Lesezeit: 4 Minuten Quabbelpod Quaddelflott. Seines Zeichens Kleriker des Lathander. Quabbelpod Quaddelflott ist ein Charakter für Dungeons & Dragons und feierte seine Premiere am 17. Oktober 2019 beim „DnDonnerstag“ im JingleChannel. Seitdem ist mir der Gnomen-Kleriker sehr ans Herz gewachsen, auch wenn ich den Charakter aktuell nicht aktiv spiele und er stattdessen irgendwo… Weiterles...

Beim April-Karneval der Rollenspielblogs zum Thema Endzeit (ausgerichtet von Dnalor) hatte ich hier einen alten Anduin-Artikel ausgegraben darüber, was passiert, wenn das Internet eines Tages wegbricht. Als einen möglichen Plothook in diesem Szenario hatte ich mir überlegt, dass der Pony-Express wieder ins Leben gerufen wird, um Nachrichten von A nach B zu bringen. Die Grundidee stammt natürli...

Der folgende Artikel ist Teil einer gelegentlich fortlaufenden Reihe in der wir bei verschiedenen Rollenspielen die Charaktererschaffung schritt für schritt durchgehen. Zum einen können sich so Spieler und Spielleiter die sich für das Spiel interessieren sich ein Bild von der Charaktererschaffung machen, etwas das bei der Entscheidung für oder wider dem Spiel helfen kann. Zum anderen erhält e...

Lesezeit: 2 Minuten Die dritte Ausgabe vom Drygolstädter Beobachter ist ab sofort verfügbar. Der Drygolstädter Beobachter ist die InGame-Zeitung zum inoffiziellen Call of Cthulhu-Quellenbuch, „Drygolstadt – Idyllischer Ort im alten Ostpreußen“. Und rechtzeitig zum Monatswechsel ist die dritte Ausgabe erschienen. Drygolstadt ist nicht „einfach nur“ ein Schauplatz für Call of Cthulhu,...

Lesezeit: 2 Minuten Ring des Schwindlers. Überarbeitung des magischen Gegenstands für Dungeons & Dragons. Der Ring des Schwindlers ist ein magischer Gegenstand für Dungeons & Dragons (5. Edition), den ich ausgearbeitet habe und erstmals am 23. September 2019 der Weltöffentlichkeit präsentierte. Nachdem der genannte magische Gegenstand vor wenigen Tagen auf Englisch in einer… Weiterl...

Der Uhrwerk Verlag geht neue Wege mit seinem Uhrwerk Magazin. Im Zuge des Patreon Programms gibt es auch direkt das erste Fate Spielmaterial. Genauer ein ein Malmsturm Fanabenteuer von Oliver Kersting: Die Skúgrbijaun.   Hier der Newsletter des Verlags mit allen Informationen zum Patreon für das Uhrwerk Magazin: Uhrwerk auf Patreon – wieso, weshalb warum? Wie ihr vielleicht schon aus Liv...

Der Uhrwerk Verlag geht neue Wege mit seinem Uhrwerk Magazin. Das Magazin, welches schon ein paar Szenarien für Malmsturm bereitstellte wird nun in ein Patreon Projekt gewandelt. Prompt gibt es […] Der Beitrag Malmsturm Szenario im neuen Uhrwerk Magazin Patreon erschien zuerst auf Malmsturm - Sword&Sorcery für Fate Core.

Lesezeit: 2 Minuten Ring des Träumers. Ein magischer Gegenstand für MIDGARD. Erst kürzlich erblickte mit „Zauberplage“ ein magischer Gegenstand für MIDGARD das Licht der Welt. Jetzt folgt mit „Ring des Träumers“ auch schon der nächste. Wieso? Aktuell hat mich der „Kreativwahn“ fest im Griff und gemischt mit einer Art „Schreibwahn“ ist das eine… Weiterlesen Der Beitrag Ring des Träumers (MIDGARD) erschien zuerst auf SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns.

Lesezeit: 2 Minuten The Trickster’s Ring. My first magical item for Dungeons & Dragons in English. I am not an English native speaker and always run my Dungeons & Dragons sessions in German, but I own the Player’s Handbook, the Monster Manual and the Dungeon Master’s Guide in English as well as in… Weiterlesen Der Beitrag The Trickster’s Ring – A magical item for Dungeons & Dragons erschien zuerst auf SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns.

Der folgende Artikel ist Teil einer gelegentlich fortlaufenden Reihe in der wir bei verschiedenen Rollenspielen die Charaktererschaffung schritt für schritt durchgehen. Zum einen können sich so Spieler und Spielleiter die sich für das Spiel interessieren sich ein Bild von der Charaktererschaffung machen, etwas das bei der Entscheidung für oder wider dem Spiel helfen kann. Zum anderen erhält e...