Wir werden doch nicht zu ausgiebig gefeiert haben? Nachdem Einhorn Charlie anscheinend zuviel Torte verputzt hatte, ist es glücklicherweise inzwischen wieder auf den Beinen. Sprich, unsere...

Es ist mal wieder Spiegelzeit! Habt ihr anderes erwartet und seid jetzt enttäuscht? Keine Sorge, die versprochenen Jubiläumsbeiträge starten bald. Wir haben für euch einen ganzen Sack geschnürt. Und...

Auch diesen Monat gab es wieder die ein oder andere Rezension. Diesen Monat werfen Zwerge und Elfen flammendblaue Sternenaugen auf Aventurien mit seinen Göttern, Dämonen und Pflanzen und erinnern...

Im Eskapodcast #140 geht um „Zehn Dinge, die ich an dir hasse“ (Dir = Rollenspiel) und fnord aka Lars strengte dazu eine Diskussion im GKforum an. Lars hat die eigentlich 15 Punkte zusasmmenfiltriert aus dem Inhaltsverzeichnis, welche ich wieder als gefettete Zwischenüberschrift benutzt habe – die merkwürdigen Geräusche bin also nicht ich, der in sein Lenkrad beißt … In zwei Teilen,...

Im Eskapodcast #140 geht um „Zehn Dinge, die ich an dir hasse“ (Dir = Rollenspiel) und fnord aka Lars strengte dazu eine Diskussion im GKforum an. Lars hat die eigentlich 15 Punkte zusasmmenfiltriert aus dem Inhaltsverzeichnis, welche ich wieder als gefettete Zwischenüberschrift benutzt habe – die merkwürdigen Geräusche bin also nicht ich, der in sein Lenkrad beißt … I ...

Nachdem die Helden dem Ruf der Bahalyr gefolgt sind, lauschen sie nun dem Klang des Feyraasal. Das zweite Abenteuer der Sternenträger-Kampagne führt die Gruppe auf eine wahrhaft fantastische Reise in den hohen Norden. Die Teilzeithelden haben sich unter das Reisegefährt geklammert und sind mit dabei. Dieser Beitrag wurde von Marc Thorbrügge geschrieben

Dieses Abenteuer für Das Schwarze Auge führt die Helden ins Horasreich. Weinreiche Feiern gehören dort in der Oberschicht zum guten Ton. Doch wann wird Dekadenz zur Perversion? Wann Zügellosigkeit zur Blasphemie? Die Teilzeithelden gingen diesen Fragen nach und wagten sich auf Das Fest der Feinde. Dieser Beitrag wurde von Marc Thorbrügge geschrieben

Eine gute Rezension macht gleich Lust darauf, selbst in das Buch zu schauen. Hier kommen ein paar Rezis zum Wochenende für euch. REZI-Watch #29

Der Mai war insgesamt ein sehr aufregender, aber auch anstrengender Monat für mich. Das hat weniger mit Fantastik zu tun als vielmehr mit dem Abschlussprüfung meiner Fachweiterbildung und der Tatsache, dass ich erneut die Stelle gewechselt habe beruflich. Aber fackeln wir nicht lange und widmen uns den fantastischen Dingen. Filme und Serien Im Mai gab es alle 3 Staffeln von Santa Clarita Diet au...

Diesen Monat wurden vor allem diverse (schwarze?) Augen in Richtung der Einsteigerbox und ihren Inhalten geworfen. Aber auch sonst waren die Rezensenten fleißig. Im Gegenzug dazu ruhten die Federn in...