Als erster Teil unserer Götterreihe beschäftigen wir uns in dieser Folge mit der Grundlage des Spiels mit übernatürlichen Entitäten, dem Glauben. Wie kann man Götterglauben in einer Welt, in der Götter existieren und in weltliches Geschehen eingreifen fassen? Inwiefern glaubt man an Götter, wenn einem Avesgeweihten Flügel wachsen, man mit bestimmten Handlungen göttliches Wirken beeinfl...

Das Erscheinen des Player's Guide von Fading Suns Revised, der jüngsten Inkarnation des Science-Fantasy-Rollenspiels aus dem Hause Holistic Design, steht unter einem schlechten Stern. Die Anfänge unter Holistic Design 1996 wurde Fading Suns von Holistic Design ins Leben gerufen. Beteiligt waren Bill Bridges und Andrew Greenberg, zwei WoD-Veteranen. Fading Suns war anfangs sehr erfolgreich,

Das Erscheinen des Player's Guide von Fading Suns Revised, der jüngsten Inkarnation des Science-Fantasy-Rollenspiels aus dem Hause Holistic Design, steht unter einem schlechten Stern. Die Anfänge unter Holistic Design 1996 wurde Fading Suns von Holistic Design ins Leben gerufen. Beteiligt waren Bill Bridges und Andrew Greenberg, zwei WoD-Veteranen. Fading Suns war anfangs sehr erfolgreich,

Das Erscheinen des Player's Guide von Fading Suns Revised, der jüngsten Inkarnation des Science-Fantasy-Rollenspiels aus dem Hause Holistic Design, steht unter einem schlechten Stern. Die Anfänge unter Holistic Design 1996 wurde Fading Suns von Holistic Design ins Leben gerufen. Beteiligt waren Bill Bridges und Andrew Greenberg, zwei WoD-Veteranen. Fading Suns war anfangs sehr erfolgreich,

Das Gute an einer Blog-Gemeinschaft ist, dass man sich gegenseitig Themen zuschustert. In letzter Zeit sind mir mit Bedenken erregender Häufigkeit haarsträubende Aussagen über "Regeln im Rollenspiel" aufgefallen, konnte den wichtigen Punkt aber noch nicht ganz fassen. Jetzt es wieder passiert und die Dinge fügen sich zusammen. Tagschatten berichtete von einer religionswissenschaftlichen

Das Gute an einer Blog-Gemeinschaft ist, dass man sich gegenseitig Themen zuschustert. In letzter Zeit sind mir mit Bedenken erregender Häufigkeit haarsträubende Aussagen über "Regeln im Rollenspiel" aufgefallen, konnte den wichtigen Punkt aber noch nicht ganz fassen. Jetzt es wieder passiert und die Dinge fügen sich zusammen. Tagschatten berichtete von einer religionswissenschaftlichen

Das Gute an einer Blog-Gemeinschaft ist, dass man sich gegenseitig Themen zuschustert. In letzter Zeit sind mir mit Bedenken erregender Häufigkeit haarsträubende Aussagen über "Regeln im Rollenspiel" aufgefallen, konnte den wichtigen Punkt aber noch nicht ganz fassen. Jetzt es wieder passiert und die Dinge fügen sich zusammen. Tagschatten berichtete von einer religionswissenschaftlichen

Es ist vollbracht. Ein erstes Mal schaffe ich es, pünktlich zum Rollenspielblogkarneval eine Episode des PiCast zu produzieren! Entsprechend geht es – in dieser aber holladiewaldfee kurz-vor-knappen Episode – ebenso wie im Rollenspielblogkarneval um Emotionen im Rollenspiel. Ich spreche darüber, warum ich Emotionen im Rollenspiel wichtig finde, an was für Stellen man gut Emotionen zeigen k...

Es ist vollbracht. Ein erstes Mal schaffe ich es, pünktlich zum Rollenspielblogkarneval eine Episode des PiCast zu produzieren! Entsprechend geht es – in dieser aber holladiewaldfee kurz-vor-knappen Episode – ebenso wie im Rollenspielblogkarneval um Emotionen im Rollenspiel. Ich spreche darüber, warum ich Emotionen im Rollenspiel wichtig finde, an was für Stellen man gut Emotionen zeigen k...