Vor einem Jahr habe ich mich unters Messer gelegt und vor einem Jahr haben wir begonnen zu Schwitzen. Wenn ich dieser Tage so nach draußen schaue, kann ich mir letzteres kaum noch Vorstellen. Wie dem auch sei, der Regen tut nach dem Jahrhundertsommer 2018 immer noch Not. Aber vielleicht dann nicht am Wochenende, ja? Nach dem Wetter komme ich dann nun zu anderen Themen, als da wären: zwei Crowd...

Ich bin ja seit Jahren begeisterter Cthulhu Spieler & Spielleiter, daher freute ich mich besonders als Pegasus einen Band für Einsteiger ankündigte, was für mich auf kurze Abenteuer schließen lässt, die sich gut an einem Abend spielen lassen. Aber was bekommt man hier eigentlich? Enthalten sind 5 Abenteuer, die sich besonders an unerfahrene Spieler und Spielleiter richten, ob das auch bed...

Lesezeit: 2 Minuten „Drygolstädter Beobachter“ – Eine fiktive Zeitung für „Drygolstadt – Idyllischer Ort im alten Ostpreußen“ erscheint bald. „Drygolstadt – Idyllischer Ort im alten Ostpreußen“ ist eine inoffizielle Stadtbeschreibung für Call of Cthulhu. Die Version 1.0 erschien rechtzeitig zur NordCon 2018 in digitaler Form als kostenloser Download. In diesem Jahr feiert di...

In der vergangenen Woche war mein Wochenpost sehr knapp ausgefallen und ich versprach, dass es diese Woche anders werden würde. An dieses Versprechen halte ich mich und habe damit in diesem Beitrag wieder ein paar Meldungen in Sachen Cthulhu Rollenspiel (diesmal FATE), noch einmal etwas zu Alien und die Auflösung meiner Quizfrage in der vergangenen Woche. Dann ist da noch etwas zu Trilemma, NI...

Aus der Reihe „cthulhu.de-Bestseller“ Erstveröffentlichung: 30. April 2007 Autor: Daniel Neugebauer Am Kreuzweg feiert der Böse sein Fest, Mit Sang und Klang und Reigen: Die Eule rafft sich vom heimlichen Nest Und lädt viel luftige Gäste. Die stürzen sich jach durch die Lüfte heran, Geschmückt mit Distel und Drachenzahn, Und grüßen den harrenden Meister. Und über die Heide w...

Das Crowdfunding zu Fate of Cthulhu bei Kickstarter kommt gut voran. Das Fundingziel von 17.926 EUR ($20,000) wurde mit 43.378 EUR ($48,395) von 1.333 Backern (28.04.19, 20:15 Uhr) mehr als erreicht. Damit haben die Backer einige Stretch Goals freigeschaltet: Digital Apocalypse: Neben den PDFs des Adversary sowie des Horror Toolkits warten nun auch ein High Resolution Wallpaper des Covers auf die...

Im Pegasus Verlag erschienen zeitgleich zwei neue Abenteuerbände für das Cthulhu Rollenspiel. Den ersten der beiden, Königsgambit in Kamborn, hatte ich bereits vorgestellt. , so der Titel der zweiten Abenteuersammlung, will ich mit diesem Beitrag präsentieren. Wie der Titel des Abenteuerbandes bereits vermuten lässt, beinhaltet das Buch Cthulhu zwei Abenteuer aus dem amerikanischen Umfeld u...

Was für eine Woche. Ein Großbrand legt weite Teile der gotischen Kathedrale Notre Dame-de Paris in Schutt und Asche. Auch wenn sich der französische Präsident einen Neuaufbau in fünf Jahren wünscht, es wird eher Dekaden benötigen um dieses klobige Schmuckstück wieder aufzubauen. Dies ist weniger des fehlenden Geldes geschuldet, sondern wohl mehr der fehlenden Materialien und Spezialisten...

Nachdem es lange still war um den Inquisitor der Herzen, kam im Jahre 2018 endlich ein weiterer Teil heraus, der viel neuen Inhalt rund um die Personen Gregor Eisenhorn, Alizebeth Bequin und Gideon Ravenor bringt. Wer wie ich die ersten drei Bücher verschlungen hat, der wird sich hier wie zuhause fühlen. Der vierte Teil verbindet die vorhergegangen Romane mit den Spin-Offs Pariah und Ravenor üb...