Es ist soweit. Bis zum 22. Oktober 2012 haben neun Teilnehmer ihre Beiträge zur Bibliographie des Grauens eingereicht. Dabei waren: André „Seanchui“ Frenzer Christian Volker Dennis Ringewaldt Flo Hoheneder Lars-Hendrik Schilling Moritz Mehlem Steven Wien Thomas Renner Thorsten Gresser Vielen Dank Euch allen! Zusammen mit Daniel Nagels Beispiel sind also insgesamt zehn Bücher in der Bibliographie vertreten, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. read more

Es ist soweit. Bis zum 22. Oktober 2012 haben neun Teilnehmer ihre Beiträge zur Bibliographie des Grauens eingereicht. Dabei waren: André „Seanchui“ Frenzer Christian Volker Dennis Ringewaldt Flo Hoheneder Lars-Hendrik Schilling Moritz Mehlem Steven Wien Thomas Renner Thorsten Gresser Vielen Dank Euch allen! Zusammen mit Daniel Nagels Beispiel sind also insgesamt zehn Bücher in der Bibliographie vertreten, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. read more

Mittlerweile sind zu unserem kleinen, cthulhoiden Wettbewerb immerhin 5 Beiträge eingegangen, wir sind also schon im etwas größeren Gewinnbereich (siehe Wettbewerbsseite). Allerdings bin ich der Meinung, dass da noch mehr geht! Einen Beitrag kann man innerhab von 30 Minuten problemlos verfassen. Erste Anknüpfpunkte (damit Ihr kein leeres Blatt vor Euch habt) stehen auf der Wettbewerbsseite. Da...

Mittlerweile sind zu unserem kleinen, cthulhoiden Wettbewerb immerhin 5 Beiträge eingegangen, wir sind also schon im etwas größeren Gewinnbereich (siehe Wettbewerbsseite). Allerdings bin ich der Meinung, dass da noch mehr geht! Einen Beitrag kann man innerhab von 30 Minuten problemlos verfassen. Erste Anknüpfpunkte (damit Ihr kein leeres Blatt vor Euch habt) stehen auf der Wettbewerbsseite. Da...

Mittlerweile sind zu unserem kleinen, cthulhoiden Wettbewerb immerhin 5 Beiträge eingegangen, wir sind also schon im etwas größeren Gewinnbereich (siehe Wettbewerbsseite). Allerdings bin ich der Meinung, dass da noch mehr geht! Einen Beitrag kann man innerhab von 30 Minuten problemlos verfassen. Erste Anknüpfpunkte (damit Ihr kein leeres Blatt vor Euch habt) stehen auf der Wettbewerbsseite. Da...

Noch kurz vor der Spielemesse gibt es eine neue Rezi, die ich in einer folgenden Episode erst ankündige: Die Horror-Anthologie „Dämmerstunden“ für DSA ist seit ca. 2 Wochen auf dem Markt und ich versuche euch...

Es gab ein paar kleinere Veränderungen am Wettbewerb, um die Dinge etwas klarer zu machen und Euch die Teilnahme zu erleichtern. Den genauen Wortlaut seht Ihr wie immer auf der Wettbewerbsseite, aber hier eine Kurzfassung der Änderungen: read more

Es gab ein paar kleinere Veränderungen am Wettbewerb, um die Dinge etwas klarer zu machen und Euch die Teilnahme zu erleichtern. Den genauen Wortlaut seht Ihr wie immer auf der Wettbewerbsseite, aber hier eine Kurzfassung der Änderungen: read more

Es gab ein paar kleinere Veränderungen am Wettbewerb, um die Dinge etwas klarer zu machen und Euch die Teilnahme zu erleichtern. Den genauen Wortlaut seht Ihr wie immer auf der Wettbewerbsseite, aber hier eine Kurzfassung der Änderungen: read more

Für PiCast-Hörer kommt hier auch noch einmal die Ankündigung und Beschreibung des Wettbewerbs als Podcast-Aufnahme, zusammen mit Musik des Hörbuchs "Immer nur bei Nacht". Ich hoffe es ist informativ und inspirierend für Euch. Ansonsten geht der PiCast demnächst wie gewohnt weiter. Danke fürs Zuhören und wir freuen uns auf Eure Teilnahme! 8:49 minutes (6.1 MB)read more