Grau fühlte sich nun entsprechend fit und wurde zurecht gemacht. Eigentlich würde er wohl zur Zitadelle Volshyenek zurück gehen, aber unsere Truppe möchte, dass er sie erst zur Fleischerei "Der Welten Fleisch" begleitet, wo sich die Verräter aufhalten und den Hintereingang bewacht, falls einer abhaut. Caecilia hatte zuvor als Kundin den Laden aufgesucht und "Das nächtliche Spezialmenü" bestelt,

Der Greifenklaue-Podcast widmet sich auch in diesem Jahr der Fragen von #RPGaDAY2016, im ersten Teil Christophorus und Greifenklaue dem ersten Block der von Jaeger.net übersetzten Fragen. Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören. Schon im letzten Jahr haben wir die Fragen in zwei Schüben abgearbeitet: GKpod #51 – #RPGaDay 1-15 und GKpod #54 – RPGaDay 2/2.  

Freunde, geneigte Leser, Rollenspieler. Vermutlich ist einigen von euch aufgefallen, das es bei uns seid einiger Zeit keine Rezensionen zu Das Schwarze Auge mehr gibt. Vielleicht habt ihr euch darüber sogar ein wenig gewundert. Wir haben uns auch gewundert, da wir bis dahin in regelmäßigen Abständen immer wieder vom Ulisses Verlag neues Material bekommen haben, sowohl zu DSA, als auch zu Pathfinder und den verschiedenen Tabletops, welche der Verlag im Angebot hat, wie Battletech oder Warmahordes. Nachdem wir also zwei Monate lang nichts gehört und nichts bekommen hatten, fragten wir vorsichtig an, ob es ein Problem gäbe. Gab es wohl. [...]

Nach der Vorstellung der Ankündigung der Kickstarter Kampagne ist eine Vorstellung des tatsächlichen Kickstarter nur Konsequenz. Allzumal ich dies bereits in der Crowdfunding Kurzübersicht angekündigt hatte. Von den bisherigen Projektvorstellungen unterscheidet es sich dahingehend das ich persönlich keine wahre Begeisterung für das Projekt verspüre und mich auch daran nicht beteiligen werde. Ich versuche das Projekt dennoch […]

Jeden Montag präsentiert Neue Abenteuer an dieser Stelle eine kurze Einführung bzw. eine Übersicht über ein bestimmtes Rollenspiel. Zumindest so lange, bis uns die Systeme ausgehen die wir selbst im Regal stehen haben. Wer sich also für ein neues System interessiert kann sich hier einlesen, vielleicht können wir euch ja euer neues Lieblingssystem schmackhaft machen. Name des Systems: Shadowrun System: W6- Würfelpool Verlage: FanPro (bis. 3 Edition), Pegasus (4. und 5. Edition) Systembeschreibung: Shadowrun ist ein Mischung aus klassischem Cyberpunk gepaart mit einer gehörigen Portion Fantasy. Elfen, Zwerge, Orks und Trolle gehören in der nahen Zukunft zum gewöhnlichen Stadtbild und [...]

Dieser Blogpost bei Roles, Rules, and Rolls hat mich an ein einfaches Lähmungsalternativsystem für Pathfinder denken lassen. Die Idee ist, das es einem SC (oder NSC) möglich ist die Lähmung langsam abzustreifen. Jede Runde nach der Lähmung macht der Betroffene einen neuen RW. Bei Gelingen kann er etwas mehr machen, bei mißlingen sinkt er wieder […]

Zur Erledigung der unterschiedlichsten Aufgaben sind wahre Helden gefordert.Hey Leute,vor wenigen...

Ich werde nach der nächsten Crowdfunding Kurzübersicht für drei Wochen in Urlaub fahren. Da der Urlaub der Grand Masquerade sowie dem Erleben von New Orleans wie Texas gewidmet ist werde ich wahrscheinlich nicht über laufende Crowdfundings berichten. Da kam mir die Idee einmal zu erklären wie ich die Projekte finde. Sowohl für den geneigten Leser, als auch für mich. Der […]

Im Ernst, meine Arbeit ist bisweilen erschöpfend langweilig, selbst wenn sie hektisch wird (Und nein, ich werde nichts über meine Arbeit erzählen). Das führt öfter dazu, das ich anfange auf dem Papier vor mir herumzukritzeln. Und da ich bin, wer ich bin, kommen dabei oft genug Ideen für Abenteuer und Kampagnen heraus, die ich nie leiten werde. Japp, es ist mal wieder Zeit für einer von Teddys Kampagnensammlungen – wer also hier etwas findet, das ihm für seine Gruppe zusagt, ist herzlich dazu eingeladen was draus zu machen. Erzählt mir dann einfach was sich daraus ergibt. Ach ja, da ich [...]

Die frische Crowdfunding Kurzübersicht. Da dachte ich am Montag noch „Och, nur 6 Projekte, das ist aber etwas wenig“ und tja,… da startete das Feuerwerk. Ganze 22 Projekte. Darunter einerseits 1 Karten Projekt das ich echt mag, einige tolle Rollenspiele (gerade auch What „Ho, World!“) und Magazin Patreons. Auch Invisible World wird erwähnt,.. 5 Rollenspiele […]