Die grundlegende Frage bei einem Produkt wie der Einsteigerbox, das sich vor allem an absolute Neulinge richtet, ist wohl die, wie gerade diese Zielgruppe damit zurecht kommt. Da solche Einsteiger aber wohl oft noch nicht soweit in Foren und Blogs vertreten sind, sind Berichte aus dieser Warte eher schwer zu bekommen. Umso schöner ist es, dass Nutzer Watership aus dem DSAforum, der an seiner Schu...

Ansgar Imme hat sich für den Ringboten das Zwölfgötter-Vademecum zum Bund des Wahren Glaubens angeschaut. In seiner Rezension findet sich einerseits Lob für Texte und Inhalt, andererseits bemängelt er aber eine geringe Relevanz der Spielhilfe für das Spiel: „Inhaltlich gut gelungen, interessante Texte, aber doch wenig Spielbezug beziehungsweise Spielrelevanz. So mag man es kurz zusamm...

Im aktuellen Vlog einigen sich Markus Plötz und Michael Mingers auf eine neue Benennung des Formats anhand des Monats im Jahr, d.h. dieser Ulisses Vlog 72 ist der Mai-Vlog 2019.  Sie stellen hierhin die DSA-Produkte vor, die Ende diesen Monats erscheinen: Die DSA5-Einsteigerbox „Das Geheimnis des Drachenritters“ und die Schicksalspunkte sowie Würfelsets für die Einsteigercharakter...

André Frenzer vom Ringboten hat sich dieses Mal den Spielleiterschirm „Katakomben & Ruinen“ vorgenommen. Dieser besteht zum einen aus dem mit einer Heldengruppe bebilderten Pappschirm mit tabellarischen Übersichten auf der Rückseite und zum anderen aus einem 48-seitigen Begleitheft, das neben Regeln vier Dungeons enthält. „Hübsch designt sind die großzügigen Dunge...

Nach seinem ersten Artikel für den Karneval der Rollenspielblogs im Monat Mai legt Dnalor nach: Ging es im ersten Artikel um die Frage, wie schwer es ist, für Rakshazar ein Magiesystem zu erstellen, bietet er nun eine inoffizielle Ausarbeitung zu den Schamanentraditionen des Rieslands nach DSA5-Regeln. Quelle: Dnalors Fantasy-Blog

Wie Ulisses bei Facebook bekanntgegeben hat, wird es ab Juni ein zweites Kartenset zum Thema „Schätze“ geben. Ob Umfang und Preis dem des ersten Kartensets entsprechen wird, ist noch nicht gesagt worden, aber man darf vermuten, dass auch Set 2 wieder 55 Karten mit Schätzen, Juwelen und Tränken enthalten wird. Quelle: Facebook

Die englischsprachige Version der Regionalspielhilfe zu den Streitenden Königreichen, The Warring Kingdoms – Nostria and Andergast, ist in der Kategorie Rollenspielerweiterung (Roleplaying Supplement) für einen der Origins Awards nominiert worden. Die Origins Awards, die von der Academy of Adventure Gaming Arts and Design seit 1975 jedes Jahr vergeben werden, sind einer der wichtigsten US-amer...

Am heutigen 2. Mai ist die neue DSA-Einsteigerbox Das Geheimnis des Drachenritters erschienen und zwar, wie bei Facebook zu lesen ist, sowohl in gedruckter Form für 39,95 €, als auch in elektronischer Form für 9,99 €. Quellen: Facebook, F-Shop, Ulisses‘ E-Book-Store

Phexarius hat sich die Einsteigerbox Das Geheimnis des Drachenritters genauer angeschaut und dazu ein Review erstellt, das ihr euch in seinem YouTube-Kanal anschauen könnt. Er stellt darin den Inhalt vor und geht jeweils darauf ein, wie gelungen er den jeweiligen Teil findet. Quelle: YouTube