Vor Kurzem gab es bereits einen Artikel bei den Teilzeithelden, woraufhin es eine Diskussion bei Twitter gab. Das Thema ist schon so alt wie das Rollenspiel selbst, denn wo gehobelt wird, fallen Spähne. Wir thematisieren heute den Tod der Spielercharaktere Zunächst ganz grundlegend. In beinahe jedem Rollenspiel wird ein Protagonist mit Werten versehen, die seine Vitalität beschrieben. Ob das nu...

Die Welt von Game of Thrones bedarf wohl kaum einer Vorstellung mehr. Die erfolgreichste TV-Serie aller Zeiten ist sicher jedem Fantasybegeisterten ein Begriff und konnte phantastische Literatur sogar in den Mainstream bringen. Kaum eine Bahnfahrt vergeht, in der nicht irgendjemand eins von G.R.R. Martins berühmten Büchern über Haus Stark und den Eisernen Thron liest. Bei so einer Popularität ...

Nicolai Bonczyk, Verlagsleiter und Inhaber des Mantikore Verlages aus Frankfurt, erzählte uns, wie es nach dem Tod von Joe Dever mit dem Einsamen Wolf weitergeht. Auch gab er  uns einen Ausblick auf die Produktsreihe vom Game of Thrones RPG. Nicht zuletzt wächst das Portfolio des Verlages im Roman-Bereich umfangreich und vielfältig. Der Einsame Wolf wird weitergehen, trotz des Todes von J...

Alper von der Filmfabrik hat sich die Mühe gemacht und die gesamte Vorgeschichte von Game of Thrones in einem 84 Minuten langem Special auf seinem Youtube-Kanal eingesprochen. Da er aufgrund des extrem hohen Aufwandes in seinem Video ausdrücklich darum bittet, das es geteilt wird, will ich dem gerne nachkommen: Diese 84 Minuten haben in meinen Augen für alle Das Lied von Eis und Feuer-Rollens...

Das Lied von Eis und Feuer – Der Kampagnenführer Dass die Werke George R.R. Martins das Fandom derzeit derart überrollen, dass man hier getrost von einem weiteren Meilenstein der Fantasyliteratur sprechen kann, ist kein Geheimnis mehr. Dass daher das Setting „Westeros“ sicherlich Rollenspieler dazu reizen wird, hier auch rollenspielerisch tätig zu werden, ist dementsprechend selbstverständlich.

Wie auch schon auf anderen Blogs stelle ich meine Lieblingsrollenspielbücher vor. Da ein Großteil meiner Sammlung sich in Kartons befindet, beschränke ich mich auf sechs Bücher, statt auf zehn. Auch bin ich nicht sehr nostalgisch, so dass Spiele wie DSA, Shadowrun oder die alte World of Darkness nicht hier auftauchen, auch wenn ich sie sehr viel gespielt habe.

Savage Worlds: Dieses Spiel

Wie auch schon auf anderen Blogs stelle ich meine Lieblingsrollenspielbücher vor. Da ein Großteil meiner Sammlung sich in Kartons befindet, beschränke ich mich auf sechs Bücher, statt auf zehn. Auch bin ich nicht sehr nostalgisch, so dass Spiele wie DSA, Shadowrun oder die alte World of Darkness nicht hier auftauchen, auch wenn ich sie sehr viel gespielt habe.

Savage Worlds: Dieses Spiel

Wie auch schon auf anderen Blogs stelle ich meine Lieblingsrollenspielbücher vor. Da ein Großteil meiner Sammlung sich in Kartons befindet, beschränke ich mich auf sechs Bücher, statt auf zehn. Auch bin ich nicht sehr nostalgisch, so dass Spiele wie DSA, Shadowrun oder die alte World of Darkness nicht hier auftauchen, auch wenn ich sie sehr viel gespielt habe.

Savage Worlds: Dieses Spiel