In den letzten Tagen habe ich mich mit der Frage auseinandergesetzt, wie ich meiner Gruppe ein gutes, möglichst realistisches „Dungeon-Crawling“ ermöglichen kann? Unter Dungeon Crawling versteht man das Erkunden eines Gebietes, in dem man Abschnitt für Abschnitt die Karte aufrollt. Die größte Hürde ist dabei zu verhindern, dass die Spieler gleich die ganze Karte kennen. Denn wo bleibt … Dungeon Crawling – Analog oder Digital? weiterlesen

Um die Karte wirklich abzuschließen hat mir noch die Einrichtung gefehlt. Gerade hier glänzt Mike Schley ja mit seiner Liebe zum Detail. Ich habe mich also hingesetzt und begonnen meine eigene kleine Bibliothek an Möbeln zu zeichnen. Hierzu gibt es leider kein anständiges Tutorial, da ich die Möbel auf meinem Samsung Note Pro gezeichnet habe und dann … Step-by-Step Tutorial: D&D Karten zeichnen mit Photoshop – Teil 3: Einrichtung weiterlesen

Ich habe in den letzten Tagen fleißig an meinen Karten gearbeitet und möchte euch hier anhand eines Schritt-für-Schritt Tutorials zeigen, wie ich meine Karten erstelle: Den richtigen Stil finden Es hat ein bisschen gedauert, bis ich einen Kartenstil gefunden habe, der mir persönlich gut gefällt. Ich bin kein großer Fan von super-realistsichen Texturen und 3D … Step-by-Step Tutorial: D&D Karten zeichnen mit Photoshop – Teil 1: Mauern weiterlesen

Nachdem wir im letzten Beitrag bereits die Wände für unsere Mini-Karte erstellt haben, wenden wir uns nun dem Boden zu. Als erstes lege ich mir die benötigten Texturen wieder als Muster an. Ich habe mir hierfür ein Set an verschiedenen Texturen zusammengstellt. Hier sind alle Texturen, die ich bisher gesammelt habe: Aus rechtlichen Gründen kann … Step-by-Step Tutorial: D&D Karten zeichnen mit Photoshop – Teil 2: Boden, Fenster, Türen & Treppen weiterlesen

Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv. 1. Die Handlung mag bei Tabletops eine eher untergeordnete Rolle spielen, aber trotzdem haben sie meist sehr spannende Hintergründe, von denen sich tolle Geschichten ereignen können. Nicht umsonst ist das beliebteste Tabletop Warhammer– in beiden Inkarnationen – ein sehr beliebtes Rollenspiel Mal sehen, wie […]

Am 6. November 1983 verschwindet in einer Kleinstadt im US-Bundesstaat Indiana ein kleiner Junge. Während sich seine verzweifelte alleinerziehende Mutter an die örtliche Polizei wendet, machen sich auch seine drei besten Freunde auf die Suche nach i...

Vor 700 Jahren zog der mächtige Krieger Kaulder (Vin Diesel, u.a. Guardians of the Galaxy, Riddick und Fast and Furious 7), nachdem seine Familie getötet wurde, in den Krieg gegen die böse Hexenkönigin (Julie Engelbrecht), die den Schwarzen Tod auf … Weiterlesen →

Bei den Spielwerten gibt es von System zu System eine Menge Ähnlichkeiten aber auch etliche Unterschiede. Mal leuchtet die Liste der verfügbaren Werte mehr, mal weniger ein. Gibt es eine universelle Antwort auf die Frage, welche Werte im Spiel gebraucht werden oder verzichtbar sind? Lässt sich das für die eigene Kampagne oder Wahl des passenden Systems überprüfen?Mehr | More »

Bei den Spielwerten gibt es von System zu System eine Menge Ähnlichkeiten aber auch etliche Unterschiede. Mal leuchtet die Liste der verfügbaren Werte mehr, mal weniger ein. Gibt es eine universelle Antwort auf die Frage, welche Werte im Spiel gebraucht werden oder verzichtbar sind? Lässt sich das für die eigene Kampagne oder Wahl des passenden Systems überprüfen?Mehr | More »