Obwohl sich der Gratisrollenspieltag nun schon im siebten Jahr anschickt, Neulinge für unser Hobby zu begeistern, so hat diese Veranstaltung 2019 zum ersten Mal die Stadtbücherei im heimatlichen Hilden bei Düsseldorf erreicht. Grund genug, auf einen spaßigen Nachmittag für alle Beteiligten zurückzublicken.Weiterlesen

Eidbrecher – Die Jäger. Ein deutschsprachiges Abenteuer auf Kickstarter. Auch wenn in meiner subjektiven Wahrnehmung immer wieder über Social Media Plattformen geschimpft, geflucht und gewettert wird, möchte ich diese jedoch nicht missen. Für mich als Blogger und Podcaster sind die großen Plattformen, wie Facebook und Twitter enorm wichtig. Dank diesen… Weiterlesen Der Beitrag Dungeons & Dragons: Eidbrecher – Die Jäger erschien zuerst auf SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns.

Meine Freunde von Nuntiovolo haben vor Kurzem über das Simia-Würfelprojekt von Denny Vrandečić geschrieben und euch diese Spielhilfe an die Hand gegeben. Da ich neben diesem auch noch ein paar andere Spielleiter-Tools benutze, möchte ich euch diese auch einmal hier verlinken und als Tipp mit auf den Weg geben, was euch das Leiten ungemein vereinfachen kann. Itemcards Die DSA-Itemcards generie...

Am kommenden Wochenende findet die nächste SPIEL DOCH im Duisburger Landschaftspark Nord, Emscherstraße 71, 47137 Duisburg statt. Dazu heißt es auf der FB-Veranstaltungsseite: „m 29.-31.3.2019 veranstalten die Spielemagazine spielbox® und SPIEL DOCH! eine überregionale Publikumsmesse für Brett- und Kartenspiele. Die „SPIEL DOCH! in Duisburg“ wird in einer außergewöhnlichen Locati...

Ulisses hat auf seiner Homepage ein Update zum Status der verschiedenen Crowdfundings gepostet. Aus DSA-Sicht sind dabei drei von Interesse: zwei, die bereits abgeschlossen sind, und eines, was noch im Laufe des Jahres ansteht. Bei der Schwarzen Katze laufen die Arbeiten an den verschiedenen Werken und die Produkte sollen im Sommer erscheinen. Bis morgen gibt es außerdem noch die Möglichkeit zur...

Die Märzumfrage von Vier Helden und ein Schelm ist seit dem 15. März beendet und nun auch ausgewertet. Im erster Teil dreht es sich um die Spielhilfe Aventurische Tiergefährten und der Frage nach der Meinung zum Band. Der Großteil der Umfrageteilnehmer freut sich über die Spielhilfe oder findet sie zumindest ganz nett, nur wenige lehnen sie grundsätzlich ab. Der zweite Teil der Umfrage dreht...

Dnalors Beitrag zum aktuellen Thema „Essen“ des Karnevals der Rollenspielblogs sind laut eigener Formulierung „fiese, leckere kleine Gegner“. Er serviert uns detailliert nach DSA5-Regeln ausgestaltete Monstergegner, welche auf schwarzmagische Weise aus Essen entstanden sind: Menü 1 ist der „Untote Wildschweinbraten“ und Menü 2 der „Golem aus Essen“. Guten Appetit! Quelle: dnalorsblog

Das Solo-Abenteuer „Schattenturm“ aus der Einsteigerbox „Das Geheimnis des Drachenritters“ wird mit dem Magier Hesindian Schlangentreu gespielt werden. Zu Beginn werfen wir einen Blick in dessen Charaktermappe: Neben einer Hintergrundbeschreibung werden nun auch grundlegende Eigenschaftswerte und Talente gezeigt, für Einsteiger jeweils mit Erklärungen versehen. Quelle: Facebook