Enkidi versucht den Druck ihrer Fateversion, „Fate to go“ über Crowdfunding zu finanzieren und benutzt dazu die Plattform Startnext. Es gibt ziemlich tolle Dankeschöns für diejenigen, die den Druck unterstützen wollen. Einen ersten Blick in die Regeln kann man im Tanelorn nehmen.

Persönlich macht mich ja das Dankeschön für den 25€ Beitrag besonders an – eine sexy Stahlkassette, in der das Rollenspiel ausgeliefert wird. Ich bin zwar total pleite… aber genau wegen solcher Projekte… ? Ich werde bestimmt nicht wiederstehen können.

Der Beitrag Fate to go Crowdfunding gestartet erschien zuerst auf FateRpg.de.

Enkidi hat gerade erklärt, dass es eine dritte Auflage von FreeFATE geben wird.

Es wird nun eine kleinformatige Ausgabe werden – nicht ganz A5, sondern das Format des diaspora und SoTC-Regelwerks (6×9 Zoll).
Welche Auswirkungen das auf den Preis hat, kann ich allerdings noch nicht sagen – muss erst das File layouten, um zu sehen wieviele Seiten wir haben. Ich halte euch auf dem Laufenen.

Das finde ich ganz wunderbar! Das kleinere Format finde ich großartig und für den Spieltisch auch viel geeigneter. Zudem wird die dritte Auflage die Magieregeln für FreeFATE enthalten. Wer Interesse an einem Exemplar hat, sollte sich wie gewohnt im entsprechenden Thema im Tanelorn melden. Jeder zusätzliche Interessent senkt die Druckkosten für alle. Zudem ist unklar, ob es wieder frei erhältliche Exemplare geben wird – es kann also sein, dass man ohne Vorbestellung keine Chance auf eine Ausgabe hat.

Der Beitrag 3. Auflage von FreeFATE erschien zuerst auf FateRpg.de.

Enkidi hat für FreeFATE auf deutsch eine eigene Seite gestartet, auf der das SRD frei abrufbar ist. Zudem hat Sie gefragt, ob Interesse an einer dritten Auflage des gedruckten Regelwerks besteht (der Download ist natürlich weiterhin kostenlos, aber Papier ist am Spieltisch schon praktischer…). Dazu braucht sie noch ein paar Besteller, damit der Preis nicht so sehr hoch ist. Bei Interesse kann man sich im Bestellthema im Tanelorn melden oder, falls man im Tanelorn nicht angemeldet ist, sie direkt anschreiben.

Der Beitrag FreeFATE auf deutsch hat eine eigene Seite erschien zuerst auf FateRpg.de.

Dresden Files Rollenspiel

Enkidi hat seit meinem letzten Bericht weitere Spielhilfen für Dresden Files erstellt (die – wie üblich bei ihr – großartig aussehen) und sogar noch mehr angekündigt. Zudem haben noch ein paar andere Tanelornis eigene Hilfsmittel gebaut und für alle zum Download bereitgestellt. Wie üblich können alle Dateien über den Downloadbereich bezogen werden, aber für die ganz faulen unter euch binde ich hier auch noch mal Direktlinks ein:

Enkidi’s A5-Schnellreferenzen
Du willst also etwas Beschwören (Evocation) | Druckerfreundlich
Ritual gefällig? (Thaumaturgy) | Druckerfreundlich
Foki & Co. – Basteln leicht gemacht (Crafting)| Druckerfreundlich
Was bringen mir meine Aspekte? (Aspects) | Druckerfreundlich
Wie geht das mit dem Würfeln? (Basics) | Druckerfreundlich
Was du im Kampf wissen solltest (Combat) | Druckerfreundlich
So funktionieren Blocks und Manöver | Druckerfreundlich
Mann, schon wieder ne Verfolgungsjagd (Car Chases/Extended Contests) | Druckerfreundlich
Dein Ticket ins Nevernever | Druckerfreundlich
Du willst ihn also Totlabern (Social Combat) | Druckerfreundlich
Koch dein eigenes Süppchen (Potions) | Druckerfreundlich
Ich sehe was, was du nicht siehst (The Sight) | Druckerfreundlich

Enkidi’s Kräftekarten zum Ausdruck auf A6 (unvollständig)
Kräftekarten vorne (15 Stk)
Kräftekarten hinten (15 Stk)
Manöverkarten vorne
Manöverkarten hinten

Spielleiterhilfen
NPC Datenblätter
SC Aspektübersicht
Übersetzung des Reference Sheets (von Laivindil)
Conflict Chart (von Deep_Flow)
Fate Charakterbau (von Bad Horse)

Der Beitrag Dresden Files Mehr Spielhilfen erschien zuerst auf FateRpg.de.

Dresden Files Rollenspiel

Ein bisschen Stolz bin ich schon, dass jetzt ein direkter Link von der offiziellen Seite des Dresden Files Rollenspiels auf unsere Downloadseite hier zeigt. Man hat zwar die lapidaren Worte „Some German-speaking resources“ gewählt – aber dennoch sind Enkidis Spielhilfen einfach Klassen besser, als alles was sonst so zu finden ist.

Der Beitrag Dresden Files Spielhilfen erschien zuerst auf FateRpg.de.

Dresden Files Rollenspiel

Enkidi Li Halan, vielen bekannt als Moderatorin des FATE Bereichs im Tanelorn, hat drei Schnellübersichten auf deutsch zu Dresden Files … zuerst wollte ich erzeugt oder gemacht schreiben, aber die PDFs sind so toll, dass trifft es nicht so richtig. Die sehen wirklich professionell aus. Es gibt sie zu dem Thema Beschwören, Foki und Rituale. Sie sind im Downloadbereich abrufbar. Und weil sie schon mal dabei war, hat sie gleich noch jeweils eine druckerfreundliche Fassung dazugepackt. Weil sie es kann.

Und weil keine gute Tat ungestraft bleibt, habe ich sie gleich für FATE auf deutsch rekrutiert. Sie hatte nämlich angeboten, die von sich und Anderen erstellten Übersichten bei sich zu hosten. Und ich finde ja, die gehören mit auf diese Seite. Enkidi wird sich drum kümmern. Danke dafür! Ich freue mich drauf!

Der Beitrag Neue Downloads erschien zuerst auf FateRpg.de.