Ich weiß nicht ob ich das hier auf dem Blog schon mal erwähnt habe, aber ich habe zunehmend das Gefühl das Fate in den letzten Jahren Savage Worlds den Rang abgelaufen hat wenn es um seltsame Settings und Settings mit einem “XY, aber mit G!”-Twists geht. Ein Beispiel dafür ist Märchenkrieger, LOS!, dem zweiten Band aus dem Fate-Abenteuerwelten Wettbewerb der 2019 erschienen ist. D...

Ein Gastbeitrag von Stefan Küppers Als Spielleiter hilft es mir Regeln zu verstehen, indem ich sie kurz zusammenfasse, Diagramme mit Regelübersichten – und zusammenhängen erstelle. Als eher visuell geprägter Mensch verstehe ich so Zusammenhänge und Optionen eher, bzw. kann sie mir anschließend besser merken. Teils mache ich dies auch direkt für die Spielerinnen und Spieler meiner Spielru...

Ein Gastbeitrag von Stefan Küppers Als Spielleiter hilft es mir Regeln zu verstehen, indem ich sie kurz zusammenfasse, Diagramme mit Regelübersichten – und zusammenhängen erstelle. Als eher visuell geprägter Mensch verstehe ich so Zusammenhänge und Optionen eher, bzw. kann sie mir anschließend besser merken. Teils mache ich dies auch direkt für die Spielerinnen und Spieler meiner Spielru...

Womit man mich ja immer ködern kann ist das Imperium Romanum. IMMER. Paar Gestalten in Togas oder Lorica Segmentata und man hat sich meine Aufmerksamkeit auf jeden Fall gesichert. Verbindet man das noch mit einem intelligenten, gut gemachten Twist und einem System das mir zusagt und man kann davon ausgehen das ich auf jeden Fall bei der Sache dabei bin. Ob ich ein Beispielt zur Hand habe? Aber na...

Wieder ist eine Woche vergangen und wir können euch Neues aus der Welt der Phantastik berichten. Viel Spaß mit dem Webwatch #38! Webwatch #38

Wieder ist eine Woche vergangen und wir können euch Neues aus der Welt der Phantastik berichten. Viel Spaß mit dem Webwatch #35! Webwatch #35

Langsam aber sicher werden auch die Spielwelten komplexer und herausfordernder. Denn „Opus Magnum: Geister in der Mauer“ hat es in sich und wird vom Autoren direkt schon für kleine und erfahrene Spielgruppen empfohlen, die sich auch an heißere Eisen wagen möchten. INHALT Achtundzwanzig Jahre hatte die Mauer Bestand, die Berlin in zwei Hälften trennte und … Weiterlesen "[Rezension] Opus Magnum: Geister in der Mauer (FATE, Abenteuerwelt)"

Gastbeitrag von: Stefan Küppers Um ehrlich zu sein, ich habe schon immer ein bisschen mit Fate geliebäugelt denn ich war schon länger auf der Suche nach einem in Deutsch vorliegenden Universalsystem, das mir erlaubt meine eigenen Spielwelten in Spielregeln zu fassen. Auf dem deutschen Markt gibt es derzeit nur wenige Alternativen zu Fate, allenfalls Savage Worlds und das ebenfalls s...

Eine gute Rezension macht gleich Lust darauf, selbst in das Buch zu schauen. Hier präsentieren wir euch wieder mal ein paar davon. REZI-Watch #24