Jugendliche ab 14 Jahren können in Solingen am 26. Oktober ab 16 Uhr in der Stadtbibliothek am Rollenspielabend „Das Schwarze Auge“ teilnehmen. Für die Teilnahme muss man sich bis morgen, den 24. Oktober, anmelden. Weitere Informationen dazu findet ihr in der Pressemitteilung. Quelle: solingen.de

Unsere Helden haben das geheime Versteck der Anhänger Maarhals gefunden - eine Höhle in einer Schlucht. Während sich Pedro und Glen verkleidet Zutritt verschaffen, nutzen Beata und Artemius kurz darauf Gewalt und überfallen die Wachen. Wenig später finden sich die Helden in einer Tropfsteinhöhle wieder, durch die ein kleiner Fluss fließt. In diesen schmeißen einige Kultisten Leichen, wobei...

Hausregeln? Wer kennt sie nicht, die Idee, das offizielle Spielsystem dem Bedarf der eigenen Spielgruppe anzupassen? Während manche hier mit mündlichen Absprachen auskommen, nehmen andere diese...

Forschungsdrang und Rollenspiel von Ulisses Spiele ist kein übliches Quellenbuch. Es definiert sich selbst als eine Sammlung motivgeschichtlicher Betrachtungen zum Fantasy-Rollenspiel Das Schwarze Auge. Das Buch beinhaltet ein Vorwort von Hadmar von Wieser, selbst ein DSA Urgestein, welcher heute an der Fachhochschule Salzburg Studierende von MultiMediaArt und MultiMediaTechnology im Entwurf von Rollenspielen, insbesondere LARPs unterrichtet. […]

In den letzten Wochen spielten zwei verrückte Einhörner mit einem Grolm eifrig Aventuria und debattierten über dessen Helden. Da wird es doch Zeit, auch mal die Leute hinter dem Kartenspiel zu Wort...