Diesen Monat läuft die "RPG-Blog-O-Quest" mal ein bisschen anders als bisher, denn das aktuelle Thema lautet "Die 6W-Fragen" und wurde von Seanchui goes Ryleh zusammengestellt. Ich zitiere mal frech seinen Gedankengang zum Thema:"Während die Blog-O-Quest normalerweise dazu animiert, von eigenen Erfahrungen, Vorlieben und Abneigungen zu berichten, möchte die 6W-Queste, dass Ihr ein eigenes Abe...

Ihr wolltet schon immer ein eigenes Abenteuer schreiben, wisst aber nicht wo ihr anfangen sollt oder was ein gutes Abenteuer ausmacht? Zum Glück können wir da Abhilfe schaffen! Begleitet uns in der Abenteuerwerkstatt auf dem Weg von der Idee bis zum fertigen Abenteuer. Dieser Beitrag wurde von Steffen Grziwa geschrieben

Ich schreibe ja eher selten Artikel, nur um ein Video, einen Blog oder eine Ufo-Absturzstelle vorzustellen. Aber DnDSpeak ist mit seinen protzigen 100er-Listen einfach eine verdammt geile Ressource für alle Spielleiter von D&D oder eines anderen Systems. Allein, dass die Betreiber zu jedem Thema immer 100 Punkte zusammen bekommen, finde ich schon sehr eindrucksvoll. Ich habe nur zwei Listen ...

Was haben das Turku Manifesto und BDSM gemeinsam? Ha, wenn das mal kein Clickbait ist! Ich denke schon eine ganze Weile daran herum, aber es ist nicht so leicht, mich dem zu nähern. Zunächst: Das Manifesto ist ein launiger Text, der provokant sein will und auch ist. Ich verstehe es als einen respektablen Diskursbeitrag, und ich halte es, bezogen auf Tischrollenspiel, überwiegend für falsch. Tu...

Wenn man ein alter Sack ist, wie ich, dann fällt einem doch ab und zu etwas auf. Wie zum Beispiel, wie verdammt Retro die aktuelle Cyberpunkrenaissance ist… Also, vielleicht liegt das ja nur an meinem begrenzten Blickwinkel. Aber zu oft (?) seh ich ein Cyberpunkkunstwerk, das sehr viel mehr cyberPUNK ist. Nicht das ich mich … Cyberpunk und die 80er-Ästhetik weiterlesen

Endlich haben die Hobby-Detektive eine heiße Spur in Wien. Miriam Metke hatte ihnen im Austausch für ein paar Namen rund um die Ereignisse in der Nachbarschaft von Wolfgang Peitner ebenfalls einen Namen geliefert: Heinz Kochanek. Nach den Recherchen in der Universitätsbibliothek, die ein zerschundenes Buch mit okkulten Praktiken und seltsamen Gottheiten zutage gebracht haben, haben sich die...

Hallo zusammen, der OPC, der von Greifenklaue und Würfelheld seit Jahren grandios durchgeführte und organisierte OnePageContest ist Geschichte. „Nanu?“ darf der eine oder andere, aufmerksame Leser jetzt fragen. „Hatten wir das nicht schon?“ Ja, irgendwie schon. Immerhin hat der gute Greifenklaue die Beiträge bereits pünktlich zum GRT veröffentlicht und sogar ich habe b...

Aus der Reihe „cthulhu.de-Bestseller“ Erstveröffentlichung: 20. November 2009 Autor: Stefan Droste Krankheiten sind etwas Universelles. So unterschiedlich Menschen auf aller Welt sein mögen, ihre Körper funktionieren doch alle gleich, und daher ist ein jeder – von einigen jeweiligen Ausnahmen von Resistenzen und Immunitäten abgesehen – auch vor der Krankheit gleich. Die modern...

Dachte ich, dass es in der letzten Woche außergewöhnlich viel zu berichten gab, hatte ich mich wohl getäuscht, denn in den vergangenen Tagen hat sich dann doch wieder viel durch meinen Social Media Filter gedrängt. Hier ist also die neue Wochenschau mit einem Bündel Themen aus der Rollenspielszene. Meldungen Free RPG Day 2018 Heute, am 16. Juni 2018, findet im anglo-amerikanischen Raum der ...

(22 NVC) "Wenn die Arbeiter weiterhin keinen dauerhaften Zugang zu Frischwasser haben, werden sie auch weiterhin krank werden," polterte der bullige, vierschrötige Mann auf der einen Seite des Verhandlungstischs und rammte seine mächtige Faust auf die metallene Tischplatte. "Sie können nicht erwarten, dass die Leute bis zum Umfallen arbeiten, ihnen ihren Alltag auf eine Weise zu erschweren...