"Cool, Wilde Völker kannte ich noch nicht." Stand heute als Kommentar im Blog, und es ist nett, jemandem eine kleine Freude zu bereiten. Ist aber auch schade, daß die Sachen im Laufe der Zeit verstauben und dann vergessen werden. Wenn man mit Liebe gemachtes Zeug präsentiert, sollte das auch sichtbar bleiben. Daher hier mal eine Übersicht über das, was sich im Blog so finden läßt. Das werde

"Cool, Wilde Völker kannte ich noch nicht." Stand heute als Kommentar im Blog, und es ist nett, jemandem eine kleine Freude zu bereiten. Ist aber auch schade, daß die Sachen im Laufe der Zeit verstauben und dann vergessen werden. Wenn man mit Liebe gemachtes Zeug präsentiert, sollte das auch sichtbar bleiben. Daher hier mal eine Übersicht über das, was sich im Blog so finden läßt. Das werde

This is a secondary stat sheet for use with the Basic Fantasy supplements &Pain and the Tiny Hit Point Companion. It can be used to keep track of the pain status, resulting modifiers on initiative, attack rolls and ability rolls and to make notes of special maneuvers and effects and their hit point cost. Both supplements have been updated. &Pain is now at r6 and the Tiny Hit Point Companion

This is a secondary stat sheet for use with the Basic Fantasy supplements &Pain and the Tiny Hit Point Companion. It can be used to keep track of the pain status, resulting modifiers on initiative, attack rolls and ability rolls and to make notes of special maneuvers and effects and their hit point cost. Both supplements have been updated. &Pain is now at r6 and the Tiny Hit Point Companion

This is a secondary stat sheet for use with the Basic Fantasy supplements &Pain and the Tiny Hit Point Companion. It can be used to keep track of the pain status, resulting modifiers on initiative, attack rolls and ability rolls and to make notes of special maneuvers and effects and their hit point cost. Both supplements have been updated. &Pain is now at r6 and the Tiny Hit Point Companion

RPG-Blog-o-Quest von Würfelheld und Greifenklaue 1. Das Jahr nähert sich dem Ende. Worauf freust Du Dich RPG-technisch am meisten in 2016?Auf ein paar nette Spielrunden. Gerne auch mal online und als Spieler.2. Deine Rollenspielpläne 2016? Was möchtest Du spielen, was ausprobieren, was leiten? Möchtest Du auch Fanmaterial erstellen, wenn ja, was?Soloabenteuer schreiben und spielen.

RPG-Blog-o-Quest von Würfelheld und Greifenklaue 1. Das Jahr nähert sich dem Ende. Worauf freust Du Dich RPG-technisch am meisten in 2016?Auf ein paar nette Spielrunden. Gerne auch mal online und als Spieler.2. Deine Rollenspielpläne 2016? Was möchtest Du spielen, was ausprobieren, was leiten? Möchtest Du auch Fanmaterial erstellen, wenn ja, was?Soloabenteuer schreiben und spielen.

RPG-Blog-o-Quest von Würfelheld und Greifenklaue 1. Das Jahr nähert sich dem Ende. Worauf freust Du Dich RPG-technisch am meisten in 2016?Auf ein paar nette Spielrunden. Gerne auch mal online und als Spieler.2. Deine Rollenspielpläne 2016? Was möchtest Du spielen, was ausprobieren, was leiten? Möchtest Du auch Fanmaterial erstellen, wenn ja, was?Soloabenteuer schreiben und spielen.

I. Banale Fragen, der gesunde Menschenverstand und positive Regeln Mich beschäftigen seit langem einige grundlegende Fragen über die Probe im Rollenspiel: Wann würfelt man? Was ist eine normale Probe? Wie schwer ist schwer? Diese Fragen wirken auf den ersten Blick banal, sind es aber keineswegs. Man könnte sie ja auch ganz banal beantworten: Man würfelt, wenn der SL eine Probe verlangt. Eine