Es ist August und damit  #RPGaDay2019 – diesmal ist es jedoch anders: ein Stichwort wird vorgegeben (hier), Michael Jaegers hat es übersetzt (dort) und dazu soll man was schreiben. Heute gibt es 10 Zufallstabellen, die ich empfehlen kann oder immer schonmal einsetzen wollte. Kommentier doch bitte mal, welche Du verwenden willst – und hinterlasse auch dort Feedback!!! Share – teil...

Eine gute Rezension macht gleich Lust darauf, selbst in das Buch zu schauen. Hier kommen ein paar Rezis zum Wochenende für euch! REZI-Watch #32

Der GenCon ist gestartet und der Rollout zu Pathfinder 2 hat begonnen. Neben der Erscheinung des angekündigten Regelwerks, welches mit 640 Seiten deutlich dicker als bei Edition 1 ist, sowie des Bestiarys mit über 400 Einträgen beginnt der erste Abenteuerpfad namens Age of Ashes, welches zu einem Feuer in einer aufgegebenen Höllenritterfeste führt. Als Standalone-Abenteuer zum Kennenlerne...

Wieder ist eine Woche vergangen und wir können euch Neues aus der Welt der Phantastik berichten. Viel Spaß mit dem Webwatch #36! Webwatch #36

Argamae unboxt diesmal, ihm zur Seite steht die Teufelsbraut, zugleich die Ladeninhaberin des Braunschweiger Warhammer Stores, wie es seit kurzem heißt. Das Gelände eignet sich bestens, um im Rollenspiel eingesetzt zu werden. Ich denke z.B. an die Festung des Hirschkönigs bei Pathfinder Kingmaker. Ab morgen für 130 Euro vorbestellbar (siehe Produktseite), steht dann schon im Warhammer Store ...

Wieder ist eine Woche vergangen und wir können euch Neues aus der Welt der Phantastik berichten. Viel Spaß mit dem Webwatch #35! Webwatch #35

Ich mach mal wieder mit, weil ich Idee habe: Seitdem ich das erste Mal von Wolkenschlössern im AD&D Monsterhandbuch I (bei Wolken- und Sturmriesen) gelesen habe, bin ich fasziniert von der Idee. Dass das von Hans (Jack im Englischen) und die Bohnenstange  kommt, das ist mir erst später klargeworden. Egal, jeder Flieger braucht ja auch … Karneval der Rollenspielblogs – Wolkenschlösser weiterlesen

Nun. Mit Elektrizität hatte ich zugegebenermaßen etwas mehr Probleme… Aber ich denke, es ist ganz ok geworden… Manches ist etwas inspiriert von eher modernen Themen, aber ok.Ich weiß nicht genau ob widerstehende Goblins wirklich gern gesehen werden, wenn sie die Kräfte von ihren Mitwesen negieren, aber als Leibwächter oder Kommandanten von normalen Wesen, ohne Elektrizitätsaffini...