Das feine Teil von Goodman Games gibt es gerade elektronisch für $2.10 bei RPG Now. Beim Download auch die geupdatete Version mit runterladen, die gut dreimal so umfangreich ist. *Es handelt sich um einen Affiliate-Link, der ggf. etwas Geld in unsere Portokasse bringt, was wir in neue Grafiken für Veröffentlichungen wie Valngress oder die Slay investieren.

Unser letztes Vereinstreffen stand ganz unter dem Einfluss des Termins. So fielen am Freitag, dem 13ten prompt zwei Spielleiter dem gnadenlosen, als Real Life bekannten Slasher zum Opfer, so dass wir mit vier übergroßen Runden in den Abend starteten. Thematisch waren die zwar eher #fantasyfreitag als blanker Horror – vielleicht hätte ich doch The Final Girl anbieten sollen, aber die Betei...

Meine Fewshot-Runde hatte sich als Folgesystem von Tales from the Loop klassische Fantasy mit Dungeoncrawls gewünscht. Die Wahl ist auf DCC gefallen und so habe ich mich sehr intensiv mit dem Spiel auseinandergesetzt und es trifft an mehreren Stellen ähnliche Punkte wie Shadow of the Demon Lord, einem meiner Lieblingsspiele. Umso wichtiger ist es mir DCC einmal genauer vorzustellen. Die Welt: ...

Im September habe ich einmal mehr das Thema für den Karneval der Rollenspielblogs organisiert, in diesem Fall „Ausgezeichnete Wahl!“, wozu ihr >>>hier<<< auch noch mal meinen Einleitungsbeitrag finden könnt. Wie so oft bin ich hoch ambitioniert und mit etlichen eigenen Ideen in den Monat gestartet – und dann mal wieder an allerlei „Kram“ gescheiter...

2 Wochen sind rum und der diesjährige „Publikumspreis für Eskapismus, Nerdkultur & Phantastik“ geht überaus erfolgreich in die Zielgerade: Bereits jetzt haben ungefähr so viele Teilnehmer abgestimmt wie letztes Jahr insgesamt und dreimal so viele wie vorletztes Jahr (also knapp über Tausend). Das gar nicht mal so inoffizielle Ziel, das Vorjahresniveau zu halten, wurde geschafft ...

„Porto Velvenya“ heißt der erste Band der Kampagne „Grüne Hölle“, in die unsere DSA 5 Uthuria-Runde gerade gestartet ist. Und so heißt auch die Siedlung der Al'Anfaner in Uthuria, in der unsere Geschichte beginnt. Dabei haben wir in „Unter fremden Gestaden“ mit Phosphoria doch unsere eigene Siedlung unter dem Khunchomer-Banner mit viel Herzblut zwischen Wilden und Wildnis aus dem B...

Agate Music, ein Ableger von Agate Editions, dem Herausgeber des französischen Dark Fantasy Rollenspiels Shadows of Esteren, geben am kommenden Freitag ein Konzert auf der Spiel 2017. Das vierte Album Adeline wird kommenden Freitag, den 27.10.2017 um 16.00 Uhr live im Saal Europa der Messe Essen vorgestellt. „The singer Clarisse Mây and four musicians will be performing Shadows of Esteren...

Wie aus meinem vorangegangem Artikel hervorging, sind noch einige Überlegungen offen, um ein Setting im Deus Ex-Stil in der Welt von Doctor Who zu schaffen. Deshalb möchte mit dem anfangen, worum es eigentlich in allen Runden drehen sollte: Die Spielercharaktere. Achtung es folgen kleinere Spoiler zu den Deus Ex-Spielen!   Was zeichnet die Spielfiguren von … Doctor Ex – Die Spielercharaktere weiterlesen

Dieses Diary stellt ein kleines Experiment dar. Es ist tatsächlich der Bericht von einer echten gespielten Runde, aber nicht so, wie ich diese Diarys sonst meistens verfasse. Es ergab sich, dass Irenes Spielerin und ich hinterher im Chat ein Gespräch … Weiterlesen →

Wir haben in unserem Artikel Eisen im Feuer einen Überblick gegeben, womit wir uns zur Zeit beschäftigen. Wir haben ein paar Mails und Forenbeiträge bekommen, in denen wir gefragt wurden, […] Der Beitrag Eisen im Feuer #3: Eine Vorschau auf Wege aus Blut und Eisen erschien zuerst auf Malmsturm - Sword&Sorcery für Fate Core.