Sword & Sorcery Malmsturm Fate

Der YouTuber Frosty Pen&Paper Online hat sich Malmsturm einmal näher angesehen. Wer keine Rezension lesen möchte aber trotzdem einen Blick in das Fantasy-Rollenspiel werfen möchte kann das gemeinsam mit Frosty in einer Videovorstellung tun.

Der Beitrag Frosty Pen&Paper über Malmsturm – Die Fundamente erschien zuerst auf FateRpg.de.

Neben unsere umfassenden Bibliographie zum Thema Sword & Sorcery in Malmsturm – Die Fundamente hat sich auch TOR-Online mit dem Thema beschäftigt. Wer also weitere Büchertipps zum Thema sucht sollte […] Der Beitrag Büchertipps der Sword-and-Sorcery erschien zuerst auf Malmsturm - Sword&Sorcery für Fate Core.

Ich hau heute mal was kostenloses in die Runde: Low Fantasy Gaming von Stephen J. Grodzicki ist ein kostenloses Rollenspiel, dass aus der Sword & Sorcery Ecke kommt und sich dabei an OSR- sowie 1d20 OGL-Elementen bedient. Wie der Name schon sagt, unterstützt das Spiel eher "geerdete" Settings mit wenig Magie - die zumeist dann aber auch noch düster und gefährlich rüberkommt. Es gibt nur

Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv. 1. Die Serie House of cards habe ich zuletzt regelrecht durchgesuchtet, denn die dritte Staffel war megaspannend und nochmal eine Steigerung gegenüber den beiden – tollen – Vorstaffeln. Bereit für Staffel 4, sag ich nur. 2. Der letzte Cliffhanger bei The witchs song war ein richti...

So, ich habe mal just-for-fun die 12 Spielervölker des neuen Cimorras mit Hilfe "diverser Photos" und Photoshop zusammengestellt. Es ist dabei mehr eine Art Übersicht und Konzept gedacht und nicht als fertiges Artwork. Damit gäbe es ohnehin nur Ärger... Das Ganze ist höchst inoffiziell und, wie sollte es bei Cimorra anders sein, NSFW!

So, ich habe mal just-for-fun die 12 Spielervölker des neuen Cimorras mit Hilfe "diverser Photos" und Photoshop zusammengestellt. Es ist dabei mehr eine Art Übersicht und Konzept gedacht und nicht als fertiges Artwork. Damit gäbe es ohnehin nur Ärger... Das Ganze ist höchst inoffiziell und, wie sollte es bei Cimorra anders sein, NSFW!