empire and the worlds of Britannica Solaria in this Fate World of Adventure by PK Sullivan! The Queen’s enemies may have disbanded the Rocketeers, but duty cannot be set aside so easily.

A deadly cabal of nobles and clergy threaten to usurp Her Majesty Queen Marie-Hélène’s throne and hand Gallia over to Pope Regulus IV, and the Rocketeers now work from the shadows to protect the queen from threats both foreign and domestic. Foreign spies and papal agents lurk in every shadow as the trap draws ever closer.

A laser-sharp blade and even sharper wits will serve you well as interstellar powers play the game of puppets and shadows. The fate of the crown is in your hands.

The Three Rocketeers requires Fate Coreto play. This 40-page supplement includes:

  • Rules for no-skill Fate, where aspects provide roll bonuses without invocation
  • Categorized aspect creation to help players create their characters quickly and get the most out of their invocations
  • A simple system to build flashy customized swordplay stunts
  • Conspiracy creation guidelines that integrate aspects and approaches to help direct the story
  • Ready-made characters based on the characters of Alexandre Dumas
  • A sample adventure: Battle for the Gallian Throne

The Three Rocketeers: All for one and one for all!

The Fate Adventures & Worlds line provides compact, rich, affordable, gorgeous settings with a ready-to-go adventure for GMs in a pinch. Buy one this afternoon, be ready to run this evening. 

Der Beitrag The Three Rocketeers • A World of Adventure for Fate Core erschien zuerst auf FateRpg.de.

Neulich legte ich mir den Comic „Cryozone“ von Thierry Cailleteau und Denis Bajram, aus dem Verlag Finix Comic, zu. Cryozone ist ein Hard-Sci-Fi Comic und mischt Elemente aus Alien und dem Zombie Genre. Ein großer Vorteil ist, dass der Comic komplett vorliegt, da Band 1 und 2 in dem vorliegenden Band zusammengebracht worden sind. Ich mag das Zombie Genre eigentlich nicht, da ich es für ausge...

Symbaroum RPG: Pre-Purchase (Image: Järnringen) Järnringen. Das schwedische Team bietet bis zum 5. Dezember 2015 200 im Offset gedruckte englische Symbaroum RPG (Preis: $53.99) an. Die Vorbestellaktion endet nachvollziehbarerweise vorzeitig, sollten die Bücher ausverkauft werden. „LIMITED PRE-PURCHASE CAMPAIGN.   200 copies of the offset printed Core Rulebook have been reserved for t...

Nach 100.000 Jahren beinahe ohne gesellschaftliche und technische Weiterentwicklung haben die Jäger- und Sammlerstämme von Erde in den letzen drei Jahrtausenden ein immer rasendere Entwicklung hingelegt. Gewaltige Nationalstaaten und weltumspannende kapitalistische Korporationen haben sich gebildet und ringen unter der in großen Teilen friedlich wirkenden Oberfläche um ihre Vorteile, wobei Mac...

Vor einigen Wochen bin ich über folgenden Artikel von +Mark Craddock in seinem "Cross Planes"-Blog gestolpert: Hackable: Simple Cypher (Sipher) Kurz zusammengefasst: Es geht darum, dass Mark das Cypher System basierend auf Konzepten von "No thank you, Evil!" gehackt hat, damit seine 11-jährige Tochter und ihre Freundinnen auch mal "The Strange" mitspielen können, ohne den vollen Regelumfang