Ich spiele nicht erst seid gestern Tabletops. Wenn man es genau nimmt spiele ich sogar genau so lange Tabletops wie ich Rollenspiele spiele, also seit 1990. Ich habe mit Warhammer 40,000 – Rogue Trader angefangen, scherte dann nach Battletech aus, und habe seid dem alle möglichen Spiele zumindest angetestet. Ich bilde mir ein, lange Zeit einen guten Überblick über das Tabletop Hobby behal...

Hallo zusammen, ich habe beschlossen an der Aktion Mapvember des Game Designers und Bloggers Miska Fredman mitzumachen. Auf diese Aktion hat mich ein Beitrag des geschätzen Greifenklaue aufmerksam gemacht. Danke dafür! Das Thema des ersten Tages lautet Beacon, was übersetzt Bake bedeutet und für verschiedene Signalvorrichtungen stehen kann. Ich habe mich von Artikeln über ein Leuchtfeuersyste...

Gestern war die Auswertung der Literatur-Preise ja deshalb spannend, weil vorher eigentlich absolut offen war wer denn wie abschneiden würde. Heute dagegen, sowohl bei Brett- als auch Karten- und Bildungsspielen, geht es um ehrlich zu sein eher darum, wie hoch die jeweiligen Favoriten siegen würden Also dann nicht lang drumherum geredet, hier die prozentgenauen Ergebnisse: Continue reading "GOLDENER STEPHAN 2016 - Auswertung Spiele"

In seiner Zusammenfassung des gerade zu Ende gegangenen Oktoberkarnevals bezeichnet Michael die nun für den November anstehenden Aufstände, Rebellionen, Unabhängigkeitskriege als “gewichtiges Thema”. Genau deshalb beschäftigt es Athair und mich auch schon seit über einem halben Jahr. Unter anderem auch mit der Frage, wie genau wir dieses Thema organisieren, begleiten, ja, überha...

The Symbaroum name and game world are used on permission by Nya Järnringen AB. (Foto: darksouls1/ pixabay) Das Zelt des Kommandanten sah schmucklos aus, aber es lag wie eine fette Spinne in der Mitte des Lagers. Wenn auch so farblos wie alle die anderen Zelte im Regen. Es regnete inzwischen so stark, dass es fast hinter einem Vorhang verschwand. Als wolle der Regen die Farben der Welt einfach for...

In ihrem Abenteuer auf Malte konnte die Gruppe erfahren das sich der Weg zum Körper der Münder nur in einer Mondlosen Nacht offenbart. Das nächste, und wahrscheinlich auch letzte, Ziel war nun der Mount Kailash in Tibet. Für Tibet brauchten wir 2 Sessions. Direkt zum Anfang des Kapitels musste erst einmal gemeinsam rekapituliert werden welche Spuren eigentlich vorliegen und worauf man

Am vergangenen Wochenende haben wir eine alte Tradition wiederaufleben lassen – das RSWE! Das RollenSpielWochenEnde ist das einzige Event seiner Art weltweit (höhö, von dem wir wissen! ), in dem zwei oder drei Gruppen eine gemeinsame, verknüpfte Story aus verschiedenen Perspektiven ein ganzes Wochenende lang zocken. Das letzte Mal vor fast 3 Jahren endete mit einer fast tödlichen Grippe...

Laut den Kickstartinfos wird es ein unabhängiges Spiel sein, welches aber zur Shadows of Brimstone-Spiellinie gehören soll – was auf weitere SoB-Spiele mit anderen Hintergrund hindeutet. Wem das Thema feudales Japan liegt und hundert Dollar übrig hat {oder blitzschnell ist, dann reichen 95}, bekommt eine Grundbox. Gibt natürlich auch noch Sets mit mehr Gimmicks. Zum Kickstart