„Shallow men believe in luck, believe in circumstances. […] Strong men believe in cause and effect.“ – Ralph Waldo Emerson, The Conduct of Life Eine Kampagne zu spielen, in der alle Spieler dem Handlungsbogen folgen und mitfiebern, kann durchaus eine Herausforderung darstellen. Wenn die Spieler in der Arbeitswelt angekommen sind und/oder Familie haben, wenn man sich deshalb seltene...

Lesezeit: 22 Minuten Nachdem in den beiden vorangegangenen Artikeln die Grundlagen der Funktionsweise von Bogen und Armbrust erklärt worden sind, möchte ich nun einen Blick auf die Projektile beider Waffen werfen, also auf die Pfeile des Bogens und die Bolzen der Armbrust. Der Pfeil Ein klassischer Bogenpfeil besteht aus einem geraden Holzschaft, an dessen vorderem Ende sich die Pfeilspitze befi...

Lesezeit: 19 MinutenDer Bogen ist eine der ältesten Waffen der Menschheitsgeschichte. Funde und Belege reichen bis in die Steinzeit zurück, überall, wo auch immer Menschen gelebt haben. Über die Jahrtausende entwickelte sich der Bogen dabei kaum weiter, denn auch viele der technisch komplexeren Bogentypen wie Recurve- und Kompositbögen gab es bereits in der Steinzeit. Einen Sprung nach vorn m...

Und weiter geht es mit der Konsumreihe zu „Malmsturm – Die FDundamente“. Im vierten Kapitel „Malmsturm“, geht es auf zehn Seiten, um die Abbildung des Malmsturm und welche Rolle dieser einnimmt. Dabei wird klargestellt das Malmsturm ein Aspekt ist, welcher z.B. bei und durch Stress eingesetzt werden kann. Die Darstellung erfolgt durch viele gute Beispiele, […]

Der Däne Lars Andersen führt vor, was ein historischer professioneller Bogenschütze können musste. Ganz nebenbei wird auch das Cover von Dungeonslayers rehabilitiert, das fälschlicherweise als fehlerhaft in der Darstellung des aufgelegten Pfeils galt.

Shadom hat sich an deutsche FateCore Charakterbögen gesetzt die er uns nicht vorenhalten möchte. Dazu schreibt Er:

Meine neue Runde ist ein wenig schwierig. Fate Core wollen sie alle gerne spielen, nur mit dem Englisch haperts bei dem ein oder anderen. Was macht man also da? Selbst einen Bogen bauen. Erst habe ich den offiziellen Bogen nur mit dem Glossar übersetzt (FC Deutscher Fanbogen Shadom) und weil der Dank Querformat und nicht zum Setting passenden Design leider bei meiner Runde floppte, habe ich dann nochmal einen deutlich anderen Bogen für DinA4 designed (Fate-Core Divine-Rebirth-Bogen). Tja und als ich dann im Tanelorn hörte, dass man einen Bogen sucht wo man nicht auf Fertigkeiten bis 4 und zwei Stresstracks eingeschränkt ist, habe ich den Bogen nochmal angepasst und ebenfalls angeboten (FC DeutscherFanbogen Shadom B). Und da ja scheinbar Bedarf besteht, gibts das ganze jetzt auch hier auf der offiziellen Seite.

FC Deutscher Fanbogen Shadom
FC Deutscher Fanbogen Shadom

FC_deutscherFanbogen_Shadom_B.pdf
Version: 1.0

119.6 KiB
1590 Downloads
Details
FC DeutscherFanbogen Shadom B
FC DeutscherFanbogen Shadom B

FC_deutscherFanbogen_Shadom(2).pdf
Version: 1.0

58.8 KiB
1080 Downloads
Details

Der Beitrag deutsche FateCore Charakterbögen erschien zuerst auf FateRpg.de.

Während  sich der Fate Core Kickstarter in schwindelerregende Höhe schraubt und ein Stretchgoal nach dem anderen erreicht wird, widmen sich andere den praktischen Seiten des Spiels. Thecosmicgoose hat kurzerhand den Fate Core Charakterbogen etwas bearbeitet und zum download bereitgestellt. Einmal zum einfachen ausdrucken und einmal direkt als ausfüllbares Formular.

  • Normaler Bogen
  • ausfüllbarer Bogen

Der Beitrag Fate Core Charakterbögen erschien zuerst auf FateRpg.de.