Der heutige Blick in den Limbus ermöglicht nicht nur diese schöne Überschrift, sondern führt auch zu folgenden Neuigkeiten: Illustratorin Diana Rahfoth zeigt in ihrem Blog, welche Illustrationen sie zum Aventurischen Kompendium beigesteuert hat. Außerdem gibt es in dem Artikel noch … Weiterlesen

Ach ja, ich habe mir als Ersatz für das vor Jahren „verliehene“ Rahasia ein Original von Games-In geleistet, noch eingeschweißt. Schöne Scheiße, das mit der Nostalgie. Und ich mein‘ das wörtlich: Sowohl als auch.😉 Äh… SPOILERALERT! Erstveröffentlichungsdatum 1984. Also, gut… Rahasia ist eines meiner Lieblingsabenteuer aufgrund von 1. einer stimmigen (und kurzen!) Hintergrundgeschichte mit Hexen, … B6 Rahasia bzw. B7 Rahasia! und drei Regeln für den Arschloch-DM weiterlesen

Im Blog von Dnalor gibt es vier mehr oder weniger ausgearbeitete Spielhilfen zum Riesland und zu Tharun. Es handelt sich teilweise um fertiggestellte Texte, teilweise auch um Entwürfe, die er aus Zeitgründen nicht mehr beenden kann und darum dem Internet … Weiterlesen

Auf der Homepage von Ulisses Spiele gibt es etliche neue Downloads zu verschiedenen neuen und älteren Abenteuern. Der Downloadlink steht jeweils ganz am Ende der Produktbeschreibung: Handouts zu Klingen der Nacht, Handouts zu Der Grüne Zug, Handouts zu Offenbarung des … Weiterlesen

Beginnen wir den heutigen Blick in den Limbus mit einigen Meinungen zu erschienenen DSA-Produkten: Beim Würfelheld hat Moritz den zweiten Roman der Phileasson-Sage, Himmelsturm, rezensiert. Die Bücherwelt wirft einen Blick in die Aventurische Rüstkammer. Auf die Streitenden Königreiche haben sich … Weiterlesen

Hätte dieser Artikel ein Thema, so wäre es wohl „ältere DSA-Abenteuer und Alkohol“. Nicht zwangsläufig in Kombination – wobei man sich natürlich die Frage stellen kann, ob man sich jedes Abenteuer schönsaufen kann. Aber lest selbst: Orkenspalter TV hat sich … Weiterlesen

Auch diesmal haben wir für euch wieder Berichtenswertes aus den zahlreichen Globulen, die man über den Limbus erreichen kann, zusammengetragen. Wir wünschen viel Kurzweil beim Durchstöbern. Das Riesland ruft um Hilfe: Für die anstehende Regionalspielhilfe des Rakhshazar-Projekts, Hinter dem Schwert, … Weiterlesen

Dieser schlichte Zauberstab ist eine mächtige Illusion. Er scheint, wenn er auf jemanden gerichtet wird und ein kraftvolles Befehlswort ausgesprochen wird (ganz egal, welches), einen 9m langen Blitz zu erzeugen, der 3W6 Schadenspunkte macht. Dieser Effekt ist zwar rein illusionär, aber auch Feinde glauben daran. Nur wer berechtigten Zweifel an der Echtheit des Stabes hat … Illusionsstab (aka. Zauberstab der unendlichen Blitze) weiterlesen

Am Ende braucht dann doch alles einen Namen. Wer also von aventurischen Namen und ihren Hintergründen nicht genug bekommen kann, kann sich daran ab November freuen. Ebenfalls für den November angekündigt, ist Die silberne Wehr – der 5. Teil der … Weiterlesen

Wer Aventurien demnächst auf englisch unsicher machen möchte, muss dafür nicht unbedingt über den Großen Fluss äh Teich schippern. Ulisses hat jetzt einen ganzen Schwall Produktneuheiten zu The Dark Eye angekündigt, die ihr ab Oktober im F-Shop finden könnt. Was … Weiterlesen