Angestoßen durch eine sehr unproduktive Diskussion mit Savage Worlds-Gegner und hauptberuflichen Werbeblogger Ingo von obskures.de…Behauptung: Savage Worlds kann gar nicht alles abbilden, Rex Mundi z.B. (natürlich ohne Erklärung, warum das denn jetzt so schwer sein soll, denn dann könnte man ja rational drüber diskutieren).Nun denke ich nicht, dass man unbedingt ALLES mit Savage Worlds spie...

Angestoßen durch eine sehr unproduktive Diskussion mit Savage Worlds-Gegner und hauptberuflichen Werbeblogger Ingo von obskures.de…Behauptung: Savage Worlds kann gar nicht alles abbilden, Rex Mundi z.B. (natürlich ohne Erklärung, warum das denn jetzt so schwer sein soll, denn dann könnte man ja rational drüber diskutieren).Nun denke ich nicht, dass man unbedingt ALLES mit Savage Worlds spie...

Angestoßen durch eine sehr unproduktive Diskussion mit Savage Worlds-Gegner und hauptberuflichen Werbeblogger Ingo von obskures.de…Behauptung: Savage Worlds kann gar nicht alles abbilden, Rex Mundi z.B. (natürlich ohne Erklärung, warum das denn jetzt so schwer sein soll, denn dann könnte man ja rational drüber diskutieren).Nun denke ich nicht, dass man unbedingt ALLES mit Savage Worlds spie...

Nach der erfolgreichen Veröffentlichung des Buches der Klingen auf der RPC rafft sich der Sphärenwanderer mal wieder für ein bisschen Savage Worlds auf: Viel Spaß mit dem achten OneSheet des Wilden Rakshazar! Klickt einfach das Bild unter dem Beschreibungstext für den Download an.   Jäger oder Beute? Auf den Spuren eines verschollenen Bestienjägertrupps müssen es die Helden selbst mit...

Ein typischer Abenteurer Ausrüstung – man kann in den meisten Settings nicht ohne sie (über-)leben. Aber sie belastet auch. Immerhin muß man all das (mehr oder weniger) nützliche Zeug irgendwie mitführen. Und wie sich die Belastung durch das Rumschleppen von ganzen Warenlagern an Dingen für nahezu jede erdenkliche Gelegenheit auswirkt, wird von den vielen unterschiedlichen Regelsystemen of...

Ein typischer Abenteurer Ausrüstung – man kann in den meisten Settings nicht ohne sie (über-)leben. Aber sie belastet auch. Immerhin muß man all das (mehr oder weniger) nützliche Zeug irgendwie mitführen. Und wie sich die Belastung durch das Rumschleppen von ganzen Warenlagern an Dingen für nahezu jede erdenkliche Gelegenheit auswirkt, wird von den vielen unterschiedlichen Regelsystemen of...

Wie auch schon auf anderen Blogs stelle ich meine Lieblingsrollenspielbücher vor. Da ein Großteil meiner Sammlung sich in Kartons befindet, beschränke ich mich auf sechs Bücher, statt auf zehn. Auch bin ich nicht sehr nostalgisch, so dass Spiele wie DSA, Shadowrun oder die alte World of Darkness nicht hier auftauchen, auch wenn ich sie sehr viel gespielt habe.

Savage Worlds: Dieses Spiel

Wie auch schon auf anderen Blogs stelle ich meine Lieblingsrollenspielbücher vor. Da ein Großteil meiner Sammlung sich in Kartons befindet, beschränke ich mich auf sechs Bücher, statt auf zehn. Auch bin ich nicht sehr nostalgisch, so dass Spiele wie DSA, Shadowrun oder die alte World of Darkness nicht hier auftauchen, auch wenn ich sie sehr viel gespielt habe.

Savage Worlds: Dieses Spiel

Wie auch schon auf anderen Blogs stelle ich meine Lieblingsrollenspielbücher vor. Da ein Großteil meiner Sammlung sich in Kartons befindet, beschränke ich mich auf sechs Bücher, statt auf zehn. Auch bin ich nicht sehr nostalgisch, so dass Spiele wie DSA, Shadowrun oder die alte World of Darkness nicht hier auftauchen, auch wenn ich sie sehr viel gespielt habe.

Savage Worlds: Dieses Spiel