In der vergangenen Woche ist mein Wochenpost ausgefallen, dies lag nicht etwa daran, dass es keine Themen gegeben hätte oder ich das Freibad bevorzugt hätte, sondern schlicht und ergreifend an der Tatsache, dass ich mit meinem Blog ein paar technische Schwierigkeiten hatte. Dementsprechend gab es auch noch nichts zum #RPGaDAY2019, was in diesem Beitrag dann auch nachgeholt wird. Ansonsten habe...

Die Suche nach einem Schatz in verfallenen Ruinen oder die Aufklärung rätselhafter Vorgänge durch Recherche in staubigen Büchern: Erstaunlich viele Rollenspielplots erfordern, dass die Charaktere Archäologie betreiben. Der Grund dafür liegt in der Geschichte der Phantastik. Schon die Väter des Genres waren von der Erforschung uralter Legenden fasziniert. Dieser Beitrag wurde von Luise Loges geschrieben

Kampfszenen – eigentlich sollten sie Spannung pur sein, schließlich geht es oft um Leben oder Charaktertod. Doch nicht selten wird das heiße Gefecht am Spieltisch zur trockenen „Würfelorgie“. Wie also sicherstellen, dass der Kampf für die Spieler so spannend wird wie für die Charaktere? Dieser Beitrag wurde von Luise Loges geschrieben

Bild: © Scott Ogle / Flickr (modifiziert) CC-BY 2.0 Vor wenigen Tagen trudelte die Graphic Novel “Der erste Spielleiter” aus dem Feder&Schwert Verlag bei mir ein. Die Übersetzung des Buches hatte ich im Rahmen der Crowdfunding Kampagne mit unterstützt und freue mich nun darüber, dass es zum einen nicht nur gut geworden ist, zum anderen auch darüber, dass diese Kickstarter Ka...

Wann wird es endlich Frühling? Brr… zweite Erkältung in drei Wochen. Welchen Tag haben wir heute? Ach, schon den ersten Mai… Klimaerwärmung? Wohl doch nur Show? Gut, wenn sich das Wetter nicht an den Kalender hält, der 20. RPG-Blog-O-Quest tut es. Und bevor nun irgendein Meteorologe um die Ecke kommt und behauptet, das es bislang statistisch gesehen der wärmste Frühling seit Anb...

Einladung zum Brot und Spiele am Wochenende: „Am Samstag gibt es wieder unser Brot und Spiele Dezember mit Weihnachtsaktionen! Dieses Jahr erwartet euch eine Tombola mit großartigen Preisen und ohne Verlierer. Anschließend werden wir wieder ein Spielewichteln veranstalten. Bringt einfach ein Spiel (Rollenspiel (-zubehör) mit, dass ihr sowieso nie spielt und erwichtelt ein anderes dafür! ...

Ich schaue mir gerade einige D&D-Varianten und Derivate (OSR) an und finde die teilweise spannender als das Original. Für meinen Alltagsgebrauch muss ein System eher schnell sein und nicht zuviel Buchhaltung beinhalten. 

Ich habe mir jetzt mal Microlight in der Golden Edition angeschaut und einen Charakter gebaut. Das Auswürfeln der Werte erinnert mich an alte DSA-Zeiten, das System sieht

Ich schaue mir gerade einige D&D-Varianten und Derivate (OSR) an und finde die teilweise spannender als das Original. Für meinen Alltagsgebrauch muss ein System eher schnell sein und nicht zuviel Buchhaltung beinhalten. 

Ich habe mir jetzt mal Microlight in der Golden Edition angeschaut und einen Charakter gebaut. Das Auswürfeln der Werte erinnert mich an alte DSA-Zeiten, das System sieht

Ich schaue mir gerade einige D&D-Varianten und Derivate (OSR) an und finde die teilweise spannender als das Original. Für meinen Alltagsgebrauch muss ein System eher schnell sein und nicht zuviel Buchhaltung beinhalten. 

Ich habe mir jetzt mal Microlight in der Golden Edition angeschaut und einen Charakter gebaut. Das Auswürfeln der Werte erinnert mich an alte DSA-Zeiten, das System sieht

 
DriveThruRPGBei DriveThruRPG.com könnt ihr derzeit viele, viele Dungeon&Dragons Titel zu unschlagbaren Preisen erwerben. So erhaltet ihr die englischen Grundregelwerke für die Editionen 3.5 und 4E 75% günstiger. Darüber hinaus gibt es viele weiter Artikel von Wizards derzeit deutlich reduziert.
Also schaut mal direkt auf die Aktionsseite von DriveThruRPG.com.

Der Beitrag D&D Bücher zum Schnäppchenpreis erschien zuerst auf Nerdig-by-Nature.