Eingesperrt in ein Verlies der Inquisition des Einen Gottes, wird der Held vom zweiten Band der Destiny-Quest-Reihe von Visionen seines eigenen Todes von Dämonenhand heimgesucht. Ist das so prophezeite Ende unvermeidbar, oder findet der Recke ein anderes Schicksal, während er in den Konflikt zwischen der Eingott-Kirche und den Wiccanern gerät? Im Jahr 2015 veröffentlichte der Mantikore-Verlag ...

Eingesperrt in ein Verlies der Inquisition des Einen Gottes, wird der Held vom zweiten Band der Destiny-Quest-Reihe von Visionen seines eigenen Todes von Dämonenhand heimgesucht. Ist das so prophezeite Ende unvermeidbar, oder findet der Recke ein anderes Schicksal, während er in den Konflikt zwischen der Eingott-Kirche und den Wiccanern gerät? Im Jahr 2015 veröffentlichte der Mantikore-Verlag ...

Nachdem ich über Eagle Eye so hergezogen bin, einmal ein positiver Bericht zu einem Fate-Setting. Ich finde, dass Masters of Umdaar eine durchweg gelungene Setting-Beschreibung ist. Aber von Vorn. Das Setting wird ja als SciFi-Fantasy Setting im Stile von John Carter of Mars, Flash Gordon, He-Man, She-Ra und Thundercats angepriesen. Flash Gordon, He-Man, She-Ra und Thundercats? Das sind die Serie...

Wie Giga.de berichtet, haben die Entwickler von Out of Sight Games ihr Kickstarter-Projekt „A Hero`s call“ erfolgreich gefunded. Bei „A Hero`s Call“ handelt es sich um ein Fantasy Rollenspiel welches sich sowohl an Sehbehinderte, Blinde und Normalsichtige wendet. Alle zusammen sollen sich den Herausforderungen stellen können und Spaß haben. Dabei können die Entwickler auf ihre […]

Die Welt ist im Wandel in England des Jahres 867 – Mönche und Bischöfe herrschen nun nicht mehr über halb England, doch auch die wilden Wikinger Horden unter ihrem brutalen Anführer Ragnarsson können nun nicht länger ohne Gegenwehr in die englischen Grafschaften einfallen. Der siegreiche Shef Sigvarthsson der mit seiner getreuen Schaar – neuen Waffen […]

Auch Shadows of Esteren haben wir mal wieder gespielt und hierzu kann ich ebenfalls meine Gedanken zu meinen Erfahrungen kundtun. Für viele stehen sicherlich das Setting und die Aufmachung weit oben, in meinen Augen kann aber gerade auch das Regelwerk eine ganze Menge. Das Setting: Shadows of Esteren hat eine wundervolle Welt, die sehr düster und voller Gefahren ist. Vergleicht man SoE mit and...

Welchen Vorteil bringt es den Helden, eine eigene Heimatbasis zu haben? Ressourcen. Normalerweise steht die Unterkunft der Helden in irgendeiner Struktur. Ein Dorf oder eine Stadt, ein paar Bauernhöfe, eine Burg. Selten wird die Behausung der Helden irgendwo in der Wildnis stehen. Gemeinschaftliche Strukturen bringen halt viele Vorteile. Zum Beispiel Zugang zu einem Waffenschmied, einem Heiler, e...

Der Ablauf der Lizenz für das Warhammer Fantasy RPG hat schon ein ziemliches Loch hinterlassen. Zum Glück gibt es aber Zweihänder und die fertige Version des Spiels haben wir schon öfters gespielt, um jetzt noch einmal genauer zu schauen, was es damit auf sich hat. Das Setting: Zweihänder hat kein eigenes Setting, das wird im Regelwerk auch so kommuniziert. Wer die Welt von Warhammer kennt,...

Handbuch der Rüstungsexperten & Handbuch: Waffenexperten von Ulisses Spiele sind ergänzende Regelwerke für das Fantasy Rollenspielsystem Pathfinder von Paizo. In diesen artverwandten Handbüchern gibt es verschiedene Möglichkeiten um die Offensive und Defensive der Spielercharaktere zu verbessern, mit zahlreichen Archetypen, Talenten und vielen weiteren Regeloptionen von Alternativen Volksmerkmalen bishin zu Zaubern. Pathfinder: Handbuch der Rüstungsexperten Handbuch […]

Es ist endlich wieder soweit, unsere neue Kampagne SotDL geht wieder los. Wir haben vieles besprochen und ein paar Neuerungen mit dabei, aber an der Truppe hat sich nichts verändert. Es wird wieder sehr spannend und ich freue mich auf unsere Abenteuer. Spielleiter: KyoshiroKami Spieler: Rhizom als Lilia, das Uhrwerk-Mädchen Nizuaka als Diaphthora „Dira“, die Elfin T-Murda als Yrgo, der Me...