Ok, der Karneval der Rollenspielblogs hat das Thema „Reisen„, und weil ich diese Datei schon etwas länger im Schrank (Ordner) habe, hier mal mein Beitrag noch rechtzeitig im Oktober *Hust*. Das Thema ist natürlich Hexcrawl. Was auch sonst.   Eine Hex, kurz für ein Hexagon = Sechseck, ist die kleinste Einheit in einer besonderen Form … Karneval der Rollenspielblogs – Hexcrawl Reisen weiterlesen

So, jetzt habe ich neulich noch das hier geschrieben: „Aufladen“ in diesem Zusammenhang bedeutet das ein Zauberwirker den entsprechenden Zauber (oder, je nachdem, einen ähnlichen Effekt) direkt in den Gegenstand wirkt, um ihm eine neue Ladung zu verleihen. Oder auch mit magischen Materialien oder so einreibt, oder wie auch immer. und dann habe ich überlegt, … Überraschender Te...

Huh, bin über meinen Artikel hier zu den verschiedenen Zauberstöcken im weitestens Sinne gestolpert, und habe dabei so in die Richtung gedacht, daß ich zwar die physischen Aspekte schön abgebildet habe, aber die magischen Effekte eher nicht. Also, hier Ladungen, zum größten Teil aus dem Artikel herausgelesen. „Aufladen“ in diesem Zusammenhang bedeutet das ein Zauberwirker …...

Also… Alles began mit diesem Artikel auf Zeitonline: Neulich auf dem Dino-Highway, bezieht sich auf dieses Paper hier: Under the feet of sauropods Ich las und war amüsiert, und ich dachte, da muß ich eine W100-Tabelle draus machen, weil ich der bin der ich bin. Also, Wesen die als Roadkill herhalten waren schnell 99 gefunden, … Fantasy Roadkill oder merkwürdige Tode und Iä!Iä! Yog-Sothoth oder warum ich das Internet liebe weiterlesen

So, da war ich am herumfummeln in meiner Calctabelle für die zufällige Generierung von Zufallstabellen für Monsterbegegnungen… Ja, ich mag Zufallstabellen, sogar zufällige Zufallstabellen. Jedenfalls… Kam da der Eintrag Echse, Minotauren- aus dem AD&D MHB I… und ich verlaß mich kurz und das machte so „BOOOOOM“ in meinen rostigen Synapsen. Die Beschreibung im ...

Ich mach mal wieder mit, weil ich Idee habe: Seitdem ich das erste Mal von Wolkenschlössern im AD&D Monsterhandbuch I (bei Wolken- und Sturmriesen) gelesen habe, bin ich fasziniert von der Idee. Dass das von Hans (Jack im Englischen) und die Bohnenstange  kommt, das ist mir erst später klargeworden. Egal, jeder Flieger braucht ja auch … Karneval der Rollenspielblogs – Wolkenschlösser weiterlesen

Nun. Mit Elektrizität hatte ich zugegebenermaßen etwas mehr Probleme… Aber ich denke, es ist ganz ok geworden… Manches ist etwas inspiriert von eher modernen Themen, aber ok.Ich weiß nicht genau ob widerstehende Goblins wirklich gern gesehen werden, wenn sie die Kräfte von ihren Mitwesen negieren, aber als Leibwächter oder Kommandanten von normalen Wesen, ohne Elektrizitätsaffini...

Ok, Luft und so. Und weil sich die Frage ja stellt, eine besondere Tabelle für Flügel und so. Kann man natürlich auch nur als Inspirationsquelle nutzen und kann man sicher auch noch ausbauen. Luft BT = Fliegen-BT (*2 wenn schon vorhanden) HG 1 Zweimal mit W16+3 würfeln – 2 Miasmatische Jeder in 3m Umkreis muß … Monsterkategorien für Actionrollenspiel in S&WC und andere Spiele – Luft und Flügel weiterlesen

Ok, ersteinmal, ich hab ein Video auf Youtube gesehen, das ich wirklich interessant fand. Es geht um Dämonologie und Magie im alten Ägypten, wenn man an dem italienischen Akzent im Englisch der Vortragenden nicht scheitert, dann kann man da einiges für seine selbstgebauten Mythologien rausziehen, denke ich, und natürlich erstrecht wenn man in einem historisierten … Monsterkategorien für...

Tja, Erde. Zuerst hatte ich ja gedacht die Elemente alle mit den Energien gleichzusetzen, Erde wäre Säure, aber stattdessen kommt das nochmal extra. So habe ich die sieben Planetenmetalle eingebaut und so Kram. Schau mal: Erde Kann sich mit BT 6 durch Erde/Stein bewegen (ohne diese zu beschädigen) HG 1 Zweimal mit W16+3 würfeln – … Monsterkategorien für Actionrollenspiel in S&WC und andere Spiele – Erde weiterlesen