Vielleicht erinnert sich der eine oder die andere: Im Oktober 2017 hatte ich in einem Beitrag der Katgorie „Systemvorstellungen“ meine ersten Eindrücke zu dem PbtA-Ableger „Blades in the Dark“ festgehalten. Inzwischen spielen wir in unserer dienstäglichen Feierabendrunde das System relativ regelmäßig, … Weiterlesen →

In der heutigen Folge sprechen André, Alex und Friederike über das neueste Mitglied der deutschen Fate-Familie: Das Superheldensetting “Wearing the Cape”. Sie sprechen dabei nicht nur über das Rollenspiel an sich, sondern auch über die Romane, Regelabweichungen und Romanzen. Wearing the Cape im Uhrwerk Shop Die Romane bei Feder & Schwert Und dann gabs keines mehr – Agatha Christ...

Nachdem wir ja letzten November nach langer Pause wieder einmal auf dem MuRoCo, dem „Mutterstädter Rollenspiel-Convent“, waren und dort sehr viel Spaß hatten, war die Frühjahrsausgabe der zweimal im Jahr abgehaltenen Veranstaltung letztes Wochenende auch wieder fällig. Diesmal gab es auch keine Verwirrung … Weiterlesen →

Gestern haben wir mit unserer Indie-Gruppe eine Runde „Geh nicht in den Winterwald“ gespielt. Dieses Erzählspiel von Clint und Cassie Krause erschien im englischen Original als „Don’t Walk in Winter Wood“ und wird auf Deutsch von System Matters verlegt. Dabei … Weiterlesen →

In den Kommentaren zu meinem Follow-Friday-Beitrag über die Highlights des Monats September hat Papierheldin mich gebeten, einen ersten Eindruck zu dem PbtA-Ableger „Blades in the Dark“ abzugeben. Da ich den nicht einfach in die Kommentare packen wollte, ist hier ein … Weiterlesen →

Es ist jetzt zwar schon einige Tage her, dass Neue Abenteuer  eine kurze Einführung bzw. eine Übersicht über ein bestimmtes Rollenspiel präsentiert hat. Aber das liegt auch daran, dass uns so langsam die Systeme ausgegangen sind, die wir selbst im Regal stehen haben. Dank meiner neuen Mistborn Runde wird hier aber noch einmal nachgelegt. Wer sich also für ein neues System interessiert kann...

„Magst du Fantasy-Animes mit hohem Powerlevel, coolen Sprüchen und Leuchteffekten? Dann magst du es.“ So erkläre ich auf Conventions gerne das Rollenspiel. Tatsächlich hat Exalted viel mit Manga/Anime-Klassikern wie Record of Lodoss War, The Heroic Legend of Arslan oder The Vision of Escaflowne zu tun. Zumindest ließen sich diese drei Geschichten mit ein paar Anpassungen problemlos in der ...

Jeden Montag präsentiert Neue Abenteuer an dieser Stelle eine kurze Einführung bzw. eine Übersicht über ein bestimmtes Rollenspiel. Zumindest so lange, bis uns die Systeme ausgehen die wir selbst im Regal stehen haben. Wer sich also für ein neues System interessiert kann sich hier einlesen, vielleicht können wir euch ja euer neues Lieblingssystem schmackhaft machen. Name des Spiels / Setting...

Jeden Montag präsentiert Neue Abenteuer an dieser Stelle eine kurze Einführung bzw. eine Übersicht über ein bestimmtes Rollenspiel. Zumindest so lange, bis uns die Systeme ausgehen die wir selbst im Regal stehen haben. Wer sich also für ein neues System interessiert kann sich hier einlesen, vielleicht können wir euch ja euer neues Lieblingssystem schmackhaft machen. Name des Systems: Shadowr...

Jeden Montag präsentiert Neue Abenteuer an dieser Stelle eine kurze Einführung bzw. eine Übersicht über ein bestimmtes Rollenspiel. Zumindest so lange, bis uns die Systeme ausgehen die wir selbst im Regal stehen haben. Wer sich also für ein neues System interessiert kann sich hier einlesen, vielleicht können wir euch ja euer neues Lieblingssystem schmackhaft machen. Name des Spiels / Setting...