Rollenspielsysteme werden stetig erweitert, verbessert oder verändert – so auch So nicht, Schurke! Die beiden Erweiterungen Auweia, Monster! und Ich bin Erzähler! erschienen zeitgleich mit der Basis-Box und bringen Papp-Minis, Handouts, neue Monster und Abenteuer. Wir haben uns die Boxen für euch angeschaut. Dieser Beitrag wurde von Norbert Schlüter geschrieben

Nach der Rezension von Fundamente und Länder des Sturms bildet der Abenteuerband Stätten der Verdammnis den Abschluss der Malmsturm-Reihe. Benjamin hat dafür nach dem Leiten vom scharlachroten Hexagon den Abenteuerband Stätten der Verdammnis im Gesamten betrachtet. Stätten der Verdammnis sowie der Wunsch zur Rezension wurde vom Uhrwerk Verlag an uns herangetragen. Wir kommen dem Wunsch ge...

Nachdem wir in Boulder City als Jugendliche einem Mysterium auf den Spuren waren, war unser nächstes Spiel Malmsturm. Als teilweise neue Spieler im Fate-Universum erstellten wir uns unter der Leitung von Benjamin Charaktere und stießen am Nebelmeer auf unser erstes Abenteuer. Die Fundamente sowie der Wunsch zur Rezension wurde vom Uhrwerk Verlag an uns herangetragen. Wir kommen dem Wunsch ge...

Länder des Sturms und der Wunsch zur Rezension wurde vom Uhrwerk Verlag an uns herangetragen. Wir kommen dem Wunsch gerne nach, möchten aber darauf hinweisen, dass es sich um keine bezahlte Promotion handelt und wir unsere ungezügelte Meinung zu Malmsturm entfesseln. Das Titelbild ist aus den Malmsturm Werken entnommen und wurde von Björn Lensig illustriert. Für weitere Informationen zu Malm...