Die drei deutschen Abenteuerwelten, die wir in unserem Kickstarter finanziert haben, sind nun beim Verlag und auch schon auf dem Weg zu den Unterstützern! Im regulären Handel werden sie im Laufe des Februars zu haben sein, und im Uhrwerk-Shop kann man sie natürlich heute schon vorbestellen. Barbaricum Märchenkrieger, LOS! Opus Magnum: Geister in der Mauer Hier ein paar Bilder: Der Beitrag Die drei deutschen Abenteuerwelten sind da! erschien zuerst auf FateRpg.de.

In den letzten beiden Updates gab es gute Neuigkeiten zum Abenteuerwelten-Kickstarter: Alle drei Abenteuerwelten sind nun im Druck, und das PDF von Barbaricum ist ebenfalls an die Backer rausgegangen. Wir bewegen uns also auf die Zielgerade zu! Der Beitrag Die Abenteuerwelten im Druck und Barbaricum als PDF! erschien zuerst auf FateRpg.de.

Weihnachten rückt immer näher und wer für die anstehenden Feiertage noch passende Rollenspielideen sucht, dem soll an dieser Stelle geholfen werden. Die Lebkuchen stehen ja auch schon in den Regalen der Supermärkte. Und weil es sich um ein so märchenhaftes Fest handelt, kehren wir wieder zurück in unsere Lieblingsmärchenwelt: Nest!   Nest bietet sich hervorragend dafür an, Weihnachts...

Vor einiger Zeit haben die Mädels von Orkig im Geschmack ein Lets Play der Abenteuerwelt “Bergungskreuzer MÖWE” für FateRPG gespilt. Im neuesten podcast erzählen Sie euch wie Sie die Reise auf großer See fanden. Der Beitrag OrkTalk: Bergungskreuzer MÖWE erschien zuerst auf FateRpg.de.

Im heutigen Kickstarter-Update haben wir ein Layout-Preview für Opus Magnum und eine letzte beeindruckende Illustration für Märchenkrieger, LOS! Der Beitrag Zwei kleine Previews (Kickstarter Update #25) erschien zuerst auf FateRpg.de.

Die Bonusfolge des FateCasts, die ihr als Stretch Goal im Weltenband-Kickstarters freigeschaltet habt, steht ab sofort online! Sie gibt einen Einblick in die Challenge, den Entstehungsprozess aller drei Welten und die unterschiedlichen Herangehensweisen und Erfahrungen der drei Autoren. Wir hatten eine Menge Spaß und hoffen, dass es nicht zu viel Selbstbeweihräucherung geworden ist. =D   D...