Zeit, ein paar en abzuschließen.   Blog-O-Quest 13: Im Zeichen des Kürbis 1 Zockt Deine Spielrunde zu Halloween und wenn ja, gibt es dann ein spezielle Rituale? Da ich momentan Spielrundenlos bin: nein.   2 Welches ist Dein Lieblings-Horror-Abenteuer (und warum) ? Ein Freund hat einmal ein astreines Horrorabenteuer hingelegt. Da ging es um einen […]

… erhält hoffentlich nie einer eurer Helden, denn hierbei handelt es sich um ein ganz, ganz übles Gift. Salam mein Prinz. Hört mir genau zu, denn ich werde euch das Rezept für dieses Gift nur einmal erklären. Dieses Rezept ist ein alt. Die Ribukaner sagen, sie hätten es von den Nagah und diese erzählen wiederum, […]

Vorbemerkung: Ausflüge in den Hohen Norden sind im Abenteuerbereich im Prinzip nichts Neues, im Gegenteil handelt es sich neben dem Mittelreich, Andergast und dem Bornland um eine der frequentiertesten Regionen Aventuriens. Eine der dort lebenden Spezies führte bislang – bis auf sehr wenige Ausnahmen – im wahrsten Sinne des Wortes ein Schattendasein. Pardonas Geschöpfe, die […]

DSA Das Aventurische Kompendium ist …vor einer Weile… erschienen! Ich habe auf den Band vor seinem Erscheinen sehr vorfreudig gewartet, da vier Bilder enthalten sind, durch die ich ’ne beachtliche Menge gelernt habe. Einige Elemente haben mich stellenweise aus der Komfortzone gescheucht. Nadine war eine tolle Unterstützung, die mich immer mal wieder auf Zeugs im […]

Gute Nachricht für alle, die bei der ersten Ankündigung zur streng limitierten Autorenausgabe nicht schnell genug waren: Du hast eine zweite Chance auf ein Exemplar! Wir haben grünes Licht von […]

Der Beitrag Die letzten Autorenausgaben stehen zum Verkauf! erschien zuerst auf Malmsturm - ein Fate-Rollenspiel.

Tja, da war also dieses große Paket, auf das ich so lange gewartet habe… und es gefällt mir wirklich gut. Nur leider musste ich nach dem Durchlesen zwei Dinge feststellen: Erstens entspricht die neunte Welt nicht meinem Spielstil, und zweitens werde ich meine Spieler nicht angemessen dafür begeistern können. Aber da ich im Moment alles […]

Mir hängt noch der Artefakt-August nach. Beim surfen im Netz bin ich dann auf ein paar Seiten gestoßen, die eventuell interessant sein könnten. Hier gehts um Waffen, hier um Musikinstrumente (für alle Barden, Skalden und Rapsoden) und hier gibts Schmuck und Statuetten aus antiken Zeiten (Imperium Romanum und älter).

Ich wurde hier indirekt gefragt, was der Sternenfall wohl für die Bewohner von Rakshazar bedeuten würde. Nun, hier die Antwort… „Hast du es schon gehört? Der alte Al Meschenun wurde von einem Rubin aus der Sternensenke erschlagen“ „Wie? Erschlagen? Von einem Rubin aus der Sternensenke??“ „Genau. Na ja, nicht erschlagen, eher erschossen. Die Wucht war […]