2009 bringt für unsere Spielgruppe eine kleine Neuerung. Seit dem 8. Januar haben wir den Zweiwöchentlichen EinzelKnaller (ZEK; englisch auch Biweekly One-Shot, BOS). Ziel dieser Runde ist es, tatsächlich (mindestens) alle zwei Wochen etwas Spielbares auf die Beine zu stellen. Durch das EinzelKnaller-Format gibt es keine Terminfindungsprobleme - wenn jemand keine Zeit hat, kommt er eben nicht. ...

2009 bringt für unsere Spielgruppe eine kleine Neuerung. Seit dem 8. Januar haben wir den Zweiwöchentlichen EinzelKnaller (ZEK; englisch auch Biweekly One-Shot, BOS). Ziel dieser Runde ist es, tatsächlich (mindestens) alle zwei Wochen etwas Spielbares auf die Beine zu stellen. Durch das EinzelKnaller-Format gibt es keine Terminfindungsprobleme - wenn jemand keine Zeit hat, kommt er eben nicht. ...

2009 bringt für unsere Spielgruppe eine kleine Neuerung. Seit dem 8. Januar haben wir den Zweiwöchentlichen EinzelKnaller (ZEK; englisch auch Biweekly One-Shot, BOS). Ziel dieser Runde ist es, tatsächlich (mindestens) alle zwei Wochen etwas Spielbares auf die Beine zu stellen. Durch das EinzelKnaller-Format gibt es keine Terminfindungsprobleme - wenn jemand keine Zeit hat, kommt er eben nicht. ...

Kaum ist die Kahnkahn in die große Flaute geraten, schon passiert etwas merkwürdiges. Cuador, der sonst so freundliche Fhernhache leidet schon länger unter einer Art Anfällen: seine Mundwinkel senken sich und er ist nicht mehr Herr seiner selbst. In diesem Rausch erlegte er einen Blutschink und vermöbelte eine Roggenmume, die an seinen geliebten Roggen wollte. Nun war es wieder so weit: er sc...

Kaum ist die Kahnkahn in die große Flaute geraten, schon passiert etwas merkwürdiges. Cuador, der sonst so freundliche Fhernhache leidet schon länger unter einer Art Anfällen: seine Mundwinkel senken sich und er ist nicht mehr Herr seiner selbst. In diesem Rausch erlegte er einen Blutschink und vermöbelte eine Roggenmume, die an seinen geliebten Roggen wollte. Nun war es wieder so weit: er sc...

Kaum ist die Kahnkahn in die große Flaute geraten, schon passiert etwas merkwürdiges. Cuador, der sonst so freundliche Fhernhache leidet schon länger unter einer Art Anfällen: seine Mundwinkel senken sich und er ist nicht mehr Herr seiner selbst. In diesem Rausch erlegte er einen Blutschink und vermöbelte eine Roggenmume, die an seinen geliebten Roggen wollte. Nun war es wieder so weit: er sc...

Greifenklaue verlinkte einen Artikel zum click-provozierenden Thema "Pen & Paper-Rollenspiel am Ende?". Der Artikel ist echt interessant, aber weist meiner Meinung nach auch einige Mängel auf. Zu allererst fiel mir da die Gegenüberstellung von P&P-RPG gegen MMORPG auf. Da wird behauptet: Online-Rollenspiele bieten gegenüber Pen&Paper zahlreiche Vorteile. Man muss nur ein Produkt kaufen und hat für Monate oder Jahre Spielspaß. read more

Greifenklaue verlinkte einen Artikel zum click-provozierenden Thema "Pen & Paper-Rollenspiel am Ende?". Der Artikel ist echt interessant, aber weist meiner Meinung nach auch einige Mängel auf. Zu allererst fiel mir da die Gegenüberstellung von P&P-RPG gegen MMORPG auf. Da wird behauptet: Online-Rollenspiele bieten gegenüber Pen&Paper zahlreiche Vorteile. Man muss nur ein Produkt kaufen und hat für Monate oder Jahre Spielspaß. read more

Greifenklaue verlinkte einen Artikel zum click-provozierenden Thema "Pen & Paper-Rollenspiel am Ende?". Der Artikel ist echt interessant, aber weist meiner Meinung nach auch einige Mängel auf. Zu allererst fiel mir da die Gegenüberstellung von P&P-RPG gegen MMORPG auf. Da wird behauptet: Online-Rollenspiele bieten gegenüber Pen&Paper zahlreiche Vorteile. Man muss nur ein Produkt kaufen und hat für Monate oder Jahre Spielspaß. read more

Erschlag' die Schneemänner, klau' die Geschenke, treib' den Weihnachtsmann in den Wahnsinn! Der erste Dungeon-Crawl im echt weihnachtlichen Ambiente. Am Abend des 25. Dezember macht sich eine handvoll Helden auf in verschneite Höhlen mit bunten Lichterketten, fiesen Rentieren und kupfernen, silbernen und goldenen Päckchen. Wer von Euch hat noch zu wenig Geschenke bekommen? Sie liegen alle da un...