Nachdem schon System Matters sich den (Charakter-)Beschreibungen von der eher konkreten Seite gewidmet hat, versuche ich mich (leicht übermüdet) an der etwas allgemeineres Fassung und gebe Ideen dazu, was alles in Beschreibungen gehört, auf welche Art man sie vermittelt und welche Medien man dazu einsetzen kann. Leider leigt der PiCast immer noch auf Eis, aber es werden wohl ab und an mal Folge...

Nachdem schon System Matters sich den (Charakter-)Beschreibungen von der eher konkreten Seite gewidmet hat, versuche ich mich (leicht übermüdet) an der etwas allgemeineres Fassung und gebe Ideen dazu, was alles in Beschreibungen gehört, auf welche Art man sie vermittelt und welche Medien man dazu einsetzen kann. Leider leigt der PiCast immer noch auf Eis, aber es werden wohl ab und an mal Folge...

Nachdem schon System Matters sich den (Charakter-)Beschreibungen von der eher konkreten Seite gewidmet hat, versuche ich mich (leicht übermüdet) an der etwas allgemeineres Fassung und gebe Ideen dazu, was alles in Beschreibungen gehört, auf welche Art man sie vermittelt und welche Medien man dazu einsetzen kann. Leider leigt der PiCast immer noch auf Eis, aber es werden wohl ab und an mal Folge...

Heute gibt es den PiCast im Duett. Olaf vom Blog des schwarzen Auges und ich liefern uns einen Rollenspiel-Slam, in dem wir an Hand eines Blogeintrages von Socratic Design die Zukunft des Rollenspiels (oder besser: Das Rollenspiel der Zukunft) erörtern. Wieder einmal haben wir die goldenen 20 Minuten eingehalten … wenn man die Sprechzeit auf uns beide aufteilt. Aus Gründen werde ich den PiCast...

Heute gibt es den PiCast im Duett. Olaf vom Blog des schwarzen Auges und ich liefern uns einen Rollenspiel-Slam, in dem wir an Hand eines Blogeintrages von Socratic Design die Zukunft des Rollenspiels (oder besser: Das Rollenspiel der Zukunft) erörtern. Wieder einmal haben wir die goldenen 20 Minuten eingehalten … wenn man die Sprechzeit auf uns beide aufteilt. Aus Gründen werde ich den PiCast...

Heute gibt es den PiCast im Duett. Olaf vom Blog des schwarzen Auges und ich liefern uns einen Rollenspiel-Slam, in dem wir an Hand eines Blogeintrages von Socratic Design die Zukunft des Rollenspiels (oder besser: Das Rollenspiel der Zukunft) erörtern. Wieder einmal haben wir die goldenen 20 Minuten eingehalten … wenn man die Sprechzeit auf uns beide aufteilt. Aus Gründen werde ich den PiCast...

Oder: Ein Würfel System to rule them all! Diesmalig interviewe ich Arne Babenhauserheide (hier auch bekannt als Drak), den Schöpfer und Schaffer des Ein Würfel Systems zu den Besonderheiten, der Geschichte und den Grundkonzepten des Spiels. Außerdem sprechen wir natürlich darüber, wie Ihr das EWS nutzen könnt: als Spieler, Weltenbauer und Systembastler. Ein schlankes, frei lizensiertes, un...

Oder: Ein Würfel System to rule them all! Diesmalig interviewe ich Arne Babenhauserheide (hier auch bekannt als Drak), den Schöpfer und Schaffer des Ein Würfel Systems zu den Besonderheiten, der Geschichte und den Grundkonzepten des Spiels. Außerdem sprechen wir natürlich darüber, wie Ihr das EWS nutzen könnt: als Spieler, Weltenbauer und Systembastler. Ein schlankes, frei lizensiertes, un...