Es gibt eine frische Crowdfunding Kurzübersicht #97 (Zeitraum: 10.02 bis 17.02). Diesmal wurde nicht weniger als 57 Projekte gestartet, davon 17 ganze Spiele. Weshalb ich diesmal nur einige herauspicken werden. Zunächst habe ich mich entschieden Casket Land und Comrades zu unterstützen. Beides sind PbtA Spiele, wobei Casket Land für One-Shot Sessions im Wilden Westen geeinget […]

Die Harland-Chroniken ist eine Abenteuerreihe im Setting des dystropischen Science-Fiction-Rollenspiels Ultima Ratio. In Teil 1: Das Gift der Schlange finden sich die SpielerInnen in der wohl eigenartigsten Kolonie des Lukeanischen Reiches zu einem großen Glücksspielturnier ein. Selbstverständlich geht es auch hinter den Kulissen um hohe Einsätze… Dieser Beitrag wurde von Gastautor geschrieben

Lese-Junkies hergeschaut! Rechtzeitig vor der Leipziger Buchmesse präsentiert das Roman-Ressort der Teilzeithelden seine Roman-Empfehlungen für Februar, März und April. Schaut rein und lasst euch von diesem Roman-Quarterly für das Frühjahr 2019 inspirieren. Es ist wieder eine bunte Mischung der Genres und Sprachen. Falls ihr selbst Empfehlungen habt: immer her damit! Dieser Beitrag wurde von Julia Weber geschrieben

Bereits in der Vorweihnachtszeit lag Magie in der Luft – Aventurische Magie III. Mit geheimnisvollen Druiden, zwergischen Geoden und uralter Zauberei der Elementar- und Beherrschungsmagie lockte der dritte Magie-Band. Ob es wirklich für zauberhafte Weihnachten gereicht hat oder nur eine Illusion war, hat Redakteur Torben für euch herausgefunden. Dieser Beitrag wurde von Torben Schulze-Prüfer geschrieben

Shadowrun 5 – die fünfte Edition des beliebten Cyberpunk-Fantasy-Rollenspielsystems – bietet vier verschiedene Methoden zur Charaktererschaffung an. Zwei davon sind schnell und einfach, die anderen verspielt und rechenlastig. Welche davon man bevorzugt, kommt nicht nur auf den persönlichen Geschmack an, sondern auch auf die Spielumstände. Dieser Beitrag wurde von Luise Loges geschrieben

50 Jahre ist es her, seit Der Magier der Erdsee erschienen ist. Ihm folgten vier weitere Romane und etliche Kurzgeschichten in dieser fantastischen Welt, die anlässlich des Jubiläums in einer prächtig illustrierten Gesamtausgabe vereint wurden. Diese haben wir uns angesehen und etwas darüber erfahren, wie Rok und Selidor aussehen. Dieser Beitrag wurde von Marie Mönkemeyer geschrieben

Tapfere Recken, alte Rivalitäten und Geheimnisse der Elfen. Die Phileasson-Saga ist mittlerweile nicht nur als DSA-Abenteuer, sondern auch als Romanreihe erschienen. Mit Totenmeer ist der bereits sechste Band veröffentlicht worden. Begeistern Hennen und Corvus wieder mit ihrer Erzählung oder sollte dieser Band lieber zum Namenlosen geschickt werden? Dieser Beitrag wurde von Ralf Rotheimer geschrieben

Version 3.0eβ1 des EWS „Dämmerung“ ist jetzt online - und das EWS wird 15. » 1w6-regeln-3.0eb1.pdf « » 1w6-regeln-3.0eb1.epub « In der Zeit zwischen Schlaf und Erwachen, zwischen Dunkelheit und Licht, bilden sich neue Formen, halten die Schatten Gericht, Was fest war durfte wabern, löste sich von manchem Band, fand Direktheit al...

In der Sechsten Welt gibt es viele interessante Orte: Seattle, Berlin, Hongkong und viele mehr. Hamburg, Venedig des Nordens, verseuchte Metropole an der Elbe, steht diesen Locations in nichts nach und mit dem großen Hamburg-Paket rückt Pegasus die Elbregion in den Fokus für Runner aus der Allianz Deutscher Länder (ADL). Dieser Beitrag wurde von Norbert Schlüter geschrieben

Das geeinte Königreich wurde durch den Verrat des Täuschers zerstört, und nun lauern seine Agenten und rastlose Seelen den einfachen Bauern auf. Alleine die Orden der Seelenfänger können das Land beschützen – oder etwa nicht? Täuscherland lockt mit Fate Core-Regeln, und wir fragen: Ist das gelungen? Dieser Beitrag wurde von Gastautor geschrieben