Lesezeit: 2 Minuten Das Schwarze Auge (kurz: DSA) ist ein echtes Schwergewicht in der deutschsprachigen Pen & Paper – Rollenspielszene. Es ist zwar nicht das erste Pen & Paper – Rollenspiel, dafür aber das erfolgreichste. Seit 1984 brechen nun schon tapfere Heldinnen und Helden auf, um gegen das Böse zu kämpfen. Und DSA hat in all den Jahren eine bewegende Geschichte vorzuweisen. ...

Diesen Monat sind die verschiedenen Rezensenten vor allem durch verschiedene Regionen gewandert, um sich das ein oder andere mögliche Gefährtentier näher anzuschauen. Aber natürlich gab es auch...

Bei Die Alriks geht es weiter mit Teil 2 im DSA-Abenteuer Wald ohne Wiederkehr (Folge 1) mit ihrem eigenen Regelwerk Fabula. Auf dem Kanal Zydie plays ist man auch bei Teil 2, allerdings der Phileasson-Kampagne (Folge 1). Frostys Gruppe hat sich in Ascheregen (Folge 1) im Teil 52 zum Maschinenherz von Galottas Festung Kholak-Kai vorangekämpft. Nostria erhebt sich (Folge 1) zum fünften Mal im Gas...

Die DSA 5 Uhturia-Runde hat die Kampagne „Grüne Hölle Uthuria“ siegreich abgeschlossen -  obwohl der wankelmütige Moha noch in letzten Moment der Versuchung erlag und der dicke Geweihte erst über seinen kirchlichen Schatten springen musste.„Das wird doch eher eine Nachspielzeit als ein Finale“, hatte unser Uthuria-Spielleiter verkündet, nachdem...

Die DSA 5 Uthuria-Expedition schaut im Halbfinale von „Der Gott der Xoartal“ dem Entscheidungskampf zweier Unsympathen zu und erledigt die Oberschurkin auf klassische Weise.Stellt euch vor, ihr schaut Fußball, und es treffen zwei Mannschaften aufeinander, die euch aber herzlich gleichgültig bis ehrlich unsympathisch sind. Hoffenheim - Leipzig, oder vielleicht eher Heidenheim...

Die DSA 5 Uthuria-Expedition verpatzt den großen Sklavenaufstand, verweigert sich dem großen Tabletop und steuert dennoch unweigerlich, aber durchaus optimistisch auf das große (Halb-)Finale zu.Während Einzelkämpfer Irian es sich in einem Gebüsch außerhalb der Stadt bequem gemacht hatte, versuchten Inger, Kleva und Taya-Ko im Sklavenlager einen Aufstand unter...

Die letzten Aktivitäten der DSA 5 Uthuria-Expedition fanden in meiner Abwesenheit statt. Zwar hat Söldnermedicus Irian Krankheitsresitenz II im Allgemeinen und Immunität gegen Zorganpocken im Speziellen, aber das gilt nicht für seinen Spieler, der einer schnöden Erkältung hilflos ausgeliefert war. Da passte es gut, dass Irian durch die Spinnenkriegerrazzia beim Rebell...

Die DSA 5 Uthuria-Expedition infiltriert weiter die böse Stadt und findet viele nützliche Sachen heraus und lernt Leute kennen, die uns irgendwann in der Endabrechung mal helfen können und die sich meine Mitspieler hoffentlich gemerkt haben. Ich sollte doch besser direkt nach dem letzten Spieltag und nicht direkt vor dem nächsten Spieltag bloggen. Aber Irian der Bogenschütze hat statt der Det...

Die DSA 5 Uthuria-Expedition geht auf Tauchstation. Zu deutlich sind die Zeichen, dass an eine schnelle Rettung unseres Lieblingsthorwaler-NSCs nicht zu denken ist und stattdessen auch im Reich des Bösen dicke Bretter zu bohren sind.Aufgrund diverser taktischer Überlegungen waren Inger, Kelvar, Taya-Ko und Irian zum Schluss gekommen, dass sie erst einmal Itokal verlassen und dann mit einem neuen...