Lesezeit: 5 Minuten Zu Besuch der Retro-Event-Location in Hamburg, die vom Retrokompott-Podcast eröffnet wurde. Hamburg ist eine tolle Stadt, die seinen Bewohnerinnen und Bewohnern sowie seinen Besucherinnen und Besuchern eine Menge Möglichkeiten bietet. Zudem bietet die wunderschöne Elbmetropole so manche Perle und ist immer für eine Überraschung gut. So auch für das Thema… Weiterlesen De...

Erneut ist ein Monat Geschichte. Somit ist es wieder an der Zeit meinen Nerdkonsum zu checken und an dieser Stelle nachzuhalten. Also Ohren angelegt und Augen auf. Ab dafür. READING CHALLENGE  An meinen Count zur Chellenge, im Greifenklaue Forum,  habe ich auch im Mai gewirkt. 13. Ein Buch, das aus der Perspektive mehrerer Personen erzählt … Weiterlesen "Mein phantastischer Mai 2019"

Jawollja! Unser deutscher Nerd-Autor Nummer 1 hat wieder zugeschlagen und menschliche Nulpe/Retro-Computer-Ass Schröder ist wieder im Einsatz. Ich wette ich brauche keine drei Tage, um das zu verschlingen… INHALT Ja, Schröder hat es übel erwischt seit seinem letzten Abenteuer. Mit Freundin Harriet ist es aus und seinen Job hat er auch verloren. Das selbstmitleidige Abhängen … Weiterlesen "[Rezension] 00:01 (Roman, Tech-Thriller, Nerd)"

Da haben wohl ein paar 80er Nostalgiker, Hardcore Retro Freaks und D&D-Fans auf Pilzen und Koks noch was geraucht und dabei Kung Fury auf Endlosschleife geguckt. Wie könnte sonst so ein vollkommen unnötiges, aber gerade darum SO GEILES Setting für D&D wie Lasers & Liches entstehen? Mehr meta, retro und nerdig geht nicht… Wenn ihr schon immer das Gefühl hattet, dass in...

Lasst euch sagen, aus alten Tagen – wie das Rollenspiel im Jahr 1984 aussah. Ulisses Spiele hat einige Abenteuer aus den Anfangstagen von Das Schwarze Auge neu aufgelegt. Lohnt sich ein Abenteuer Im Wirtshaus zum Schwarzen Keiler auch heute noch? Wir haben vier alte Abenteuer unter die Lupe genommen.

Eines der in meinen Augen unterschätztesten Rollenspiele überhaupt ist Marvel Super Heroes, das 1984 aus einer Kooperation von TSR und Marvel entstand (und bis heute noch als Abandonware frei im Netz zu finden ist, da die Rechte bei TSR und Marvel gemeinsam lagen und nicht mehr sauber aufgedröselt wurden nachdem die Linie eingestellt wurde). Anstatt … Continue reading “Day of the O...

Ein Rollenspiel, an dem ich als Lektor und Spieltester beteiligt war, Chanbara, hat jetzt endlich auch in Print das Licht der Welt erblickt: 5 Jahre steckte es in der Entwicklungshölle, aber damit ist es nun vorbei: Chanbara, das OSR-Rollenspiel rund um ehrenhafte Samurai, verschlagene Ninjas und mysteriöse Onmyoji. Das bekannteste vorige Produkt des Machers war … Continue reading Chanbara – OSR in der Zeit der Samurai →

minimald6 continues to surprise me ? Now, a kind soul over on Reddit has written a game called The 80s Kids, and it’s right up my alley. Think Stranger Things, […]

Tales from the Loop war im vergangenen Jahr eine kleine Überraschung im Rollenspielbereich. Das Setting sind die 1980er und die Charaktere Heranwachsende in jener Dekade. Abenteuer im Stile von E.T. und Stranger Things locken also. Grund genug für eine unerschrockene Gruppe Teilzeithelden, das System am Spieltisch zu testen. Tales from the Loop spielt in den 1980ern – die es aber so nie in der...