Ihr könnt in zwölf Kategorien zum Deutschen Phantastik Preis 2019 auf dessen Webseite abstimmen. Nominiert in der Kategorie „Beste deutschsprachige Serie“ ist Die Phileasson-Saga aus dem Heyne Verlag von Robert Corvus und Bernhard Hennen. Letzterer ist mit dem Roman „Die Weiße Königin“ aus der Reihe „Die Chroniken von Azuhr“ in zwei weiteren Kategorien vertreten. Quelle: Deutscher Phantastik Preis

Liebe Leserinnen und Leser! Viele Male hat uns Fenia Winterkalt schon mit ihrer Wochenübersicht eine große Freude bereitet. Diese Woche ist sie jedoch so eingespannt, dass ich, der arme Sirius, hier...

Eine nicht repräsentative Umfrage vom 30.07.2019 unter meinen Followern auf Twitter und den Hashtags #dnd5e, #dnd und #pnpde zu Bekanntheit und Nutzung der Kampagne Grabmal der Vernichtung kommt zu folgenden Ergebnissen: Metadaten Datum: 30.07.2019, 447 Tage nach Erscheinen der Kampagne Laufzeit: 24 Stunden Impressions: ca. 980 Follower: 426 Interaktion: 110 davon nur abgestimmt: 50 ...