Im Laufe des letzten Monats erschienen auf dem YouTube-Kanal von PHILEASSON Romane mehrere Vorlesungen der Prologe aus den aktuellen und kommenden Phileasson-Bänden. So kam es im Rahmen der Buchmesse Saar, die am 20. Juni als Onlinemesse stattfand, zu einer Video-Lesung von Bernhard Hennen gemeinsam mit Robert Corvus aus dem Prolog von Elfenkrieg, dem achten Band der Phileasson-Saga. Seit dem 29....

Chinesische Science-Fiction liegt zurzeit schwer im Trend, aber außer Cixin Liu und Hao Jingfang fallen hierzulande nur selten konkrete Namen. Das will der Heyne Verlag nun ändern, indem er Ken Lius einführenden Kurzgeschichtenband, der ein Panorama der chinesischen Szene liefert, auch bei uns herausbringt. Das Ergebnis ist jeden Cent wert. Dieser Beitrag wurde von Heike Lindhold geschrieben

Die 58. Ausgabe des Fanzines Memoria Myrana zu den Kontinenten jenseits Aventuriens ist erschienen. Auf 63 Seiten gibt es Beiträge für Myranor, Ras Tabor, Vesayama und Rakshazar. Quelle: Memoria Myrana

Goldener Reif & Silberne Klingen ist eine Kurzgeschichte von Christian Hollnbuchner, die in einem abgelegenen Tal der schwarzen Sichel spielt. Ihr könnt das 62-seitige PDF zum selbstgewählten Preis im Scriptorium Aventuris herunterladen. Martin Hühn bietet auf 70 Seiten mit Wirren des Weges eine Spielhilfe für Kurzszenarien während einer Reise zum Preis von 0,99 €. Quellen: Scriptorium Aventuris (Goldener Reif & Silberne Klingen, Wirren des Weges)

Der Schwarze Ritter – Verlag für Bilderbücher und Phantastik gibt auf Facebook die Veröffentlichung von Mischa, der Wolf und der Goblin bekannt. Das dritte DSA-Märchenbuch nach Alrik, der Basiliskenschreck und Die kleine Zauberin Nahema führt ins bornische Sewerien. Rudolf Eizenhöfer hat wie in den Teilen zuvor das Buch von Autor Hagen Tronje Grützmacher illustriert. Das 52-seitige H...

Willkommen in der Schattengalaxis – welche die Menschheit immer wieder vor neue Herausforderungen stellt – immer getrieben vom Eroberungsdrang. Immer weiter in die Tiefen der Galaxis, nicht sehend, welche Chancen und Gefahren dort auf sie warten Ob das Erkunden neuer Planeten, der Diebstahl von Waffen, Agentenmissionen, Sabotageakte oder die Bergung uralter Alientechnologie … In fünf … Weiterlesen "Gewinne „Schattengalaxis: Fragmente“"

HeXXen 1733: Archiv des Wächterbunds II von Ulisses Spiele ist ein Quellenbuch für das deutsche Rollenspielsystem HeXXen 1733. Auch dieses Archiv ist ein Sammelsurium an Kurzgeschichten, Hintergrundinfos und Abenteuer, stellt wohl aber mit dem Fokus auf dem Thema Hexen einen bunten Querschnitt durch die Welt von HeXXen 1733 dar. HeXXen 1733: Archiv des Wächterbunds II […]

Neues Jahr, neuer Monat, neuer Karnevalsumzug. Diesen Monat präsentiert Niniane von „Stories aand Characters“ und den Umzug rund um das Thema „Eis und Schnee“. An dieser stelle werfe ich einen Blick ins Archiv. Die Winter One Page Contest Downloads bei Archiv.org Artikelübersicht zu „Das Lied von Eis und Feuer“ Rezension – Eis und Damof: Das … Weit...

Eevie Demirtel berichtet von der Herausforderung, deutsche Sprachkenntnisse in ihrem britischen Umfeld aktiv zu halten. Dazu zählt auch ihre schriftstellerische Beteiligung am Kurzgeschichtensammelband Kerkergeschichten. Sie hat darin die Geschichte um Rowena, die Katzenhexe aus dem Überwals, erzählt. Im Werkstattbericht reflektiert sie über die weibliche Perspektive und die zentralen Motive, ohne etwas über die konkrete Handlung zu verraten. Quelle: Ulisses Spiele

Die Legende Der Schwur der Eisnacht berichtet vom gemeinsamen Kampf der Gjalsker mit den Nivesen gegen dämonische Mächte und ihrem Schwur. Als Teil des Crowdfundings „Thorwal und die Gjalskerlande“ hat DSA-Chefredakteur Niko Hoch den Text dazu eingesprochen und für euch auf YouTube mit Illustrationseinblendungen bereitgestellt. Quelle: YouTube