Die schöne Kunst des Verlieskrauchens, neudeutsch "Dungeoneering" ist vielerorts wohl verloren, wie schade. Als ich im Zuge der Regeltests von Hic Sunt Dracones eine Gruppe durch Blades Against Death (DCC) führte, hatte ich einen TPK an der Hand. Und alles, was ich dagegen hätte tun können, wäre wirklich sehr offenkundig gewesen. Die haben sich mit soviel Enthusiasmus im Mondtempel ihr eigenes

Boah, mit dieser Kategorie habe ich mich schwer getan, weil ich zuerst alle möglichen magischen Klassen als Eintrag angedacht habe, aber da bin ich schnell von abgekommen – hatten wir schon bei den Feen, und überhaupt. Die normale Fähigkeit ist nicht so stark, wie sie scheinen mag, ein Angriff für 1W6, aber immerhin braucht das … Monsterkategorien für Actionrollenspiel in S&WC und andere Spiele – Magisch weiterlesen

Ok, gestern die Fei, jetzt die Drachlinge – war, glaube ich, meine Antwort auf die Dragonborn. SInd halt gleichzeitig viel Drachischer und weniger Kriegerkastenidioten. Also, Kasten wie in Kaste, nicht Kiste. 😉 Dicke, kampfaffine Drachenwesen gibt es halt schon genug. Tatsächlich gibt es Drachlinge schon in Elysion, die Spieler haben die aber noch nicht gefunden, … Drachlinge für S&WC weiterlesen

Vor einiger Zeit habe ich ja die Chloriden, Myrmidonen und das Schnegelvolk aus dem Pathfinderdokument für S&WC aufbereitet,und weil ich auch noch zwei andere so bearbeitet, und prompt vergessen hatte, kriegt ihr jetzt erst die Fei, und morgen dann die Drachlinge. Und mal sehen, vielleicht mache ich noch ein paar Übertragungen, aber die Genasi fallen … Fei für S&WC weiterlesen

Inspiriert von den Schreckens-Wesen bei Pathfinder et al. und dann etwas ausgewälzt mit Monstern, gegen die Herakles seine Taten getan hat – da kommt auch das Langbeinig her, irgendein Hirsch den er verfolgt hat. Und Wild & Dumm ist mit Absicht großgeschrieben – mir ist außerdem noch aufgefallen, das ich dann bei Monstermix ja auch … Monsterkategorien für Actionrollenspiel in S&WC und andere Spiele – Bestialisch weiterlesen

Diese bauchige Korbflasche hat ein Fassungsvermögen von ungefähr 8 Litern. Das Glas ist mit eingeschliffenen Runen am Hals verziert, die in unregelmäßigen Abständen aufleuchten – ein Zeichen, das Wesen mit regenerativen Kräften in der Nähe sind. Jedes Körperteil (oder entsprechend kleines Wesen), das in diese Flasche getan wird, verliert seine wiederherstellenden Eigenschaften vollst...

Da mußte ich dann auch an die, öh, Soundsovipern in Diablo II denken, die mit den Armen. Und Tadaaa! Schlangenmonster! Ich werde aber das Gefühl nicht los, das die Namen nur funktionieren, wenn man auch Schlangen- noch vor den Monsternamen tut, also… Drohender Schlangenlöwe statt Drohender Löwe… Ja, das klingt sonst nicht so wie gewollt. … Monsterkategorien für Actionrollenspiel in S&WC und andere Spiele – Schlangen weiterlesen

Heh, da bin ich doch mal wieder irgendwie abgelenkt geworden – und kreativ. Ich hatte die Idee nach noch mehr Monsterkategorien, insbesondere Feen – weil sprechende Tiere, Blütenfeen, magische Versionen von Ogern und Goblins und so… Das ist schon mal ganz gut, wenn man sowas will. Und natürlich, die Druidensachen bei meinen Gegenstandpre- und suffixen … Monsterkategorien ...

Ok, letztes Gebiet, der unterste Keller – durch den man nur durch Ophidianer kommt… obwohl man die mit viel Glück umgehen kann… Egal. Ich glaube ich möchte Untote haben – schon allein wegen der vielen zugemauerten Gebiete – macht Sinn. Mit Hg 6, da sind schon ein paar interessante und schwierige Gegner drin. Ok. Karte: … Ein ganz hübscher Dungeon XVIII: Gebiet 16: Unterster Keller – das große Finale… Weltuntergang! weiterlesen

So, jetzt der Östliche Keller, HG 5, und das vorletzte Gebiet: W20 = 6 = Humanoide! Im Keller haben sie sich versteckt! Interessant. Die Karte ist jetzt ein großes Gebiet, also in diesem Stockwerk dominieren die Humanoiden – oder vielleicht sind es ja auch zwei verfeindete Gruppen oder was. Schauen wir mal Karte: Raum 1: … Ein ganz hübscher Dungeon XVII: Gebiet 15: Östlicher Keller – äh, schon wieder voll mit Schlangen! ;) weiterlesen